Kaufberatung für Jeep Neuling gebeten

Diskutiere Kaufberatung für Jeep Neuling gebeten im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute Ich möchte mir einen Jeep Wrangler als zweit und Winterauto zulegen. Besonders freue ich mich schon drauf wieder selber zu basteln....

  1. #1 Mitendrius, 27.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich möchte mir einen Jeep Wrangler als zweit und Winterauto zulegen. Besonders freue ich mich schon drauf wieder selber zu basteln. Da ich jetzt nicht der erfahrenste bin traue ich mich derzeit nicht an meinem Sportwagen heran udn das fehlt mir schon. Aus diesem Grund lese ich schon seit Wochen hier im Forum mit. Die Informationsfülle ist beeindruckend und für Neulinge wie mich echt toll.

    In den nächsten Tagen / Wochen möchte ich mir nun endlich einen Wrangler zulegen, jedoch bin ich mir noch unsicher und würde euch gerne um Rat bitten.

    Meine Kriterien sind wie folgt:

    - Budget = ca. 10.000
    - Erstzulasung ziwchen 87 und 94
    - 4.0L R6 wenn möglich
    - Hardtop
    - Rückbank

    Folgende 2 Autos sind zur Zeit bei mir in der engeren Wahl. Ich hab sie noch nicht angeschaut, würde es aber die Tage tun (darf leider noch keine mobile.de links posten, daher nur die Beschreibung):

    Jeep Jeep Wrangler 4,2L. R6
    Preis: 6.400

    Technische Daten
    Preis
    6.400 €
    Kilometerstand
    64.000 km
    Leistung
    89 kW (121 PS)
    Kraftstoffart
    Benzin
    Getriebe
    Schaltgetriebe
    Erstzulassung
    09/1991
    HU
    07/2018

    [​IMG][​IMG] [​IMG]

    Der Verkäufer hat das Auto selbst nur 3 Monate und er kann mir bei dem Auto nicht garantieren dass es anspringt. Anscheinend macht der Vergaser Probleme. Ich bin mir da recht unsicher, Vorteil bei dem Auto wäre der recht "günstige" Preis und ich könnte den Rest des Geldes zum Instantsetzen benützen.

    Jeep Wrangler YJ 4,0 6 Zylinder Reihe
    Preis: 10.500
    Technische Daten
    Fahrzeugzustand
    Unfallfrei
    Kilometerstand
    65.478 km
    Hubraum
    3.998 cm³
    Leistung
    129 kW (175 PS)
    Getriebe
    Schaltgetriebe
    Umweltplakette
    4 (Grün)
    Erstzulassung
    07/1987
    Anzahl der Fahrzeughalter
    2
    HU
    Neu
    Farbe (Hersteller)
    Schwarz matt
    Farbe
    Schwarz
    Innenausstattung
    Stoff, Schwarz

    [​IMG]
    [​IMG]
    Das Auto hat anscheinend schon ein H Kennzeichen. Der Motor kann meiner Meinung nach nicht mehr Stock sein weil bei dem Baujahr noch keine 4.0 Motoren gab. Macht mich ein bissal stutzig. Zudem hat er keine Rückbank. Angeblich kein Rost aber das muss ich noch überprüfen. Ich find den Preis etwas hoch.

    Was meint ihr dazu? Wäre um jede Hilfe dankbar.
     
  2. #2 jeeptom, 27.09.2017
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Tom
    Mach dich mal über die Steuereinstufung der Fahrzeuge schlau. Nicht das es nachher eine böse Überraschung gibt.
     
  3. #3 Mitendrius, 27.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, bei dem ersten erfahr ichs morgen aber ich rechne mal mit dem schlimmsten - ohne schadstoffklasse. Dürfte dann bis H den nur saisonbedingt im Winter fahren.
    Der zweite wäre ja schon ein Oldtimer damit gedeckelt.

    Hättest du noch mehr tipps?
     
  4. #4 Falkili, 27.09.2017
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    289
    Vorname:
    Falk
    stimmen die Daten der Erstzulassung?
    4,2L 1991
    4,0L 1987?
    Ich glaube, da wurde was vertauscht....
     
    IndianJakysSpirit gefällt das.
  5. #5 IndianJakysSpirit, 27.09.2017
    IndianJakysSpirit

    IndianJakysSpirit damals FlowerPower69 hier und im Jeep.de

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    404
    Vorname:
    Steffi
    Ich würde keinen von beiden kaufen !

    liebe Grüße
    Steffi
     
    tigama gefällt das.
  6. Mayjor

    Mayjor Der Blaue Bock und die Rappelkiste

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Detlef
    Hallo,
    Vom 4,2 er mit Vergaser würde ich Abstand nehmen, es sei denn Du hast einen absoluten Spezialisten an der Hand.
     
  7. #7 Mitendrius, 27.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Warum denn nicht?

    Danke dir, warum genau?
     
  8. #8 Mitendrius, 27.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmen sind ja unterschiedliche Leute. 87 mit 4.0 war ich auch verwundert aber im Fahrzeugschein steht wohl 178 PS drin
     
  9. #9 Falkili, 27.09.2017
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    289
    Vorname:
    Falk
    Der 4,0L kam doch erst 1991 in den YPS. Da wird wohl einer was umgebaut haben.
    Der 4,2L hat nen Vergaser und wenn man sich damit nicht 100% auskennt, macht sich Frust breit.

    Ich teile Steffi´s Meinung!
    Keinen von beiden!
     
  10. #10 Erdschi, 27.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Idealerweise hast du jemanden dabei der dich beraten kann beim Kauf ,oder mal mit Jemanden Kontakt aufnehmen bei dem du dir mal am lebenden Objekt zeigen lassen kannst ,worauf es beim Kauf ankommt.. Natürlich solltest du erstmal wissen wonach du suchst.
    Ich hab einen 91er 4.0 Automatik und für die Steuer mit Katnachrüstung,hab mich hier zwar belesen aber im Grunde mit viel Dusel einen guten Griff getan.
    Jetzt wo ich den Dicken konserviert habe ,ist mir erst aufgefallen was ich für ein Glück hatte beim Kauf,hab nämlich jetzt auch andere gesehen da weiß ich das man da auch richtig in die Schei..... greifen kann.
    MfG Erdschi
     
  11. #11 jeeptom, 27.09.2017
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Tom

    Das habe ich mir bei Ansicht der Bilder auch gedacht. Und auch die angegebenen KM Stände machen nachdenklich.
     
    tigama gefällt das.
  12. #12 Mitendrius, 27.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Puhhh. ... das hätte ich jetzt nicht erwartet.... weis nicht was ich nun tun soll
     
  13. #13 Falkili, 28.09.2017
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    289
    Vorname:
    Falk
    Weiter suchen ;)
     
    tigama gefällt das.
  14. #14 Eagle Eye, 28.09.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.713
    Vorname:
    Carsten
    hallo.

    die kämen beide für mich NICHT in frage.

    der untere steht im ersten moment sicherlich gut da,
    ist aber verbastelt und ob der motor so auch eingetragen ist,
    bleibt fraglich.

    wenn der obere nichtmal läuft,
    weißt du halt auch nicht, ob da noch mehr am motor zu ersetzen ist
    als nur eine einstellung am vergaser.
    FINGER WEG !!!

    außerdem ist der 4.2er um einiges teurer im unterhalt.


    lass dir etwas mehr zeit.
    es gibt immer wieder mal angebote in deinem budget
    mit besseren fahrzeugen.
     
  15. #15 Mitendrius, 28.09.2017
    Mitendrius

    Mitendrius Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die hilfreichen Kommentare. Der untere hat seit 2 Monaten das H Kennzeichen und im Fahrzeugschein steht 178 PS drin daher muss das doch richtig eingetragen sein oder?
     
  16. #16 Eagle Eye, 28.09.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.713
    Vorname:
    Carsten
    könnte passiert sein.
    Von der eingetragenen Leistung her, ja.
     
  17. #17 jeeptom, 28.09.2017
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Tom
    schau doch mal nach einem TJ ab 96. Dann hast du schon mal Euro 2
     
    tigama gefällt das.
  18. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    gibt auch genügen YJ mit Euro2/ D3.
     
  19. #19 cellcen, 27.11.2017
    cellcen

    cellcen Newbie

    Dabei seit:
    29.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Was ich mich jetzt frage ist, bin ich denn der einzigste der Euro 4 hat??

    [​IMG]
     
  20. #20 Eagle Eye, 27.11.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.713
    Vorname:
    Carsten
    es zählt, was in deinem schein steht,
    nicht, was an deiner scheibe klebt.

    und wenn.... ja, dann wärst du der einzige
     
Thema: Kaufberatung für Jeep Neuling gebeten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler yj technische daten

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Jeep Neuling gebeten - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe

    Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe: Habe ein neuwertiges Getriebe aus einen WH 3.00 CRD mit nicht ganz 30000 km ! Sieht auch aus wie neu ! Bei interesse kann ich Foto senden...
  2. Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht

    Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht: Tag auch, der hessische TÜV Mitarbeiter hatte wohl zuwenig Sauerstoff unser seiner Maske :mad: Die lustige Plakette wurde mir verwehrt, u.a. weil...
  3. Jeep ZJ 5.9er Felgen

    Jeep ZJ 5.9er Felgen: Hallo zusammen, ich habe noch einen Satz 5.9er ZJ Felgen die derzeit in meinem Regal auf einen neuen Besitzer warten. Die Felgen sind im...
  4. Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne

    Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne: Hallo zusammen, anbei ein paar Links zu Jeep WJ Teilen: Querlenkerlager: Jeep Wj Längslenkerlager / querlenker Dana 30 Differentialdeckel: Jeep...
  5. Ahk Jeep Cherokee Amc xj 1987

    Ahk Jeep Cherokee Amc xj 1987: Suche neue Ahk für das Auto die auch passt. Habe heute die 2. neue bekommen sie nicht passt. Bei der ersten Bohrungen an den Adapterplatten nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden