KJ Haltbarkeit

Diskutiere KJ Haltbarkeit im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hi, ja, komische Frage, derart pauschal.. Ich denke daran mir einen KJ 3.7L , so 2001 bis 2005 als Ferienauto in Spanien zu kaufen. Was sagt Ihr...

  1. Joe99

    Joe99 Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Hi,
    ja, komische Frage, derart pauschal..

    Ich denke daran mir einen KJ 3.7L , so 2001 bis 2005 als Ferienauto in Spanien zu kaufen.
    Was sagt Ihr denn so zur Haltbarkeit ?
    Rost, Standprobleme, Verschleiß bei < 150.000km ?
     
  2. #2 Eagle Eye, 20.09.2021
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.661
    Zustimmungen:
    4.151
    Vorname:
    Carsten
    Das ist alles eine Frage der Pflege und Wartung.
    300.000 km gehen
     
    QZ110 gefällt das.
  3. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    1.267
    Vorname:
    Werner
    Ich war mit meinem KJ über 200Td km unterwegs und war bis zum letzten Tag mit ihm zufrieden.
    Es war zwar ein Diesel, aber die 6 Zylinder Benziner sind auch nicht schlecht.
    Wie mein Vorredner schreibt:

     
  4. #4 jeeptom, 20.09.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom

    Ich habe ein paar Jahre in Südost Spanien gewohnt und dort in einer VW Werkstatt gearbeitet.
    Für mich ist seitdem der Begriff "Spanien" und "Pflege/Wartung von KFZ" ein Gegensatz.

    Die Spanier ( jedenfalls die, die ich in meinem ländlichen Umfeld kennengelernt habe ) nutzen ein Alltagsauto als Gebrauchsgegenstand.
    Kratzer, Beulen, Wartungsstau ...egal. "Die Kiste fährt doch noch gut ! "
    Und wenn mal was kaputt geht wird es eben am Straßenrand vor dem Haus geflickt.

    In meine Werkstatt kam mal ein Kunde mit defekter Bremse. Vorne rechts war ein Bremsklotz total abgefahren und hat auch die Bremsscheibe stark beschädigt.
    Die Reparaturempfehlung war eine Austausch der Scheiben und Klötze der Vorderachse. Dann gab es die Diskussion, warum beide Scheiben erneuert werden müssen.
    Es ist ja nur die rechte Scheibe kaputt. Es würde ja reichen nur eine Seite zu tauschen und so die Kosten zu halbieren. Das haben wir natürlich aus Sicherheitsgründen abgelehnt. Zum Ende der Verhandlung hat der Kunde sein Fahrzeug unrepariert wieder mitgenommen.
    Er hätte da einen Freund und dessen Bruder ist auch KFZ Schrauber und der könnte das viel besser reparieren.

    Also......... beim Autokauf in Spanien würde ich ganz genau schauen. Und auch bei den Händlern ist nicht alles Gold was da auf dem Hof in der Sonne glänzt.

    Das ist aber nur meine Erfahrung und Beobachtung wie in Spanien mit Alltagsautos, dazu zähle ich dort auch den KJ, umgegangen wird.
    Möglicherweise ist die Pflege/Wartung in Großstadt Bereich oder bei sehr hochpreisigen Fahrzeugen besser.

    Viel Erfolg bei der Suche.

    Und noch ein :willkommen im Forum.
     
  5. Joe99

    Joe99 Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Vielen Dank für die Antworten.

    Ja, das mit Spanien ist mir klar, daher kaufe ich auch in Deutschland.
    Wenn ich die Autos dort sehe .... sehr oft ein Horror, ganz wie jeeptom es beschreibt.
    Schöne Tour da runter zu fahren, habe ich schon zwei mal mit Auto gemacht (aber immer auch zurück), dann halt auf dem Rückweg per Flieger.
     
  6. #6 jeeptom, 20.09.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom
    Willst du den KJ nur zur Fahrt nach Spanien und zurück nutzen ?
    Oder soll das Fahrzeug in Spanien bleiben ?

    Für die regelmässige Fahrt würde ich mir lieber ein verbrauchsgünstigeres Fahrzeug aussuchen.

    Ich bin die Strecke oft mit dem ZJ gefahren.
    Und so sieht es dann aus, wenn durch Stau und Umleitung durch unbekanntes Gebiet, die Tankplanung mitten in Frankreich durcheinander gerät.

    20566052rq.jpg
     
Thema:

KJ Haltbarkeit