KAT Wechsel - Lambdas mit erneuern?

Diskutiere KAT Wechsel - Lambdas mit erneuern? im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; So, nun will ich mal vor der neuen ASU den Kat mit wechseln, da der schon knapp 2 Jahre klappert. Soll man die Lambdas mit wechseln oder nicht?...

  1. #1 GranyI6, 31.10.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    So, nun will ich mal vor der neuen ASU den Kat mit wechseln, da der schon knapp 2 Jahre klappert.

    Soll man die Lambdas mit wechseln oder nicht?

    Hab hier oder anderswo schon gelesen, das defekte Lambdas den Spritverbrauch negativ beeinflussen können.

    Also, gehen wir mit der engerwertenden Brühe doch bissle sparsamer um.

    Soll man oder nicht?
    Kosten ca. 80 Euro - ohne Nachlässe. (pro Stck)

    2 Stck hammer ja davon.

    Vor dem Motorenausbau bemerkte ich eigentlich keinen überhöhten Spritverbrauch, eigentlich recht sparsam gewesen der alte Motor.

    Halten die Lambdas evtl. sogar ewig oder sehr, sehr lange?

    :nachdenklich
     
  2. #2 Eagle Eye, 31.10.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.588
    Zustimmungen:
    7.825
    Vorname:
    Carsten

    nein, halten natürlich nicht ewig und verfälschen mitunter auch die werte, die an dein steuergerät geführt werden.

    wenn du deine sonde mal rausdrehst, wirst du sehen, dass man evtl. mit ´ner reinigung schon einiges erreichen kann. sie verrussen mitunter. grade dein motorschaden könnte sie extrem versaut haben.

    ich nehme meine alle 4 wochen mal raus und mache sie sauber







    neee, ist quatsch, mache ich natürlich nicht. aber passte grad ganz gut :bäh


    aber ich hab es schon mal gemacht. schadet definitv nicht und hilft, wenn sie extremst verrust ist.
    jetzt, wo ich auf gas bin, mache ich es nicht mehr. die reinigt sich selbst, hoffe ich :grübel
     
  3. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Matthias
    Irgendwas auf verdacht mit tauschen, würd ich nur machen wenn man hinterher schlecht bis garnicht drannkommt.

    Wie zb wasserpumpe mit wechseln bei zahnriementausch (nicht jeep)

    aber ne lambdasonde ist schnell gewechselt..... von daher würd ich sie drinlassen....:genau
     
  4. #4 GranyI6, 31.10.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ja stimmt, der motorschaden könnt die sehr verrust haben,
    (hat gequalmt wie ein Seefahrtskreuzer)

    mano, an was man alles denken muss.

    Aber, es gibt ja ein forum dafür..... :-).

    Also, spar ich net, raus damit und ab ins Ersatzteilregal.

    Habt recht, an den 50 Euros spar ich nun auch nimmer, pro Stck.-.....

    ja stimmt, alle 4 Wochen sollten die mal raus und gereinigt werden, man hat so sonst nix zu tun am wochenende, am besten mit der Zündkerzenwartung. :happy

    spässle muss sein, hast recht.
    :daumen
     
Thema:

KAT Wechsel - Lambdas mit erneuern?