Kaufberatung für ZJ/ZG

Diskutiere Kaufberatung für ZJ/ZG im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Das können wir gerne machen, sofern die Kosten bekannt sind.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 Lohrengel, 18.03.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Das können wir gerne machen, sofern die Kosten bekannt sind.
     
  2. #22 GranyI6, 18.03.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Reparaturkosten:

    na dann fang ich mal an, habs ja erst hinter mir:

    Getriebe komplett reparieren lassen, incl. Ein-Ausbau, Spülung. 1600 Euro.

    Hinterachse komplett neu lagern, neue Wellendichtringe, Traclock erneuern (waren gebraucht), alles selbst gemacht, nur Materialkosten: ca 200 Euro.

    Rest waren Kleinigkeiten, wie mal Bremse, Zündkerzen, Ölwechsel usw. mal 50 mal 100 Euro sozusagen Kleingeld.

    Wasserpumpentausch: nur Mat 130 Euro

    :daumen
     
  3. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    12
    Vorname:
    Gustav

    genau so meinte ich das, danke.
    und es kommt nich auf die genaue summe an aber falls ich z.b. einen grand mit einem defekten getriebe finde, hätt ich schon mal einen anhaltspunkt.

    gruß

    larry
     
  4. #24 Nordmann, 18.03.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Gebrauchtes Granny Getriebe 5,2 incl Halben Jahr Garantie 800Eur
    Gebrauchtes Granny Getriebe 5,9 incl Halben Jahr Garantie 900-1100Eur wenns eins gibt
    Gebrauchte Hinterachse zwischen 500-800Eur-5,2-5,9
    Wasserpumpe 5,9 136Eur -DC
    VTG 249 Gebraucht ca300-450Eur
    Gruß Ralf!
     
  5. #25 Lohrengel, 18.03.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    das würde aber in einer kaufberatung die man sich ausdruckt zuviel werden. wer will denn mit nem aktenordner aufschlagen. aber solch eine datenbank mit preisen können wir im forum hinterlegen. evtl. auch mit artikelnummern.
     
  6. #26 GranyI6, 19.03.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    genau!
    lasst die Finger von den Gebrauchten Getrieben. Lasst lieber im Fall der Fälle das eigene reparieren. Dann wisst ihr auch, das alles was schlecht ist raus ist.
    Bringt doch nichts, wegen 400 Euros zu sparen. Ihr bekommt neuen Wandler mit rein und der Profibetrieb schaut wirklich alles durch. Da wird nichts übersehen, neue Kupplungen kommen rein, wenns einer ganz genau macht, sogar neue Elektronik, naja und den ganzen Kleinkram auch mit.
    Der Profi schaut nach feinen Rissen im Getriebe. All das sieht man beim Gebrauchten nicht.

    Wenn ihr euch ne gebrauchte Kiste mit Getriebeschaden kauft, dann lieber gescheit runterhandeln und reparieren lassen.
    Aber, das ist ja kein Getriebethread, aber eine wichtige Sache, falls es beim Kauf entscheiden muss.
     
  7. #27 GranyI6, 21.03.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ja und gaaanz wichtig:

    funktioniert überhaupt die Hinterachssperre? (Tracklock oder wie auch immer genannt)

    Ich bin jetzt 3 Jahre ohne 100 % ige Sperre rumgefahren, da die Sperre auf einer Seite nieder war. Jetzt weis ich endlich, was ein Jeep mit Hinterachssperre ist.

    Wie ihr das testen könnt: mmh, schwierig. Gelände, matschigen Untergrund suchen und dann drauf los. Aussteigen und schaun, ob beide Hinterräder kräftig zupacken. Seht euch die anderen Threads hier mit genau durch, wie "Wechsel der Tracklockscheiben" usw.

    Werd heute das erste mal im Tiefschnee die Tracklock testen, dann versuch ich zu berichten. Link folgt(Ich schreibs in "Wechsel der Tracklockscheiben). Ich hoffe mir ein noch besseres Weiterkommen, als vorher, mit nur 50 % iger Kraft hinten.

    Der Punkt sollte wichtig beim Autokauf sein. Sicherlich wollt Ihr den Jeep Grand Cherokee nicht nur für die Fahrt zur Eisdiele nutzen.

    :ciao

    (Ach so, bevor ichs vergesse und jemand meint, was ich mach ist gefährlich: ich hab für solche Spielerein eine Steigung, die ich mit Untersetzung fahr und dann aussteige. Dann seh ich ja rechtzeitig, ob der Wagen davonkommt. Wenn ja, beende ich das "Spiel" und steig ein! - man könnte aber auch eine zweite Person nehmen!)
     
  8. #28 Wildwater, 21.03.2008
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Miriam
    Achssperren kann man auf einseitig rutschigen Untergrund in einer Steigung einfach prüfen (Strasse und nasse Wiese als Beispiel). Wenn er da problemlos anfährt ist sie zumindest nicht ganz kaputt. ;-)

    ww
     
  9. #29 GranyI6, 21.03.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    mmh, das dachte ich auch, 3 jahre lang, bis ich nach dem wechsel gleich mal ins Gelände bin und dachte, nanu, hast du ein neues auto!!!

    Hab damals beim Kauf auch darauf geachtet. Ob die Sperre da schon einseitig nieder war wusste ich noch nicht, weil ich immer mal hörte, dass der hinten nie richtig sperrt.

    Jetzt nach dem Einbau dachte ich wirklich, der geht ja richtig gut.

    Das ist eben das Problem, dass man so was nie richtig testen kann.
    Für mich ist eben ne Sperre hinten, 100 % pur, und das bei Last, egal, wo man ist, ob Schnee, Matsch oder nur bissle Wiese.

    ABER: Lasst euch von diesem Punkt nicht beunruhigen. Wenn die Sperre nieder sein sollte, könnt ihr das reparieren lassen oder selbst machen, wenn man jemanden hat. Das soll nicht ein Grund sein, ein solches Auto nicht zu kaufen!!!
    In anderen Foren wird z.B. geschrieben, dass man für andere Fahrzeuge keine Einzelteile für die Hinterachse erhält. Wenn kaputt, dann Totaltausch.

    Bei einem Jeep ist das nicht so! Ich könnt da für ein kleines Geld wirklich alles einzeln dazukaufen, naja, und wenn das Gehäuse nen Drücker weg hat, dann gibts in Holland Leute, die euch günstig ne komplette Achse verkaufen. Also, nur

    Mut!
     
  10. #30 Black Cherokee, 21.03.2008
    Black Cherokee

    Black Cherokee Guest

    Auch mal die Augen nach nem Schlachtfahrzeug offen halten. Hab nen 93er V8 mit Frontschaden für 600€ gekauft. Hat 97000KM runter. Was will man mehr?
     
  11. #31 Lohrengel, 01.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ok, wenn niemandem mehr etwas einfällt werd ich mich die Tage mal dran machen und etwas zusammenschreiben... vielen Dank an Euch alle für das Input !!!!

    Gruß Veit
     
  12. #32 halmackenreuter, 23.09.2008
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Achtet darauf ob ein Autoradio drin ist.Wenn kein Radio drin ist dann sollten wenigstens die Adapterstecker vom Radio ( original Radio) drin sein die ihr dann mit dem notwendigen Adapterkabel eures neuen ( gebrauchten) Radios verbinden könnt / müsst .

    Nicht wie bei mir wo der geistig derangierte Vorbesitzer :verrückt:cool:bähhmit einer Heckenschere sämtliche Kabel abgehäxelt hat und Lüsterklemmen vom Bau drangemacht hat.Klasse und ich weiss jetzt nicht wie ich mein radio zum laufen kriege.
     
Thema: Kaufberatung für ZJ/ZG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grand cherokee zj kaufberatung

    ,
  2. jeep grand cherokee zj schwachstellen

    ,
  3. jeep grand cherokee zj Kaufberatung

    ,
  4. jeep zg,
  5. jeep grand chehrockee kaufberatung,
  6. zj sxhwachstellen,
  7. kaufberatung jeep grand cherokee zj,
  8. jeep zj schwachstellen
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für ZJ/ZG - Ähnliche Themen

  1. JEEP ZJ Dichtung Dach/Türen

    JEEP ZJ Dichtung Dach/Türen: Hallo Community, ich möchte meine 2 Dichtungen austauschen die sich über den Türen durchlaufend befinden. Da hat sich ein Haufen Schmodder...
  2. Neuer ZJ

    Neuer ZJ: Hallo Community, da ich meinen ZJ vor 2 Jahren verkauft habe, bin ich auf Entzug.Aus diesem Grund bin ich auf der Suche nach einem neuen Granny....
  3. Grand Cherokee ZJ 4.0 limited

    Grand Cherokee ZJ 4.0 limited: Verkaufe unseren Jeep, Details siehe Anzeige: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=275217865 Für TÜV muss wahrscheinlich gemacht...
  4. Bremsen Vorderachse ZJ

    Bremsen Vorderachse ZJ: Da ich meinen ZJ abgegeben habe, sind nun nagelneue Teile aus dem Teileregal über... Scheiben, Beläge und Sättel nagelneu. Bestellt 06/2018 bei...
  5. Diverse Ersatzteile für Grand Cherokee ZJ 5.2 ltr Baujahr 1997 zu verkaufen

    Diverse Ersatzteile für Grand Cherokee ZJ 5.2 ltr Baujahr 1997 zu verkaufen: Hallo, beim Aufräumen meines Schuppens sind mir ein paar Ersatzteile von meinem ehemaligen ZJ in die Hände gefallen. Hier der Link zum Angebot...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden