Keine Eintragung trotz Vermessen

Diskutiere Keine Eintragung trotz Vermessen im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo zusammen! Auch auf die Gefahr hin, dass das ganze schon zig mal gefragt wurde... Mein Z hat ein Original TrailMaster 2Zoll Fahrwerk verbaut....

  1. JimmyP

    JimmyP Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Hallo zusammen!
    Auch auf die Gefahr hin, dass das ganze schon zig mal gefragt wurde...
    Mein Z hat ein Original TrailMaster 2Zoll Fahrwerk verbaut.
    Habe das Original Teilegutachten und den Dicken komplett vermessen lassen mit Protokoll.
    Nun das Problem:
    Einige Werte ( Spur und Sturz ) sind nicht veränderbar, da das wohl so ist und kann auch nicht verstellt werden...
    Nun sind die Werte leider nicht im Soll und die Dekra kann es so nicht akzeptieren...
    Was kann ich da machen ?!
    Über hilfreiche Tipps wäre ich mehr als dankbar!
    Gruß Jimmy
     
  2. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.975
    Zustimmungen:
    122
    Vorname:
    Andreas
    Schreib eine Mail an

    info@trailmaster.de

    oder ruf die Fa. Trailmaster an

    Tel.: +49 2842 9 04 80 0

    Die sind recht hilfsbereit.

    Gruß

    Andreas
     
  3. JimmyP

    JimmyP Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Hallo Andreas!
    Vielen Dank für deine Nachricht.
    Habe ich bereits gemacht und hoffe nun auf Antwort/Lösung...
    Gruß Jimmy
     
  4. #4 Eagle Eye, 30.07.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.818
    Zustimmungen:
    1.980
    Vorname:
    Carsten
    Wenn die deine Spur nicht einstellen können, auch dir mal eine richtige Werkstatt.
    Die Spur hat gar nix mit deinem Fahrwerk zu tun.
    Und den Sturz kannst du gar nicht einstellen.

    Also, es liegt nicht am Fahrwerk
     
  5. JimmyP

    JimmyP Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Hallo Eagle Eye!
    Danke für die Nachricht.
    Habe nochmal nachgesehen:
    Moniert werden der Nachlauf und die Spur hinten. Spur gesamt ist voll in der Norm, nur die einzelnen Werte halt nicht.
    Nachlauf sollte sich zwischen 6 30 und 7 30 bewegen ... bei mir 5 21 und 5 28.
    Irgendeine Idee dazu?!
    Gruß
     
  6. #6 Eagle Eye, 30.07.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.818
    Zustimmungen:
    1.980
    Vorname:
    Carsten
    Verstellbare Längslenker sind am besten geeignet, um die Vorspur einzustellen.
     
  7. JimmyP

    JimmyP Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Alles klar!
    Vielen Dank!
    Was für Action für diese Eintragung...
    Also kann ohne die Verstellbaren nichts verändert werden?!
    Nun also auch noch andere Längslenker kaufen und einbauen lassen?!
    Das hatte ich mir echt einfacher vorgestellt...
    Gruß
     
  8. #8 jeeptom, 30.07.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    156
    Vorname:
    Tom
    Der Nachlauf an der Vorderachse ist einstellbar.
    Spureinstellung hinten ist nicht möglich.
    Oder beanstandet der TÜV den Achsversatz ?
    Hast du hinten ein Bracket am Panhardstab verbaut ?
     
  9. #9 Baunix63, 31.07.2019
    Baunix63

    Baunix63 Jeeper

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Michael
    Der Nachlauf vorne kann über die Excenter verstellt werden.
    Aber: Knickwinkel der Kardanwelle beachten der Toleranzbereich ist recht eng. Generell sollten die Winkel zueinander (Z-Winkel) ziemlich gleich sein
    Verstellbare Längslenker unten können das CV-Gelenk an die Grenze bringen mit einer Welle in Originallänge, zusammen mit korrekter Nachlaufeinstellung wandert die Achse nach vorne!
     
Thema:

Keine Eintragung trotz Vermessen

Die Seite wird geladen...

Keine Eintragung trotz Vermessen - Ähnliche Themen

  1. Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen

    Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen: Hat das schon einer eingetragen bekommen. Welcher Tüv/ Dekra würde das heute noch tun. Wie sind die Erfahrungen im Gelände. Radausschnitte sind...
  2. Spacer eintragen

    Spacer eintragen: Hallo, besteht die Möglichkeit beim Grand Cherokee 2 Zoll Spacer eintragen zulassen? Oder hatdies schon jemand mit Erfolg machen lassen?
  3. 31x10,5 R15 eintragen

    31x10,5 R15 eintragen: Hi Community, Folgendes hat sich heute bei meiner TÜV-Prüfstelle zugetragen: Ich wollte mir meine 31x10,5R15 eintragen lassen. Ging natürlich...
  4. 33 Zoll Reifen eintragen -> H-kennzeichen

    33 Zoll Reifen eintragen -> H-kennzeichen: Hallo Jeeper, das ist mein erster Post im Forum. Mein Name ist Marius, wir sind aktuell an der Restauration eines Jeep CJ 7 BJ 81 dran. Im...
  5. Bitte um Hilfe zur Eintragung / Gutachten / 33 x 10.5 R15 LT auf 7J5 x 15 Jeep Originalfelge

    Bitte um Hilfe zur Eintragung / Gutachten / 33 x 10.5 R15 LT auf 7J5 x 15 Jeep Originalfelge: Hallo liebe Community! Ich versuche mal, meine Frage und die Fakten so kurz wie möglich zu formulieren: -Wrangler YJ BJ 1993 gekauft mit 33x10.5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden