Kabelbaum CJ7

Diskutiere Kabelbaum CJ7 im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hi ich muss kommendes Jahr beim CJ den Kabelbaum erneuern. Gibt es die US-Stecker auch irgendwo einzeln? Oder einen günstigen Ersatzkabelbaum...

  1. #1 Der_Timm, 28.12.2013
    Der_Timm

    Der_Timm Member

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    tim
    Hi

    ich muss kommendes Jahr beim CJ den Kabelbaum erneuern.
    Gibt es die US-Stecker auch irgendwo einzeln?
    Oder einen günstigen Ersatzkabelbaum

    Danke tim
     
  2. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    So weit es geht würde ich die Stecker einfach gegen andere austauschen, z.B. aus dem Bootszubehör. Bei nem gebrauchten
    Kabelbaum kannst du die gleichen Probleme wieder haben, so viele Kabel könen es doch nicht sein, löten ist auch nicht so schwer.
     
  3. #3 Intruder66, 04.01.2014
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Es sind genug Kabel ...auch bei einem Cj. Ich habe mir vor ein paar Jahren deswegen nen neuen kompletten Kabelbaum- Motorraum / Innen / Hinten aus den USA bei einem kleinem Familien Betrieb fertigen lassen. Hatte die mal durch Zufall im Netz gefunden und die haben mir den nach meinen Wuenschen gefertigt. Funzt prima - past prima. Leider habe ich die Adresse nicht mehr aber ich wuerde an deiner Stelle mal nach so etwas suchen (Firmen fuer Wiring Jeep / Wiring harness CJ usw) da findest du dann auch die kleineren Firmen wie zb klick.
    Oder eben die grossen teureren wie klick. Gruss Mario
     
  4. #4 wrangler89, 04.01.2014
    wrangler89

    wrangler89 Member

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Volker
    Ich hatte einen kompletten Kabelbaum für den 5er von KTS damals geholt. Alles wichtige war da dran, brauchten nur die Verbraucher mit 6,3mm- Kabelschuhen drangeklemmt werden.
    Alles war ab Sicherungspaneel dran. Spezialstecker auch.
    War preislich so in echtem Geld glaube 1200,- (DM).
    Einziges Problem war der Lichtschalter. Der Kabelbaum war im GM- Farbcode, da war etwas Tüfteln angesagt. Aber alles andere ging gut.

    Gruß
    Volker
     
  5. #5 miami-boy, 04.01.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    Der Kabelbaum bei KTS kostet jetzt irgendetwas bei bummlige 1000,- Teuros !!! Ich baue meinen Kabelbaum gerade nach . Der Kabelbaum nach hinten Rückleuchten/ Tankanzeige + AHK ist noch das einfachste .
    Aber die Grundfrage war ja glaub ich , ob man die Original Stecker irgendwo bekommt .Bisher hab ich hier in Deutschland noch keine gefunden.
    Ich ersetze die Stecker , wenn es geht , gegen Abgedichtete AMP Stecker . Mal sehen , in der nächsten Woche kommt noch eine Kabellieferung , vielleicht kann ich auch gleich eine Stückliste anlegen , für alle die den Kabelbaum nachbauen wollen :grüble
    miami-boy
     
  6. #6 Thierry, 05.01.2014
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    Thierry
    Hoffe dein Englisch ist ok :pfeiffen

    Klick mich


    Ich such gleich noch einen raus.

    Würde die US-Stecker allerdings nur noch für den Sicherungskasten verwenden und den Rest auf EU umbauen.
    Da macht es für später deutlich einfacher.
    Die AMP Verbinder sind auch besser
     
  7. #7 miami-boy, 05.01.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    hi Thierry,
    ja der thread im jeepforum hat mich ja dazu "inspiriert" den kabelbaum neu zu machen. Ich mache nach Möglichkeit alle Steckverbindungen mit amp Steckern. bin gerade dabei , den motorkabelbaum aufzudröseln. ich warte im jeepforum noch auf ne Antwort ob ich das original Motorcraft-ICM durch ein 6al-MSD Modul ersetzen kann. Dann würde ich diese Litze auch gleich dementsprechend ändern.
    Wenn ich damit fertig bin , folgen auch Bilddokumentationen.
    grüßle miami-boy
     
  8. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    MSD hat nen eigenes Forum, da findet man eigentlich ganz gute Infos.
     
  9. #9 SittingBull, 07.01.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    :nachdenklich

    Wie wärs damit?

    klonk
     
  10. #10 miami-boy, 07.01.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    hi keeper,
    inzwischen hab ich die infos die ich gebraucht hab. Ich hab von MSD den Belegungsplan bekommen und kann jetzt das original Zündmodul ersetzen.
    @ Sitting Bull : Mit dem Painless Kabelbaum hab ich auch immer mit geliebäugelt , hab jetzt für den Kabelbaum nach hinten ca. 20,-€ Materialkosten und etwas Lötzinn und Schrumpfschlauch verbraucht. Was nicht viel ist .
    Zur Zeit bin ich dabei das Dashboard neu zu verkabeln. Solange wie der Wagen noch beim Lackierer ist , kann ich mich noch ausgiebig um die Elektrik kümmern .

    Ach ja , kann mir noch mal jemand erklären wie ich hier nen Bild reinstelle ???:help
    Im Ami-Forum hats ja ein Button zum Bilder upload …. wie war das noch mal hier ??
    Gruß Siggi
     
  11. #11 Falkili, 07.01.2014
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    207
    Vorname:
    Falk
    Gibt´s hier auch:

    [​IMG]

    :huch
    :tuscheln
    ;-)
     
  12. #12 miami-boy, 07.01.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    uuuuuuuups :pfeifen völlig übersehen ….. na denn kann ich ja die Tage mal das ein oder andere Bild einstellen.

    lg miami
     
  13. #13 Der_Timm, 02.11.2017
    Der_Timm

    Der_Timm Member

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    tim
    Hi
    Habe jetzt auch mal angefangen die alten kabel und Stecker zu tauschen,
    Was für ein Zündsteuergerät hast Du verbaut?
    lg aus dem Münsterland
    tim
     
Thema: Kabelbaum CJ7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kabelbaum cj7

    ,
  2. neuer kabelstrang jeep

    ,
  3. jeep cj7 alle stecker

    ,
  4. jeep cj kabelbaum,
  5. motorkabelbaum jeep cj7
Die Seite wird geladen...

Kabelbaum CJ7 - Ähnliche Themen

  1. Welche Sicherung für Hupe CJ7 Bj. 1986 6 Zyl. 4,2l

    Welche Sicherung für Hupe CJ7 Bj. 1986 6 Zyl. 4,2l: Gude, Ausfall der Hupe - natürlich kurz vor anstehendem TÜV-Termin. Kann mir jemand sagen, über welche Sicherung die Hupe abgesichert ist ? Finde...
  2. Probleme Befestigung Scheinwerfer CJ7

    Probleme Befestigung Scheinwerfer CJ7: Moin CJ-Gemeinde, ich hab da Montage-Probleme beim Montieren der Scheinwerfer im CJ-Grill. Ich habe einerseits den CJ-Grill mit den leeren...
  3. Umbau Jeep CJ7

    Umbau Jeep CJ7: Hallo zusammen, Hab vor kurzen einen 1980er Jeep CJ7 gekauft. Dazu als Schmankerl gab es noch einen AMC 360 cui-Motor mit TH400...
  4. Lenkradstellung CJ7 ungewöhnlich

    Lenkradstellung CJ7 ungewöhnlich: ihr Lieben hier, bei einigen Renovierungsarbeiten an meinem CJ7 BJ 1981 AMC V8 habe ich unter anderem das Zündschloss getauscht und das...
  5. Jeep cj7 1978 Original Farbton

    Jeep cj7 1978 Original Farbton: Servus, bin auf der Suche nach dem Original Farbton von 1978. Ich benötige die Farbe G7 Alpin White , über diesen Lackcode kann man sie aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden