Komplettfahrwerk

Diskutiere Komplettfahrwerk im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute Wie ich ja schon mal geschrieben habe sind meine Blattfedern und Stoßdämpfer kurz vor dem ableben.Wollte alle Teile einzeln kaufen was...

  1. #1 nelson2002, 17.03.2014
    nelson2002

    nelson2002 Jeeper

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olaf
    Hallo Leute
    Wie ich ja schon mal geschrieben habe sind meine Blattfedern und Stoßdämpfer kurz vor dem ableben.Wollte alle Teile einzeln kaufen was aber wesentlich teurer wie ein Komplettfahrwerk ist.Bin nun am überlegen ob ich mir ein 2"oder 2 1/2" Fahrwerk einbauen soll.Was würdet ihr mir raten.
    Gruß
     
  2. #2 Eagle Eye, 18.03.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.607
    Zustimmungen:
    2.175
    Vorname:
    Carsten
    frag mal bei TRAILMASTER nach dem COMBAT fahrwerk.
    schönen gruß von der JEEP-COMMUNITY ;-)

    das ist meiner ansicht nach eine gute und preiswerte lösung
     
  3. #3 SittingBull, 18.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hast du nen 3" Bodylift drin? Und 33er?

    Ich würd mir ein 2" OME kaufen. Das kannst zuladungsmäßig an deine Bedürfnisse bei der Bestellung anpassen.

    Zum Combat kann ich nix sagen - bin ich noch nicht gefahren.
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas

    Das kann ich nur bestätigen, das hab ich jetzt seit ca. 4 Jahren drin und bin absolut zufrieden. Und der Preis ist für ein Komplettfahrwerk auch ok.

    Entweder bei Trailmaster selbst nachfragen (da hab ich meins her), oder mal im Netz oder bei ebay gucken:

    http://www.ebay.de/itm/Hoherlegung-...ake:Jeep|Platform:YJ,+SJ_&hash=item54059d5935

    http://www.ebay.de/itm/Jeep-Wrangle...5699?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item5ae8c38a63

    Bleib bei 2", das ist ohne große Änderungen machbar. Ich hatte nachher schon Vibrationen, die sich aber durch eine Getriebeabsenkung (ein paar Distanzstücke) schnell beheben ließen. Gehst Du höher, kriegst Du garantiert Vibarionen im Antriebsstrang, und brauchst Du u.U. einen SYE (teuer), eine angepasste Kardanwelle, oder auch längere Bremsschläuche. Da kann man richtig gut Geld versenken.

    Höher als 2" würde ich bei einem Auto dass auch täglich auf der Straße gefahren wird nicht gehen.
     
  5. #5 Eagle Eye, 18.03.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.607
    Zustimmungen:
    2.175
    Vorname:
    Carsten

    naja, bei 33ern kann das mit 2" schon verdammt knapp werden.
    da kommt es auf den einsatz-zweck an

    ansonsten gebe ich dir recht :genau
     
  6. #6 nelson2002, 19.03.2014
    nelson2002

    nelson2002 Jeeper

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olaf
    re

    Ja,hab nen 3" Bodylift drin und 33er Reifen.Werde mich dann wohl für das 2" Trailmaster entscheiden.
    Danke für eure Tipps.
    Gruß
     
  7. #7 nelson2002, 25.03.2014
    nelson2002

    nelson2002 Jeeper

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olaf
    re

    Hallo Leute
    Hab mich jetzt entschieden das 2" Trailmaster Combat +50mm zu kaufen.Hab aber nochmal ne Frage,hab ausser dem Bodylift noch längere Federschäkel(original sind wohl von Loch zu Loch 100mm),hab jetzt 160mm Schäkel verbaut,spielt das ne Rolle beim Einbau des Fahrwerks?
    Danke für eure Antworten.
    Gruss
     
  8. #8 Eagle Eye, 26.03.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.607
    Zustimmungen:
    2.175
    Vorname:
    Carsten
    nö, spielt keine rolle.

    aber bau sie nicht mit ein.
    längere schäkel verschlechtern den böschungswinkel
    und durch die hebelwirkung der längeren schäkel
    werden deine neue federn schneller schlapp machen.
     
  9. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    :nachdenklich
    gabs da nicht auch jemanden hier aus dem Forum, dem eine Feder aus dem
    Trailmaster-Fahrwerk gebrochen war durch die Verwendung langer Schäkel ?

    Wo der Y dann schräg stand und er sogar bei Maas vorbegefahren war um das
    zu klären ? Und war es nicht so, dass TM die Verwendung von langen Schäkeln
    nicht freigibt (im Sinne einer Garantieabwicklung im Schadensfall) ?
     
  10. #10 colonel, 26.03.2014
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Genauso, allerdings beim 4". Und ob's wirklichan den Schaekeln lag, bleibt Spekulation.
     
  11. #11 nelson2002, 27.03.2014
    nelson2002

    nelson2002 Jeeper

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olaf
    re

    Danke erstmal.
    Ich würde die längeren Schäkel von mir aus nicht verbauen,die sind momentan verbaut,deshalb ja meine Frage ob das mit dem 2" Fahrwerk stimmig ist.Oder heisst das ich muss mir wieder OME Schäkel besorgen wenn ich das TM einbaue?


    Gruss
     
  12. #12 Eagle Eye, 28.03.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.607
    Zustimmungen:
    2.175
    Vorname:
    Carsten
    du wirst in jedem fall ersatz brauchen.
     
  13. #13 nelson2002, 29.03.2014
    nelson2002

    nelson2002 Jeeper

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olaf
    re

    Also doch welche in Originallänge bzw.OME?
     
Thema:

Komplettfahrwerk

Die Seite wird geladen...

Komplettfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Komplettfahrwerk Jeep Wrangler Rubicon JK

    Komplettfahrwerk Jeep Wrangler Rubicon JK: http://www.ebay.de/itm/131267234257?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1586.l2649
  2. TJ 4.0 - Bj.1999 - Empfehlungen für ein neues Komplettfahrwerk gesucht

    TJ 4.0 - Bj.1999 - Empfehlungen für ein neues Komplettfahrwerk gesucht: Hallo Leute, habe vor gut 4,5 Jahren meinen Wrangler 4.0 TJ (EZ 1999) erworben. Der Wagen war 1. Hand und sehr gepflegt. Dazu hatte er damals nur...
  3. Komplettfahrwerk Parabolische Federn 4.0 XJ

    Komplettfahrwerk Parabolische Federn 4.0 XJ: Verkaufe ein verstärktes PARABOLISCHES Komplettfahrwerk für den Cherokee Xj Eig Serienhöhe aber dennoch ein bischen höher;P Habe es ende lezten...
  4. Komplettfahrwerk Trailmaster 2" für Jeep Grand Cherokee

    Komplettfahrwerk Trailmaster 2" für Jeep Grand Cherokee: Verkaufe komplettes 2" Trailmasterfahrwerk mit 4 Federn, 4 Stoßdämpfern und einem nagelneuen Braket für die Hinterachse (um sie wieder in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden