Kann Wasserpumpe ab und zu hängen bleiben ?

Diskutiere Kann Wasserpumpe ab und zu hängen bleiben ? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; MoinMoin Mein 99er 4,0 XJ macht mir ab und zu Ärger :verrückt Beim Anlassen meine ich das die Wasserpumpe hängt.:keule: Der Riemen macht Lärm ohne...

  1. #1 de Headbanger, 26.05.2008
    de Headbanger

    de Headbanger Member

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    MoinMoin
    Mein 99er 4,0 XJ macht mir ab und zu Ärger :verrückt
    Beim Anlassen meine ich das die Wasserpumpe hängt.:keule:
    Der Riemen macht Lärm ohne Ende, und es stinkt.:grübel
    Wenn ich den Anlasser 3-4 mal zippen lasse, ist alles wieder normal.
    Temperatur ist normal.:grübel
    Manchmal meine ich aber ein Rauschen zu hören während der Fahrt.
    Es fehlt aber kein Wasser.:huch
    Wer kann helfen
    grüne Füße Peter
     
  2. #2 Nordmann, 26.05.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Schau mal Deine Spannrolle nach!Die Lager mögen Gern mal Fest sein!
     
  3. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk
    Spannrolle wäre auch mein Tipp.
    Du könntest, wenn es das nächste mahl wieder auftritt den Motor kurz so weiterlaufen lassen. Dann ausmachen und alle Rollen mit der Hand anfassen. Wenn eine fest sitzt, sollte sie sich durch die Reibung des Riemens leicht erwärmt haben.

    Dirk
     
  4. #4 Nordmann, 26.05.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Nicht nur Leicht! Hatte der Uwe am WE in Hoope ! Dauert net lang dann isse Ganz fest!
     
  5. #5 Eagle Eye, 26.05.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.759
    Zustimmungen:
    3.240
    Vorname:
    Carsten
    scheint ne krankheit zu sein.

    WOLFCHERO hatte das in PECKFITZ an seinem XJ auch.

    also schliesse mich der spannrolle an :daumen
     
  6. #6 GranyI6, 26.05.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    hab dieses leidige Thema auch hintermir:

    es kann die Spannrolle sein
    es kann die Spannung des Riemens sein, sofern keine automatische Spannung erfolgt (meiner quitscht auch ab und zu, wenn die Verbraucher zu viel Strom ziehen)
    Es könnte auch die Umlenkrolle sein. (meine hat vor kurzem gequitscht, wie die Sau, plötzlich war wieder ruhe - wollte mir schon ne neue reinmachen)
     
  7. #7 de Headbanger, 27.05.2008
    de Headbanger

    de Headbanger Member

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    MoinMoin an alle Spezies
    Erst mal Danke für die schnelle Hilfe.:ciao
    Werde mich sogleich um eine neue Spannrolle bemühen.
    Einbau dürfte ja selbst für einen linkshänder :pfeiffen nicht so schwer sein.:grübel

    Grüne Füße Peter:yeah
     
  8. #8 Eagle Eye, 27.05.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.759
    Zustimmungen:
    3.240
    Vorname:
    Carsten
    guten morgen PETER,

    spannrolle oder umlenkrolle. sie kommen beide in betracht.
    wenn du den riemen runternimmst, stellst du das sehr schnell fest, welche der übeltäter ist. einfach mal dran drehen, bzw. dran ruckeln ;-)
     
  9. #9 Timber Crawler, 27.05.2008
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
    bei mir war es mal die lima die fest war .... einige wissen es noch !
     
  10. #10 Danieljetzt, 27.05.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.271
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Daniel
    Dann folgen aber sehr schnell noch andere Symptome.

    Und ja ich weiss es noch....
     
  11. #11 de Headbanger, 28.05.2008
    de Headbanger

    de Headbanger Member

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    MoinMoin
    Der Übeltäter ist leider der Klimakompressor.:motz
    Problem aber schon gelöst, am Donnerstag gibts einen
    anderen ( gebrauchten zum Glück :daumen )
    Dennoch
    Danke an alle
    grüne Füße Peter:ciao
     
Thema: Kann Wasserpumpe ab und zu hängen bleiben ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann eine Wasserpumpe hängen bleiben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden