Kotflügelverbreiterungen gesucht... woher?

Diskutiere Kotflügelverbreiterungen gesucht... woher? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hi Leutz, Eher mal was selteneres: n Kumpel von mir sucht für ein kleines Umbauprojekt Kotflügelverbreiterungen für den ZJ Pre-Facelift,...

  1. #1 SwissSteve, 10.07.2008
    SwissSteve

    SwissSteve Member

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steve
    Hi Leutz,

    Eher mal was selteneres: n Kumpel von mir sucht für ein kleines Umbauprojekt Kotflügelverbreiterungen für den ZJ Pre-Facelift, Direktimport.
    Bushwacker hatte mal welche im Angebot, die gibt es jedoch anscheinend nicht mehr.

    Grund: bei diesem ZJ handelt es sich um einen Direktimport mit Typenschein X. Da in diesem Fall jegliche vorstehende Reifenlauffläche einfach nur abgedeckt werden muss (und ev. mit Spritzlappen versehen, Aussage des Prüfers), wird entsprechendes Material bzw. dessen Hersteller oder Lieferant gesucht.

    Hat Jemand eine Idee, wo man so was herbekommt?
     
  2. #2 Lohrengel, 10.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

  3. #3 MarkusYJ, 10.07.2008
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    In der Schweiz sieht das alles ein bisschen anderst aus
     
  4. #4 Lohrengel, 10.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    stimmt... da hats auch mehr berge... und mehr käse... und .............. :-)
     
  5. #5 SwissSteve, 10.07.2008
    SwissSteve

    SwissSteve Member

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steve
    Das Problemchen mit dem Spritzen is halt da, wenn man SPV's und breitere Schluppen montiert. Ich hätte auch keine Lust, meinen Wagen jedesmal waschen zu gehen, wenn ich hinter so 'nem Spritzer herfahren muss.

    Und so 'ne Dreckspritzerei schränkt das Strassenverkehrsamt halt mit Vorschriften wie Spritzlappen etc. ein, und das ist auch richtig so.

    Ob das Scheisse aussieht, ärgert mich nur als Besitzer, als Geschädigter freut's mich.

    Mir spritzt der Schmutz ja auch schon in meiner Minimalkonfiguration an die Flanken...

    Wenn ich nix anderes finde, werden es wohl DIESE Verbreiterungen werden...
     
  6. #6 Lohrengel, 10.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ooohhhhhh... geiler Winchbumper... *lechz*
     
  7. #7 Danieljetzt, 10.07.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.271
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Daniel
    Stimmt, http://icelandoffroad.com/bumper1main.html


    Aber in Wagenfarbe lackiert ist ein bisschen übers Ziel hinaus geschossen. :verrückt
     
  8. #8 Lohrengel, 10.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    amis halt ;-) aber könnt ich bei mir eh nicht nutzen das teil, da ich den 5.9er Grill hab und er etwas breiter ist als die vom 5.2er...
     
  9. Strada

    Strada Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    basti
    Die Winde passt auch mit 5,9er Grill, muss mal das Bild raussuchen:ciao
     
  10. #10 BC-KC 4000, 14.07.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Eine Winchbumper und Kotflügelverbreiterungen sind aber doch wohl zweierlei :-).

    Macht den Steve jetzt nur nicht narrisch auf eine Winde :happy.

    ;-)
     
  11. #11 SwissSteve, 14.07.2008
    SwissSteve

    SwissSteve Member

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steve
    Öhm... ist gar nicht für MEINEN Granny, sondern für den von einem guten Freund.

    P.S.: Wenn ich's problemlos eintragen lassen könnt, hätt' ich gern selbstverständlich alles aus diesem netten Team, den Bumper, die Sliders, das Rack UND die Verbreiterungen! :pfeiffen
     
  12. sysop

    sysop Guest

    ...ich hoffe Euch ist klar dass der Bumper nur aus Kunststoff ist......
     
  13. #13 Lohrengel, 16.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    echt ? egal. sehen trotzdem gut aus und sind dann nicht so schwer. wenn die aus stahl sind, darfste dir nämlich gleich noch vorne spacer reinsetzen, denn sonst sieht das scheisse aus. zumal ne winde auch noch einiges an gewicht hat.
     
  14. Strada

    Strada Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    basti
    Kunstoff :verrückt
    Fiberglas:cool
    Die Dinger sind wirklich stabil und die Winde ist natürlich auf einem eigenen Metallgestell mit dem Rahmen verbunden
     
  15. #15 SwissSteve, 17.07.2008
    SwissSteve

    SwissSteve Member

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steve
    :-) :kaputtlachen Die Bumper sind tatsächlich aus Fiberglas,wiegen statt der 100 Pfund der Originalstossstange nur 35 Pfund, die Windenanbau- und Trägerplatte sind jedoch aus massivem Stahl.

    Emil vom Icelandoffrad-Team ist ein sehr netter Kerl und gibt gerne weitere Auskunft. Ihr könnt ihn erreichen via emil@icelandoffroad.com .
     
Thema:

Kotflügelverbreiterungen gesucht... woher?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden