Kaufentscheidung Sahara 2.8 CRD

Diskutiere Kaufentscheidung Sahara 2.8 CRD im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo beisammen, ich weiss, dass Threads mit solch einem Thema immer "besonders beliebt" sind aber ich möchte euch trotzdem um eure Hilfe/Meinung...

  1. waland

    waland Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Hallo beisammen,

    ich weiss, dass Threads mit solch einem Thema immer "besonders beliebt" sind aber ich möchte euch trotzdem um eure Hilfe/Meinung bitten.

    Meine Frau möchte ihre beiden Fahrzeuge (ein SUV und ein Cabrio) zu einem Fahrzeug konsolidieren und ihr schwebt schon seit Jahren ein Wrangler vor.
    Sie ist kein Püppchen und weiss auch, dass solch ein Auto mit einer gewissen "Kernigkeit" verbunden ist und wir sind auch schon einen Probe gefahren.

    Unsere Meinung hat sich bisher Richtung 2.8CRD in der kurzen Version vorverdichtet. Ob Automatik oder Schaltung ist bisher noch offen, ,ich tendiere aber eher zur Automatik, meine Frau eher zur Schaltung.
    Sie wäre ja keine Frau, wenn sie nicht schon genau wüsste, dass das neue Schätzchen gelb oder rot werden soll ;-)

    Als kleinen Nebenasoekt haben wir auch einen Wohnwagen mit 1,7t den ich bisher mit meinem A6 Quattro in den Urlaub gezogen habe. In Zukunft sollte aber auch ab und an mal der JK die Kiste ziehen können.

    Jetzt gibt es zur Zeit einige Angebote an Tageszulassungen im Web und mir gefällt ja der Sahara X als Sondermodell sehr gut. Allerdings hat dieser die 18 Zoll Felgen und zum Reifendilemma habe ich hier auch schon einiges gelesen.

    Würdet ihr den "X" nehmen oder lieber einen "normalen" Sahara?
    Ein Rubicon muss es meiner Meinung nach (noch) nicht sein, denn wir werden schon mal ein paar Offorad-Erlebnisse haben wollen aber sicher keine Hardcore Dinge.... ich weiss, dass das etwas naiv ist, denn der Appetit kommt wohl auch hier mit dem essen.

    Also mein langes Geschwafel kurz zusammengefasst:

    JK Sahara 2,8CRD als Automatik oder Schalter, als Sondermodell X oder Standard?


    Herzlichen Dank für eure Meinungen. Ich werde mich natürlich nach dem Kauf auch noch entsprechend mit Bildern vorstellen.

    Andi
     
  2. #2 Jeepidie, 18.12.2015
    Jeepidie

    Jeepidie Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Hans
    Hallo Andi,
    bevor Du Dich entscheidest, schau einmal in den Fahrzeugbrief für den "Kurzen" JK !
    Punkt 18,1: Drawbar Trailer 1000kg !
    :warten
     
  3. waland

    waland Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Herzlichen Dank für den Hinweis. Das ist mir zum Glück bereits aufgefallen und habe vor dem Kauf bereits ausgehandelt, dass ich eine 2.2t Anhängelastauflastung (was ein Wort) mit dazu bekommen würde. Inklusive der Kupplung.

    Was mich eher stört sind die 18 Zoll Felgen, da die Reifenauswahl "sehr überschaubar" ist.

    Viele Grüße
    Andi
     
  4. #4 Jeepomar, 18.12.2015
    Jeepomar

    Jeepomar Member

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Markus
    Nimm doch den Automat.
    Auf die Dauer ist das besser, auch im Gelände.

    Markus
     
  5. waland

    waland Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    So, es ist besiegelt.

    Es wurde nicht das "X" Sondermodell aus rein ästhetischen Gründen.
    Uns gefiel das Hardtop in gelb nicht (Postbus-Anmutung) und die "weißen!!" Applikationen im Innenraum sehen grauenvoll aus.

    Aus wurde es ein gelber Sahara 2.8CRD Automatik in der kurzen Ausstattung. Dual Top, Navi, Alpine... usw.. ich denke also mal ziemlich das übliche.

    Hinzu kommt dann noch eine AHK und Nokian Winterreifen.

    Dass es mit dem "Umbauvirus" so schnell los geht und vor allem, dass meine Frau hier die Triebfeder ist hätte ich mir auch nicht träumen lassen.

    Wir lassen gleich mal die gelben Kotfügelverbreiterungen in die schwarzen aus Kunststoff umtauschen ;-)

    Natürlich kommen dann auch noch andere Felgen etc dazu.

    Ab Mittwoch gehts also gleich los mit dem gelen JK.

    Viele Grüße und eine schöne Weihachtszeit
    Andi

    PS: Ich habe natürlich schon nach LED Lampen, andere Stoßstange etc gegoogelt... mal schauen was noch alles passiert.
     
  6. #6 waxiwaxi, 22.12.2015
    waxiwaxi

    waxiwaxi Member

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    57
    Vorname:
    Waxi (Bernd)
    Herzlichen Glückwunsch zum Neuen!
    und auch zu deiner Frau, wenn die, die treibende Kraft für Umbauten ist!

    Also, du hast alles richtig gemacht!

    Gruß Bernd
     
  7. pion

    pion Member

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manu
    für den 2. Felgensatz für die AT's (im Sommer) wähle am besten 17 Zoll Felgen, da gibt es alles

    Für den Wrangler ist es weniger (Zoll) mehr
     
Thema:

Kaufentscheidung Sahara 2.8 CRD

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung Sahara 2.8 CRD - Ähnliche Themen

  1. GC 3.0 crd WH Turboansaugrohr mit Silikon T-Stück

    GC 3.0 crd WH Turboansaugrohr mit Silikon T-Stück: Hallo. ich biete ein Turboladeransaugrohr mit SilikonT-Stück an. Das Ansaugrohr wurde - gem. Forenanleitung -gekürzt. Das Silikon T-Stück ersetzt...
  2. WH 3.0 crd Diverse Probleme

    WH 3.0 crd Diverse Probleme: der WH ist im Moment mein Sorgenkind.. Der hat 4 Probleme.. 1. vordere Kardan.. vtg seitig ist die Gummi Manschette defekt.. und das Homokinet...
  3. WH 3.0 crd ATG Öl Wechsel

    WH 3.0 crd ATG Öl Wechsel: Ich würde gerne beim WH das Getriebeöl wechseln.. Habe schon so einen Kit bei "Mercedes" gekauft (Filter, Dichtung, Stecker, fuchs öl 11L usw...)...
  4. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  5. Kaufberatung KJ 2,8 CRD

    Kaufberatung KJ 2,8 CRD: Hallo Freunde, freut mich dass ich hier bei euch im Forum sein darf Ich schaue mir Morgen mit einem Freund einen 2006er 2.8 CRD Automatik an....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden