kJ Cherokee, Spannungsverlust, Dt. Betriebsanleitung

Diskutiere kJ Cherokee, Spannungsverlust, Dt. Betriebsanleitung im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo ihr lieben user,.. habe folgende Probleme mit meinem Jeep Cherokee KJ 2.8 CRD Bj. 2003 - hoher Spritverbrauch in letzter Zeit ( 10,8...

  1. polly

    polly Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Anke
    Hallo ihr lieben user,..

    habe folgende Probleme mit meinem Jeep Cherokee KJ 2.8 CRD Bj. 2003

    - hoher Spritverbrauch in letzter Zeit ( 10,8 bis 12,9 Liter)Alternative ? Chiptuning?

    - leichte Rauchentwicklung im Stand ( Warmlauf)

    - Stromverlust nach 3 Tagen Standzeit ( Limaregler i.o. , Batterie neu, )
    Led rot blinkt im Cockpit , Frage wäre welche Funktion hat diese rote LED,kann es sein, das der stromverlust mit der Wegfahrspeere bzw. Alarmanlage zu tun hat?
    - suche noch Deutsche Betriebsanleitung

    vielen dank für Eure Tipps
    lg Anke
     
  2. #2 Pathkiller, 28.12.2009
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Anke,

    :wc hier im Forum

    und viel Spass hier...

    Die Kollegen der Cherokee Fraktion ;-) werden sich sicher bald zu Wort melden

    Gruß Manfred
     
  3. #3 Stihler, 28.12.2009
    Stihler

    Stihler Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    S.
    Also ein Verbrauch von 11-13l ist, wie ich meine, völlig normal. Mein KJ hat ein Schaltgetriebe und ich komme bei schonender Fahrweise nicht unter 10,5l. Beim Automaten und/oder bei Belastung bzw. Stadtverkehr sind 13l auch ok.
    Leichte Rauchentwicklung im Stand ist bei höheren Laufleistungen und kaltem Motor wohl auch normal. Probier´s mal mit etwas (0,2l/Tankfüllung) synth. 2-Takt Öl. Das Rauchen wird sicher nicht verschwinden, aber der Verschleiß wird minimiert und vor allem akustisch läuft er wesentlich ruhiger.
    Meine BA kann ich gern kopieren, PN mit Adresse und ich tüte sie ein.
    Gruß Stihler
     
  4. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    277
    Vorname:
    Werner
    Verbrauch

    Hallo Anke,
    :wc in der Community!!

    9 - 12 l Diesel ist normal im Winter kann es auch ein bisschen mehr sein
    Chiptuning: nicht empfehlenswert,
    Rauchentwiklung nach 80 000 km nicht nachweisbar,

    "" Probier´s mal mit etwas (0,2l/Tankfüllung) synth. 2-Takt Öl. Das Rauchen wird sicher nicht verschwinden, aber der Verschleiß wird minimiert und vor allem akustisch läuft er wesentlich ruhiger.""
    Kann ich nur bestätigen! mach ich auch!

    rote LED gehört zur Alarmanlage
    Stromverlust hab keine Ahnung (ist irgendwo ein Kabel durchgescheuert?):verdacht
    Gruß Werner
     
  5. #5 Kionka Albert, 18.01.2010
    Kionka Albert

    Kionka Albert Kikitrof

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Albert
    kj Cherokee, Spannungsverlust,

    Hallo Polly
    Ich bin neu bei Euch Hab meien KJ aber schon seit 2005 ohne andere Probleme

    Der Spannungsverlust kommt von einem Relay in der rechten Verkleidung beim Rücklicht. Ich weiß nicht was es schaltet könnte aber für die AHK sein.
    Ich bin durch zufall draufgekommen beim Ab- und Anschliessen der Batterie schaltete das Ding immer wieder. Man höhrt es ganz leise. Ich hab ein Kabel vom Radio zum Relay gelegt da der Radio über die Zündung geschaltet wird. Also Zündung ein Relay schaltet sich ein Zündung aus kein Stomverbrauch. Das Relay schaltet jetzt aber auch wenn mann den Zündschlüssel ganz nach links dreht um nur Radio zu hören.

    Mit mehr kann ich leider nicht Dienen
     
  6. #6 Chrissi, 23.01.2010
    Chrissi

    Chrissi Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Hallo Polly,
    der Verbrauch ist NORMAL, meiner (2.8 CRD Automatik) hat auch 12 - 13L verbraucht, gerade jetzt im Winter. Das Problem mit dem Stromverbrauch hatte ich auch. Bei mir war es die AHK. Der FREUNDLICHE kann dies aber schnell lösen.

    MFG

    CHrissi
     
Thema: kJ Cherokee, Spannungsverlust, Dt. Betriebsanleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep liberty kj lima regler

Die Seite wird geladen...

kJ Cherokee, Spannungsverlust, Dt. Betriebsanleitung - Ähnliche Themen

  1. Rückrufaktionen KJ

    Rückrufaktionen KJ: Servus zusammen. Da ich ja jetzt einen KJ von 2004 mit 3,7L V6 besitze, hab ich mich mit dem Thema mal bissl auseinander gesetzt. Um zu schauen...
  2. cherokee xj 2.5 td teile

    cherokee xj 2.5 td teile: ich verkaufe fast alle teile aus einen 96er xj 2.5 td. achsen 3.73 250eur/stk vtg 231 250 eur ax-15 getriebe 450 eur tur panellen 100 eur alle 4...
  3. Hupenschleifring Cherokee XJ

    Hupenschleifring Cherokee XJ: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Mein Hupenschleifring ist zerbröselt, Cherokee XJ Bauj.1990 Ich nehme an, das es das System ist wo der...
  4. NP249 aus 97er Grand Cherokee

    NP249 aus 97er Grand Cherokee: Verkaufe ein NP249, ca. 203.000km gelaufen. Visco ist noch so weit OK (kein Rubbeln oder Springen), aber unter hoher Last (Anschleppen am Berg,...
  5. Einstiegshilfe für NewBee... Grand Cherokee 3.0D WH 2007

    Einstiegshilfe für NewBee... Grand Cherokee 3.0D WH 2007: Hallo Gemeinde. Ich habe ganz viele Fragen und würde Wochen brauchen, das Forum zu durchforsten. Daher erlaubt einem Anfänger bitte sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden