Kopfdichtung Schaden??

Diskutiere Kopfdichtung Schaden?? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo Forum, Ich stelle mich kurz mal vor, Ich bin der Albert 36 aus Trier. Habe mir am Wochenende einen Wunsch erfüllt und mir einen XJ 4.0 aus...

  1. #1 Albert XJ, 02.09.2021
    Albert XJ

    Albert XJ Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Albert
    Hallo Forum,
    Ich stelle mich kurz mal vor,
    Ich bin der Albert 36 aus Trier.
    Habe mir am Wochenende einen Wunsch erfüllt und mir einen XJ 4.0 aus 1999 mit 230tkm gekauft.
    Bin ins knapp 550 km weit entfernte München gefahren um das Objekt meiner Begierde zu erwerben.

    habe das Auto von einem älteren Herrn der Oldtimer sammelt gekauft.

    besagte Person ist sogar mit eins seiner Autos in „Chrom und Flammen „ abgebildet.

    Heiß : der Traum von Gebrauchtwagen Verkäufer ( Privat )

    Sollte es zumindest sein

    nachdem er mir Rechnungen von Reparaturen und tüv Berichte vorgelegt hat und zuvor am Telefon vom guten Zustand des Autos geschwärmt hat , habe ich das Auto gekauft.

    Zuhause angekommen mal zum Check bei meiner Werkstatt vorbei geschaut ,
    Und Siehe da:

    Schweller , Radlauf und der querträger hinten durch gefault.

    Desweiteren habe ich ihm vor dem Kauf auf den Öl verschmierten Motor aufmerksam gemacht , wobei er nur gesagt hat , das ist noch von der Reparatur des Ventildeckels,
    Hat sich aber jetzt herausgestellt, es ist die Kopfdichtung
    Hilfeeee!!!

    habe ihm das natürlich nett am Telefon mitgeteilt und Bilder geschickt , er war auch entsetzt , wird aber absolut nichts dagegen machen , weder Auto zurück holen noch sich an den Reparaturkosten beteiligen .
    Obendrauf hat er mich noch angeschrien und gesagt mein Pech , habe das Auto privat gekauft und so ist das dann.

    werde bei der Person auf normaler Schiene nicht weiterkommen ,
    Rechtlich? habe keine Rechtsschutz Versicherung und weis nicht ob ich mich daher drauf einlassen soll.

    mir geht es jetzt aber vorallem wenn ich das günstig repariert bekomme , dann behalte ich das Auto und erfreue mich dran , anstatt mich jetzt nervlich kaputt zu machen .

    Ist halt alles eine Frage des Budgets.

    daher meine Bitte an euch, liebe Forums Mitglieder,
    Wer kann mir bei der Reparatur helfen oder kennt eine gute , günstige Werkstatt dafür?
    Raum Trier - Saarbrücken
    Es Geht mir erstmal um die Kopfdichtungs Sache.
    Achja, der Meister meiner Werkstatt, würde ungern da ran gehen , wegen der vielen Fummelei.
    Ist ein alter Schulkamerad von mir, hat er absolut nicht böse gemeint!

    so jetzt hoffe ich auf eure schnelle Antworten
    Danke und bis ganz bald
    Albert
     
  2. #2 Eagle Eye, 02.09.2021
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.595
    Zustimmungen:
    4.037
    Vorname:
    Carsten
    Wer hat Dir die Diagnose gestellt?
    Abgase im Kühlwasser gemessen?
    Eigentlich ungewöhnlich ......


    PS.
    Wie unhöflich von mir:
    :willkommen im Forum, ALBERT
     
  3. #3 Albert XJ, 02.09.2021
    Albert XJ

    Albert XJ Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Albert
    Hallo Eagle Eye,
    Danke schonmal für die schnelle Antwort.
    Nein, es drückt aber Öl auf der Seite raus , nicht beim ventildeckel sondern laut kfz Meister aus der Kopfdichtung.
    Ich bin da technisch leider nicht so versiert , war halt die Aussage des Meisters.
    Was könnte es deiner Meinung nach denn sein?
     
  4. #4 jeeptom, 02.09.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.872
    Zustimmungen:
    731
    Vorname:
    Tom


    Hallo Albert :willkommen



    Welche Fummelei hat denn dein Meister gemeint ?

    An dem Zylinderkopf ist doch gar nichts dran.
    Man braucht nicht mal die Steuerzeiten neu einzustellen.
     
  5. #5 Albert XJ, 02.09.2021
    Albert XJ

    Albert XJ Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Albert
    Hallo Jeep Tom,
    Kam mir auch etwas komisch vor, deswegen auch meine Anmeldung hier.
    Kennt jemand eine Werkstatt in meiner Umgebung die mir weiter helfen kann?
    Meinst du es ist nur die Dichtung?
    Ich weis diese Ferndiagnosen haben nicht wirklich Hand und Fuß , weis aber grade nicht richtig weiter.
    Denke nächster Schritt wäre das mit den Abgasen im kühlerwasser.
    Würde das aber alles gern bei jemanden machen der sich damit auskennt,
    Würde das auch von einem erfahrenem Forum Mitglied machen lassen.
    Danke für eure Hilfe,

    wo würde ich denn die Blech teile herbekommen?
    Der Träger hinter der heckstossstange ist durch und der hintere Teil vom seitenschweller auch.
     
  6. #6 jeeptom, 02.09.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.872
    Zustimmungen:
    731
    Vorname:
    Tom

    :achselzuck


    Fehlt denn Motoröl ?
    Oder Kühlwasser ?
    Oder ist Öl im Kühlwasser ?

    Mach die Stellen am Motor/Zylinderkopf richtig sauber. ( bei Ölkrusten hilft Backofenspray und eine Bürste )
    Und dann erstmal schauen wo das Öl zuerst auftaucht. Motor laufen lassen oder Probefahrt.
    Aussagefähige Bilder für uns wären zur Diagnose auch hilfreich. :pfeiffen
     
    OffRoad-Ranger gefällt das.
  7. #7 Eagle Eye, 03.09.2021
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.595
    Zustimmungen:
    4.037
    Vorname:
    Carsten
    ich komme leider nicht aus deiner gegend, kenne mich dort auch nicht so aus.
    und wenn ich einen blick auf unsere membermap werfe, sieht es auch eher düster aus.

    entweder ärmel hochkrempeln oder ein paar km reise auf dich nehmen.

    am besten du schaust mal, ob es einen stammtisch in deiner nähe gibt, dazu gibt es >>HIER<< ein passendes unterforum.
     
  8. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.100
    Zustimmungen:
    3.273
    Vorname:
    j.
    Öl aus der Kopfdichtung nach aussen, glaube ich nicht.
    Mach erstmal ordentlich sauber.
     
    Eagle Eye gefällt das.
  9. #9 Albert XJ, 03.09.2021
    Albert XJ

    Albert XJ Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Albert
    Hallo, danke für eure Antworten , ich probiere mal Bilder an Wochenende zu machen
     
Thema:

Kopfdichtung Schaden??