kleiner benzintank für den yps

Diskutiere kleiner benzintank für den yps im Autogas (LPG) & Erdgas Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; moin, ich möchte gerne meinen 92´yj 4.0ho gerne auf lpg umbauen. ich will allerdings gerne ne lösung ohne den lpg-tank im innenraum zu haben. am...

  1. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    moin,

    ich möchte gerne meinen 92´yj 4.0ho gerne auf lpg umbauen. ich will allerdings gerne ne lösung ohne den lpg-tank im innenraum zu haben.

    am besten wäre ja den benzintank raus und dafür den lpg-tank rein.
    jetzt brauche ich aber einen kleinen benzintank den ich anderswo am unterboden unterbringen kann. rupparts hatte früher für den tj einen 41liter tank der neben der antriebswelle platz gefunden hat, leider ist der aber nicht mehr verfügbar.

    habt ihr vielleicht ne idee, wie man das lösen könnte? wie habt ihr das gelöst?

    gruß,
    arne
     
  2. #2 Danieljetzt, 27.01.2010
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    Meine Traumlösung für den Gastank wäre ja immernoch den Tank an der Hecklappe statt dem Reserverad zu haben.

    Weiss nur nicht wie der TÜV das findet...
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Mir war es auch wichtig beim Yps den sowieso nicht gerade üppigen Innenraum zu behalten und nicht mit einem großen Gastank vollzustellen.

    Ich habe einen 47l-Gastank zwischen Kardanwelle und innerer Rahmenwange, und den serienmäßigen Benzintank behalten - Reichweite mit Gas ca. 270 km, dann muss ich nachtanken (was aber hier in der Gegend kein Problem ist - alleine auf dem Weg zur Arbeit liegen 4 Gastankstellen, die nächste ist 300 m neben meiner Haustür).

    Mein Gasausrüster hat mir den (natürlich verbotenen) Vorschlag gemacht, an Stelle des Ersatzrades am Heck einen zuätzlichen Radialtank anzubringen (und schön mit einem alten Reifen und Reifencover tarnen) - das wären dann nochmal 70 l Gas.... - angeblich fahren hier so schon einige Geländewagen rum :pfeiffen

    Als Verbindung (die Klappe ist ja beweglich) müssten dann Hochdruck-Stahlflexschläuche dran - und natürlich müsste der ganze Kram jedesmal zum TÜV wieder runter...

    Begeistert bin ich davon aber nicht:nö - maximal als "Urlaubslösung" für weitere Reisen...

    Der TÜV erlaubt keine beweglichen Schläuche als Gasleitung - das dürfen nur starre feste Rohre sein - - obwohl es ja Hochdruckstahlflexleitungen mit bis zu 500 bar Druck gibt...

    Wegen der Anbringung an der Heckklappe würde ich mir keine großen Sorgen machen - auch bei einem Unfall nicht.

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  4. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    ja hab n kollegen der an seinem cherokee einen tank am e-rad halter hat. find die lösung für mich aber unpassend, da ich fürs campen noch einen gepäckträger/ campingtisch- multiding basteln wollte (planung steckt noch in den kinderschuhen)

    @theo sag mal das is n 47l zylindertank oder? wenn das passt is ja auch gut, habe hier eigentlich auch recht viele gastanken. kannst du vielleicht mal fotos hochladen?
     
  5. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Das steht mit Bildern alles in meinem BuildUp:

    KLICK

    Ja, ist ein Zylindertank.

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  6. #6 Thomas K., 30.01.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Das geht in meinen Augen ja garnicht :huch:huch:huch

    [​IMG]


    Ich hatte vor den Gastank anstelle des Benzintanks zu setzen
    und vor die Tankschutzwanne über der HA einen 15 Liter Zusatztank
    von einem BMW zubauen. Allerdings hab ich auch genug Platz über dem Diff.
    Hab mir den Tank schon besorgt. Passt genau zwischen den Rahmen.
    Werde aber nich mehr auf LPG umrüsten.

    :ciao
     
  7. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Das ist nicht richtig... es gibt sowohl von Prins, als auch von ICOM Gummi (kA, was für ein Material) Schläuche, die flexibel sind.
    Und die haben auch die Kennungen fürn TÜV drauf...
     
  8. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Na, dann könnte man ja wirklich..... :pfeiffen

    Da muss ich mich mal schlau machen :genau

    Danke für den Hinweis :daumen
     
  9. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    @ thomas: ja so will ichs eigentlich auch lösen. 15liter sind mir aber schon fast zu klein, wollt so 30liter oder ruhig mehr haben. was hast denn für den tank bezahlt? hab mom keine vorstellung was tanks kosten dürfen.

    hat jemand vielleicht ne idee wo man tüv zertifizierte tanks die passen herbekommt?
     
  10. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Wenn dir das hilft, kann ich dir mal ein Stück Gasleitung beim nächsten Treffen mitbringen... oder ich schick dir das per Post zu - das geht schneller :-)
     
  11. #11 Thomas K., 01.02.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Hat ca. 50,-- Euro gekostet.
    Sollte nicht größer sein wegen Monovalentumbau.
     
  12. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    und warum jetzt nich mehr?
     
  13. #13 Thomas K., 02.02.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Lohnt sich bei mir nicht wirklich, fahre lieber mit E85.

    :ciao
     
  14. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    wieviel fährst denn im jahr? ich fahr so um die 12000km im jahr da sollt ich das nach ca 17monaten raus haben. und bei son wagen ist das ja auch ein wenig wertsteigernd
     
  15. #15 Thomas K., 04.02.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Die Differenz E85 zu Gas sind nur 35 Cent.

    Das macht ca. 50 Euro auf 1000 km = 500 auf 10000 km
    Ein vernünftiger Gasumbau ca. 2300,- Euro
    Dafür müsste ich mindestens 5 Jahre fahren.
    Ok. da ich nicht immer E85 tanke würden es wohl eher 2-3 Jahre sein.

    Hauptgrund gegen eine Umrüstung............ Bequemlichkeit und Platzverlust.
     
  16. #16 TJeeper, 06.02.2010
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Maik
    hab gerade die Homepage vom Hersteller wiedergefunden:

    http://autotanks.com/list_of_tanks.html

    den selbigen hab ich auch drunter, passt alles echt klasse, kann ich nur empfehlen - kostet zwar etwas mehr aber der ist echt superstabil, passgenau (auch für/mit der Originalen Benzinpumpe) und mit Gutachten.

    Gruß
    TJeeper
     
  17. KTMler

    KTMler Member

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arne
    jo sowas hab ich gesucht!:daumen
    aber was heisst ein wenig teurer? konnt da leider keine preise entdecken
     
  18. #18 TJeeper, 09.02.2010
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Maik
  19. #19 McManni, 20.01.2011
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Hi Gas-Jeeper,

    ich wollte den Thread mal wiederbeleben und habe ein paar aktuelle
    Infos.

    Der Distributor der Spezialtanks hat seinen Namen geändert, ist aber
    immer noch in Wesel ansässig:

    GAS - GunnarAdamServices GmbH
    Rudolf-Diesel-Str. 99-101
    46485 Wesel
    0281-2063280
    http://www.gas-gmbh.de
    info@gas-autogassysteme.de

    Interessant sind die von Maik bereits genannten Spezial-Kombitanks.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe mal ein paar Infos angefordert und werde die hier dann zeitnah
    einstellen.

    [​IMG]
    Have fun out there!
    Manni
     
  20. #20 McManni, 11.03.2011
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Fast zeitgleich mit meiner Anfrage beim Benzin-Sondertankhersteller
    hat mich Bastl aka hanko79 nach dem Fortschritt meiner Gasumrüstung
    gefragt.

    Mein Gas-Umrüster und ich warten nun inzwischen fast 6 Wochen auf
    den Spezialtank der Firma GAS aus Wesel. Leider ist der TJ-Tank im
    Augenblick nach wie vor nicht lieferbar – mit open end.

    Parallel dazu habe ich vor ein paar Tagen in England den Hersteller, die
    Firma Tinley Tech Ltd, über die Lieferzeit und Kosten befragt. Mit einem
    überraschenden Ergebnis: Der Tank ist Lagerware und sofort lieferbar.


    Der Tank ist jetzt in England bestellt worden. Bin ich mal gespannt.

    [​IMG]
    Have fun out there!
    Manni
     
Thema:

kleiner benzintank für den yps

Die Seite wird geladen...

kleiner benzintank für den yps - Ähnliche Themen

  1. Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.

    Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.: Wahnsinn was da möglich ist! [MEDIA]
  2. Muss mich von meinem Yps trennen

    Muss mich von meinem Yps trennen: Schweren Herzens muss ich mich von meinem Yps trennen. Als Familienauto ist er leider nur sehr bedingt tauglich und es muss etwas größeres her....
  3. kleine Löchlein im Rahmen

    kleine Löchlein im Rahmen: Guten Morgen Ich hab vor kurzem von einer Projektaufgabe einen gebrauchten Rahmen gekauft .Dieser wurde sandgestrahl und die Blattfederaufnahemn...
  4. Licht "an" Summer bei Zündung "aus" für den YPS

    Licht "an" Summer bei Zündung "aus" für den YPS: Moin Gemeinde! Ich mach mir grad Gedanken über den "Summer", der ja bei einigen YJ verbaut ist und unterm Sicherungsalter hängt. Dieser soll...
  5. Mein "Kleiner Schwarzer" wird erwachsen

    Mein "Kleiner Schwarzer" wird erwachsen: Hallo Freunde, So habe ich ihn gekauft [IMG] [IMG] der Winter kam und es wurden Winterreifen montiert und SVB angebaut [IMG]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden