Kraftstoff E10

Diskutiere Kraftstoff E10 im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo Leute habe heute einen Anruf von Chrysler Deutschland gehabt. Mein XJ verträgt den Sprit ohne Probleme. Soll sogar in meinem Handbuch...

  1. #1 Dietmark, 07.02.2008
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Hallo Leute habe heute einen Anruf von Chrysler Deutschland gehabt. Mein XJ verträgt den Sprit ohne Probleme. Soll sogar in meinem Handbuch stehen, da es 92/93 den Sprit schon in den USA gab und die Fahrzeuge dementsprechend ausgestattet sind.:yeah Also nix mit SuperPlus tanken.
     
  2. lobo

    lobo LiLaLaunebär

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Hallo Dietmar!

    Steht tatsache in der Bedienungsanleitung!
    Habe ich auch schon ausprobiert und keine Probs!

    Gruß Ralf
     
  3. #3 GranyI6, 07.02.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Meint Ihr E 100? Oder auch E 85 mit weniger Benzinanteil!
    Das wär ja Klasse!
     
  4. lobo

    lobo LiLaLaunebär

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Ja genau das meinten wir!!!
     
  5. #5 grimaldur, 07.02.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    also einfach so rein schütten ist nicht... das e85...

    da sind ein paar sachen auf die man achten MUSS !!

    ethanol hat weniger energie als super..
    es muß mehr eingespritzt werden ca 30%
    sonst läuft der motor zu mager.

    auch hat ethanol ein reinigende wirkung:
    nach spätestens 1000 km öl/filter wechsel machen (danach wie immer)

    durch die reinigende wirkung, wird auch der tank sauber,
    es kann sein das sich dadurch der sprit filter verstopft. => die benzinpumpe muß mehr arbeiten und kann früher über den jordan gehen.

    damit der motor nicht zu mager läuft:
    entweder so einen fertigen kit kaufen... der die einspritzzeiten verlängert..
    oder grössere ventilen (+ evtl am map-sensor rumdrehen damit es passt)

    um es genauer zu erklären:
    die steuergeräten haben 2 arbeitsmoden: open und close loop
    im close loop: regelt das steuergerät die einspritzung, und zwar mit hilfe von, lambdasonde,tempfühlern usw..
    im open loop (bei vollgas bzw ab 70% DK öffnung oder so) ignoriert das steuergerät alle sonden und gebern, und spritzt einfach eine fest programierte menge an sprit ein.
    und genau diese da reicht nicht !!
    motor läuft mager und geht kapput.

    um zu prüfen ob er mager, oder fett läuft, ganz einfach, ihr kauft eine air/fuel anzeige, und klemmt die auf das signal kabel der lambdasonde.

    bis 50% e85 im tank sollte es idR keine probleme geben, nur vollgas fahrten sind zu vermeiden.

    also bevor ihr da e85 volltankt, schaut das ihr da mehreinspritzt, und ölwechsel nit vergessen!!

    ps: e85 = 85% ethanol + 15% super
    e10 = 10% alk + 90% super
     
  6. #6 Dietmark, 08.02.2008
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Nein ich meinte schon E10. Diesen Biosprit, den es ab Sommer 08 geben soll. Den sich die Flitzpiepe aus Goslar hat einfallen lassen. Der der aus Umweltgründen mit der Bahn fährt und seinen Dienstagen leer hinterherfahren lässt. Spart ja auch Sprit - weniger Gewicht - und die Bahn fährt ja eh.:bähh
     
  7. lobo

    lobo LiLaLaunebär

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Oh sorry!
    Ich meinte Ethanol/Benzin gemisch!
    Habe ich dann mißverstanden!:deppenalarm

    Gruß Ralf
    :pfeiffen
     
Thema: Kraftstoff E10
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep xj benzin E10

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden