Kaufberatung TJ für ein Neuling

Diskutiere Kaufberatung TJ für ein Neuling im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, bin neu und kenne mich noch nicht so gut mit dem Wrangler aus deshalb habe ich gleich ein paar Fragen an Euch. Ich hoffe ihr könnt mir...

  1. #1 Jeep Wrangler, 25.01.2010
    Jeep Wrangler

    Jeep Wrangler Guest

    Hallo,

    bin neu und kenne mich noch nicht so gut mit dem Wrangler aus deshalb habe ich gleich ein paar Fragen an Euch. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Möchte einen Tj kaufen, mein Preisspanne liegt bei ca. 8000-11000 Euro.

    Was für ein Baujahr könnt ihr empfehlen? Wo sind die Kinderkrankheiten beseitigt.

    Ab welchen Baujahren gab es welche Modifikationen?

    Welche typischen Schwächen hat er?

    Worauf sollte ich achten?

    Ich hoffe ich nerve Euch nicht.

    Vielen vielen Dank im voraus

    Gruß Dirk
     
  2. #2 Eagle Eye, 26.01.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.515
    Zustimmungen:
    7.709
    Vorname:
    Carsten
    hallo DIRK,

    du nervst auf keinen fall.
    allerdings ist die frage SO nicht einfach
    zu beantworten.

    jeder hier hat an sich und sein fahrzeug
    unterschiedliche ansprüche.

    für 8.000 Euronen bekommst du
    in jedem fall einen sehr jungen 2.4er

    für 11.ooo euro bekommst du einen
    umgebauten, bereits voll fertigen 4.o älteren baujahres.

    diese fahrzeuge sind sehr individuell.


    sei dir im klaren, was du mit dem auto
    vorhast und lass es uns wissen.

    dieses hier wird dir im vorfeld
    etwas behilflich sein.

    also, lass mal hören/lesen.....

    :wink
     
  3. #3 trudelpups, 26.01.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    .............und :wc im Forum :genau.
    Schau mal in die Membermap,wenn Du ein Auto besichtigst (Probefährst) kann vielleicht einer dabei sein und ein auge werfen.
     
  4. #4 Tobi150, 26.01.2010
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Tobi
    Hallo Devil! ...ach nee, hier heißt Du ja anders... ;-):-)
    Von mir auch ein herzliches :willkommen und viel Spaß im Forum und natürlich viel Erfolg bei der Suche nach "Deinem" Jeep!

    Was hast Du mit Deinem Jeep denn vor? Daily Driver oder nur Spaß-Auto nebenher? Nur Straße und Eisdiele oder auch Gelände?

    Grüße,
    Tobi
     
  5. #5 christian73, 26.01.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    mal ein gutes beispiel:

    ich habe meinen 2005er 4.0l tj mit 27tkm und im fast NEUZUSTAND(!) in gera beim jeephändler für 9600euro gekauft. hardtop und softtop waren auch dabei. die preise, die man sonst sieht SIND ABSOLUT ÜBERZOGEN. ein guter 4.0l tj jungen baujauhres sollte nicht über 10000 euro kosten.

    tip: umbaumaßnahmen generell nicht mitbewerten. wird beim händler auch nicht gemacht. versuchen aber viele verkäufer, um so einen hohen preis zu rechtfertigen.

    achte darauf, dass du einen tj ab bj. 2004 bekommst. dort wurden viele technische änderungen gemacht (kennfeldzündung, etc.)



    chrisi
     
  6. #6 jeepolly, 26.01.2010
    jeepolly

    jeepolly schon immer jeeper

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    oliver
    lieber christian,

    du hast auch nur eine sport ausstattung und dann noch das gelb...wäre dieses auto was du fährst ein sahara und schwarz oder blau... dann wäre dein auto auch teurer gewesen !!! ;-)
     
  7. #7 christian73, 26.01.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris

    wie bitte??? ich habe lange suchen müssen, bis ich das gelb gefunden habe und vollederausstatung, tempomat hat er auch. das einzige was er gegenüber dem sahara nicht hat ist der subwoofer und das top-in-top.
    die einzige begründungdes des preises, was das autohaus lieferte, ist die motorisierung. keiner kauft mehr diese schluckspechte.

    chrisi
     
  8. #8 Jeep Wrangler, 26.01.2010
    Jeep Wrangler

    Jeep Wrangler Guest

    Danke für Eure Hilfe.

    Möchte den Wrangler so 50:50 Straße und Gelände bewegen.

    Und bestimmt auch etwas verändern (höher und größere Reifen usw.)

    Wurde der 4.0 Motor ab 2000 überarbeitet?

    Es soll auf jeden Fall ein 4 Liter und Schalter werden.

    Wie ist die Automatik beim Wrangler?

    Speren gibt es ja leider nicht. Brauch man die unbedingt?

    Wie sind die Abgas Klassen?

    Gruß Dirk
     
  9. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hm du willst damit Veranstaltungen im Osten fahren???
    Also ca 1000km Hin und Zurück Und dann noch die MT die Breslau und die POM und die Superkarpata:pfeiffen:achselzuck:grübel
    Denn sonst wird das ja nix mit 50/50

    Wer solche Ausagentrifft hat doch leider schon von Anfang an nicht nachgedacht.:vertrag
    Wenn du 90/10 fahren würdest wäre es schon eine gewaltige Menge :genau
    Bei 10Tkm 1000 km Gelände das will ich mal sehen.

    So jetzt weiter:tanz
     
Thema: Kaufberatung TJ für ein Neuling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler tj kaufberatung

    ,
  2. jeep wrangler tj schwachstellen

    ,
  3. wrangler tj kaufberatung