Kennt den einer?

Diskutiere Kennt den einer? im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, Kennt den einer? Kann mir da evtl jemand ein weng was zum Auto sagen? Lohnt sich das anschauen? Meine Überlegung: Seitenteil...

  1. anil-a

    anil-a Member

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Anil
    Hallo,

    Kennt den einer? Kann mir da evtl jemand ein weng was zum Auto sagen?

    Lohnt sich das anschauen?

    Meine Überlegung:

    Seitenteil durch neues Ersatzteil ersetzen.
    Innenausstattung ein wenig auf Guten Zustand bringen.
    Und komplett neu lackieren.

    Wie groß schätzt ihr den Aufwand? Wie sehr lohnt es sich, bis nach Altemünster zu fahren um das Auto anzusehen?
    Ist vielleicht jemad von euch aus der Gegend und kann den mal anschauen?
    Würde mich auch sehr gerne dafür dankbar machen!

    Vielen Dank und viele Grüße
    Anil

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=171202991
     
  2. #2 Eagle Eye, 07.12.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.244
    Zustimmungen:
    2.673
    Vorname:
    Carsten
    ich habe immer das gefühl,
    die leute wollen gar nichts verkaufen.

    die bild-qualität ist eine bodenlose frechheit.

    und das soll ein händler sein ??

    aber zu deiner eigentlichen frage:
    ich kenne den markt der CJ nicht.
    ebenso wenig deine schrauberkenntnisse,
    deinen geldbeutel etc....

    ob sich das anschauen lohnt ist ja immer davon abhängig,
    wie leidensfähig der käufer ist.

    wenn man alles selber machen kann, KÖNNTE der preis interessant sein.

    wenn du alles machen lassen mußt,
    sollte sich das auto jemand ansehen, der über motor und getriebe
    auskunft geben kann.

    nur blech ist ja nicht so das problem.

    wie schaut die innenausstattung aus,
    ist der innen so abgewohnt wie die außenansicht vermuten läßt ??

    achsen, bremsen, rahmen ????

    wenns gut läuft, legst du 2.000 dazu und hast diesen da schick

    wenn es schlecht läuft hast du 3.500 in sand gesetzt.

    that´s life

    wie weit wohnst du davon weg ??

    manchmal macht man einfach einen familienausflug davon,
    besucht auf der strecke ein paar jeeper-kollegen und hat
    das wochenende nicht nur in der bude gehockt.

    hmmmm....... ist wohl nicht so einfach ;-)
     
  3. #3 charlyyj, 07.12.2012
    charlyyj

    charlyyj Member

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    charly
    am besten selber schaun
    ist doch von münchen nicht weit !
    gruß charly
     
  4. anil-a

    anil-a Member

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Anil
    Hallo,

    Ja genau, von München ist der nicht weit weg. Nur ist das Problem, dass ich die Fehlersuche und Erkennung nicht so gut drauf habe. Außerdem würde ich viel zu Emotionsvoll an die Sache rangehen und das Auto einfach nehmen. Da bräuchte ich jemanden, der mich evtl auch bremst.

    Am Fahrzeug könnte ich schon Schrauben, hätte auch nicht unbedingt die zwei linkesten Hände.
    Karosserie sollte auch kein Problem darstellen, wenn es wirklich nur diese Kleinigkeiten sind.
    Diese würde ich sauber ersetzen lassen.
    Innenraum soll ziemlich im Arsch sein..
    "Was bedeutet aber im Arsch" - dass ich da drin nicht vom Boden essen möchte. Ich denke, dass ja jedem klar ist, dass das Auto nicht unbedingt als ein "sauberes - Oberklasse Limousine - Feeling"

    Vielleicht findet sich ja jemand der mir beistehen möchte :)
     
  5. #5 McManni, 07.12.2012
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Anil,

    stell doch die Frage zusätzlich mal beim Jeep Club Deutschland.
    Das Logo lässt darauf schließen, dass der irgendwann mal im
    Besitz eines Members war.

    Die Karosserie dürfte so ziemlich durch sein. Das, was man über-
    haupt erkennen kann, sind die typischen Stellen beim Wrangler,
    die früher oder später anfangen zu «blühen». Der Motor ist sicher
    auch noch eine Frage wert wegen des Typs. Erst ab LT-1 wird's
    steuerlich ein wenig erträglicher. Grundsätzlich finde ich den Chevy
    allerdings besser als den originalen 5.9er von AMC. Leider ist auch
    der Motor, ebenso wie der Innenraum, nicht abgelichtet.

    Ich kenne die Situation nur zu gut: Du stehst vor dem Objekt Deiner
    Begierde und kaufst den Wagen mit dem Herzen und ohne Verstand.
    Nimm wirklich jemanden mit, der sich damit auskennt. Sonst wird
    schnell aus der Liebe auf den ersten Blick eine Hassliebe ;-)

    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  6. #6 TJ Pauli, 07.12.2012
    TJ Pauli

    TJ Pauli Jeeper

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Anil,
    was Carsten und Manfred sagen gilt es unbedingt zu beherzigen.

    Möchtest du das Auto das ganze Jahr angemeldet haben?
    Bis zum Oldtimer sind es noch ein paar Jährchen, und wenn es kein Originalmotor ist, und der zudem nicht eingetragen, wird auch das Oldtimerziel, H-Kennzeichen verfehlt.
    So kommst du in den Genuß, mehr als eine Kiloeurone (€ 1.000) an das Finanzamt zu spenden, und das jedes Jahr.
    Ich glaube nicht, das für den dort angebotenen Preis ein Kat mit Euro 1 oder gar Euro 2 eingetragen ist.
    Dicke Schlappen und V8 machen nicht unbedingt einen CJ7.
    Gibt es Umweltzonen bei euch? Bekommt das Teil eine Plakette?
    Ich glaube nicht.
    Der Verkäufer wird dir eventuell erzählen...das ist ein Ami, die hatten schon einen Kat, da wußte man in D-Land noch gar nicht, wie man das schreibt.
    Schau auf jedenfall vorher in den Brief, welche Schadstoffklasse eingetragen ist. Vermutlich ist alles ausgenullt. Dann wirds teuer, oder du hast einen elende Rennerei, die vermutlich auch nicht zielführend ist.
    Und zielführend für mich ist es,
    so wenig Steuern zu bezahlen wie nötig :weg
    Gut Ding will Weile haben. ;-)
     
Thema:

Kennt den einer?

Die Seite wird geladen...

Kennt den einer? - Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand dieses Radio???

    Kennt jemand dieses Radio???: [ATTACH] [ATTACH]
  2. 3.0 CRD 241 PS Automatik ruckelt beim Anfahren.!Kennt das jemand ? :)

    3.0 CRD 241 PS Automatik ruckelt beim Anfahren.!Kennt das jemand ? :): Hallo zusammen, habe seit 18.4. einen Grand Cherokee 3.0 CRD Multijet 241PS BJ:03.2013 88000 KM, laut Unterlagen Checkheft gepflegt und ich...
  3. FL XJ Diesel mit Motorschaden bei AU - wer kennt sich aus?

    FL XJ Diesel mit Motorschaden bei AU - wer kennt sich aus?: Hallo zusammen, trotz Vorwarnung meinerseits hatte sich ein Nachbar einen XJ als Diesel gekauft. Es sollte halt ein Diesel sein. Eigentlich hat...
  4. kennt jemand die hp performance comp.??

    kennt jemand die hp performance comp.??: hat jemand Erfahrung mit dieser Werkstatt in Northeim? http://hp-performance-company.de/ Die haben mir ein gutes Angebot zur Injektorreinigung...
  5. Wer kennt diesen Frontbügel?

    Wer kennt diesen Frontbügel?: Kann mir jemand Angaben zum Hersteller/Vertrieb dieses Frontbügels machen? Dank im voraus für Eure Hilfe! Heiko
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden