JKU Rubicon Wo sind die 200PS

Diskutiere JKU Rubicon Wo sind die 200PS im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; fahre meinen 2012er Wrangler Unlimited Rubicon, 2.8l Diesel, 200PS, Handschaltung nun seit 6 Monaten - soweit alles gut, bis auf die Trägheit...

  1. #1 Peterschuh1, 25.03.2014
    Peterschuh1

    Peterschuh1 Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    fahre meinen 2012er Wrangler Unlimited Rubicon, 2.8l Diesel, 200PS, Handschaltung nun seit 6 Monaten - soweit alles gut, bis auf die Trägheit meines Dicken, er kommt einfach nicht aus dem Keller und ich kann mir nicht vorstellen, dass dies tatsächlich so sein soll. Habe auch bereits die Evotronic Pedalbox eingebaut.

    Die Situation, im grünem Eco Bereich 1000U/h bis 2500U/h passiert einfach nichts wenn ich auf den Pin drehte, eher sackt er noch mehr in den Keller.
    Erst beim runterschalten und ab 3000U/h kommt Schub. Hatte vorher einen 2.0l Patriot und diesen konnte man Diesel-like auch mal im hohem Gang von unten raus jagen.
    Gibt es Erfahrungswerte gleicher Fahrzeuge?

    Gruß Peter
     
  2. TomJK

    TomJK nach fest kommt ab

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    45
    Vorname:
    Thomas
    Hi Peter,

    Habe die 'Lobeshymnen' auf die EVO-Box im Nachbarforum verfolgt und der Versuchung widerstanden.

    Fahre einen 2012 JKU Sahara mit 5AT und einer 3,73er Übersetzung, deine Kombi mit 5MT ist wohl eher selten in Deutschland (Östereich-Import?).

    Meinen JKU will ich im angegeben Drehzahlbereich nicht als spritzig bezeichnen, zudem haben die größeren Räder und ca. 200kg Zusatz-Stahl-Anbauteile (Bumper, Winde....) die Trägheit merklich erhöht. Bin Geckos Auto (aka Michael, 2012 JKU Mountain 2,8CRD 5AT) gefahren, da ist ähnlich; der JK 3.6 Pentastar ist da eher ein Sportwagen (Bubbles-Auto).

    Ob dein Auto ein 'zum schlechteren streuendes Gasannahme-Verhalten' hat, kannst du am ehesten durch eine Vergleichsfahrt mit einem anderen JKU Diesel ermitteln. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Händler auf solche Fragen sinnvolle Antworten geben. Einschätzungen, wie meine, sind subjektiv und damit eigentlich wenig aussagekräftig für deinen Fall.

    Wenn du keinen anderen Kandidten findest, dann können wir uns gerne bei Sonne und schönem Wetter mal in der Eifel zum Test treffen.

    Gruß Thomas

    PS: 200 Diesel PS aus 4 Zyl. (mit meist kleinere Hubräume) in normalen PKWs haben deutlich mehr Bums!
     
  3. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.738
    Zustimmungen:
    265
    Vorname:
    Koksy
    Um das abschliessend zu klären, bleibt Dir nur die Fahrt zu einem Allrad-Leistungsprüfstand. Kostet zwar was aber nur dann hast Du eine gesicherte Information.
     
  4. #4 superquax, 26.03.2014
    superquax

    superquax Member

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Kommt nicht aus dem Teig

    Das kann ich bestätigen, der Diesel ist wie der eines alten 200er Mercedes-Diesel von 1964 :-). Wenn ich flott fahren möchte nehme ich mein Elektromobil (das darf man hier gar net so laut sagen Elektro ist Anti-Jeep)- der hat 13kW, zieht den JEEP aber locker ab :-). Naja das ist aber eher ein Drehmomentsvorteil.
    Drehmoment hat der Jeep zweifelsohne, ich bemerke keinen Unterschied zwischen Anhängerbetrieb oder ohne, die Leistungsentfaltung ist jedoch sehr zäh.
     
  5. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Meiner geht ab wie Schmidts Katze. Hatte anfänglich immer das Problem mit durchdrehenden Hinterrädern. Bei nasser Fahrbahn sowieso. Kein Witz, der packt wirklich enorm zu.
    Fahre allerdings Automatik, Jahrgang 2013.
     
  6. #6 Rubber Duck, 26.03.2014
    Rubber Duck

    Rubber Duck It´not a trick, it´s a Jeep

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harald
    Hallo in die Runde,
    das kann ich bestätigen, mein Rubi CRD mit Automatik kommt trotz mehr als 200 Kg Zubehörklimbim ordentlich in die Tüte. Selbst wenn er im Overdrive bei 100 Km/h mit rund 1.800 Touren vor sich hin brummt, reagiert er spontan auf den Befehl des Gashebels. Wenn man das moderat macht schaltet er noch nicht mals. Wenn man ordentlich drauftritt schaltet er zurück, sollte man bei dem kurzen aber nicht auf nasser Strasse machen, es könnte rutschig werden. Alles in allem finde ich, ist das was er kann und wie er fährt für den 2.8 er CRD Muschel-Motor und das Gewicht wirklich ordentlich.
    Privat zerre ich noch 2 To Camper hinter mir her, das kann er auch bergauf, meistetns ohne zu schalten.....

    Aber unterm Strich kann ich nicht behaupten, das der 2.8 CRD lahm ist. Man muss immer bedenken mit wem oder was man den Wrangler vergleicht finde ich.

    Ich fahre gerne meinen Rubi und bin auf ganzer Linie hoch zufrieden, auch mit den Beschleunigungswerten. Vielleicht ist in Deinem Fall um Gewissheit zu haben doch ein Leistungsprüfstand die Wahl der Stunde, dann weisst Du genau wo Du dran bist.


    Es Grüßt
    die Gummi Ente
     
  7. #7 AristoCat, 26.03.2014
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Dito, kann auch nicht meckern, der Dicke zieht echt gut und einen 1000Kg Anhänger merkt man gar nicht. Ist natürlich alles subjektiv. Am besten wie schon gesagt auf einen Prüfstand.

    Gruß Detlef
     
  8. #8 wildunfall, 26.03.2014
    wildunfall

    wildunfall Member

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Maik
    Also selbst mit den dicken Rädern geht der gut vorwärts. Ist natürlich kein GTI, trotzdem gehe ich bis 160 gut mit den SUV's mit.
    Finde schon, dass der gut geht...
     
  9. jpdio

    jpdio Member

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jean-Pascal
    Der handgeschaltete Diesel hat ein begrenztes Drehmoment und das Peak auch eher bei höheren Drezahlen. Die Pedalbox hilft zumindest beim spät ansprechenden Gaspedal.

    Btw. der Diesel stammt von VM Motori aus Italien. Dafür ist das Automatikgetriebe ein WA580 aus dem Sternenhimmel.
    Ein Allradrollenprüfstand braucht es nicht, da der JK ja ein Hecktriebler mit zuschaltbarem Allrad ist.

    Gruss JP - der seinen Diesel JK mit Automatik recht flott findet.
     
  10. #10 flusenschorsch, 27.03.2014
    flusenschorsch

    flusenschorsch .

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    196
    Vorname:
    klaus


    die differenten eigengewichte der fahrer bitte nicht vergessen
     
  11. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Der war böse. :-)
     
  12. #12 flusenschorsch, 28.03.2014
    flusenschorsch

    flusenschorsch .

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    196
    Vorname:
    klaus
    :tuscheln man kennt sich

    so..... muss wieder in den keller bevor ich aufgefordert werde.... :weg



    ps - topic:

    merken sich die kisten computer-motor-männädschment-technisch nicht auch das zuvor abgerufene fahrverhalten ? weiß nicht wie das richtig genannt wird....
     
  13. #13 Bubbles, 29.03.2014
    Bubbles

    Bubbles Kriecher sind schwer zu Fall zu bringen

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    30.379
    Zustimmungen:
    201
    Vorname:
    Babsi und Herb

    Nur wenn Du böse warst...:pfeiffen
     
  14. #14 flusenschorsch, 21.05.2014
    flusenschorsch

    flusenschorsch .

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    196
    Vorname:
    klaus
    selber schuld....
     
  15. #15 sixpack, 22.05.2014
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    Habe gerade heute die Pedalbox eingebaut. Wie Tag und Nacht. Habe im Nachbarforum eine bebilderte Einbaubeschreibung und Eindruck geschrieben unter Wrangler JK.

    Die Pedalbox ist eine Sinvolle Investition im gegensatz zu meinen anderen :-) die weniger Sinnvoll sind. Na ja darüber lässt sich streiten… mit mir selber:vogel

    Mein JKU Rubicon Diesel merke kaum Unterschied zum Benziner, den ich vor dem Kauf Probe gefahren habe.
    LG
    Wolfgang
     
  16. #16 flusenschorsch, 22.05.2014
    flusenschorsch

    flusenschorsch .

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    196
    Vorname:
    klaus
    geht ab wie westsenf....
     
  17. #17 flusenschorsch, 23.05.2014
    flusenschorsch

    flusenschorsch .

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    196
    Vorname:
    klaus
    die pedalbox von herrn böhme is total sche......:

    - der reifenabrieb nimmt zu

    - bei rechts-links verfolgungsjagden im innerstädtischen verkehr muss ich mich nun zusätzlich mit der zweiten hand am armaturenbrett festhalten

    - der dicke is zu ner echten 200 ps rennsemmel mutiert

    - und ich krieg mehr falten, da ich das grinsen nicht mehr aus dem gesicht bekomme :D































    oder ich schalte sport aus, auf dynamic oder auf eco zum cruisen oder ich schalt das ding ab ( um nicht zu vergessen das das leben auch anders sein kann)......

    danke an herrn böhme von speedsystems: :daumen
     
  18. #18 RiffRaff, 23.05.2014
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    55
    Vorname:
    Thomas
    Hast Du ihn dir auch zugekegt?
     
  19. #19 Mike 63, 23.05.2014
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Hätte mal eine Technische Frage zur Zauberkiste ...

    1- Welche Signale liegen an dem Stecker an wo das Teil eingebunden wird.

    2- hat mal jemand vor und nach dem Einbau mit einem OBD Gerät auf die
    Livedaten geschaut und Veränderungen festgestellt.


    Sonst könnte mich so was nicht Überzeugen ....


    Gruß Michael
     
  20. #20 sixpack, 23.05.2014
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    oder die + taste beim sport1 modus zu lange gedrückt:-)

    mike hat dein granny bei dem alter eines mechanischen gaszug? wenn ja kannst vergessen.

    geht nur wenn elektronisch

    lg
    wolfgang
     
Thema: JKU Rubicon Wo sind die 200PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wrangler jk turborohre

    ,
  2. wrangler wa580

Die Seite wird geladen...

JKU Rubicon Wo sind die 200PS - Ähnliche Themen

  1. 17 Zoll Originalfelgen vom JK Rubicon

    17 Zoll Originalfelgen vom JK Rubicon: Hallo zusammen habe einen Satz (5 Stück) Original-17-Zöller abzugeben vom JK Rubicon inlusive Reifendrucksensoren und Bereifung 245/75 R 17 (4x...
  2. Anhängelast JKU

    Anhängelast JKU: Hallo, ich habe vorgestern mein JKU Golden Eagle 3,6 Liter abgeholt und festgestellt das er nur 1000kg gebremst Anhängelast hat. Hat jemand schon...
  3. Verkaufe JKU Arctic

    Verkaufe JKU Arctic: Hallo, verkaufe meinen Dicken (Habe jetzt einen Weg von über 100km zur Arbeit dafür ist er mir zu schade). Weitere Infos unter:...
  4. 2017 JKU Original Felgen&Reifen

    2017 JKU Original Felgen&Reifen: Verkaufe die Originalfelgen 17 Zoll & Reifen des 2017er JKU, ca. 12tkm gelaufen, Reserverad unbenutzt, zusammen für 550€, nur Abholung ;) 30mm...
  5. Jeep JK Unlimited Rubicon Rock Rails neuwertig

    Jeep JK Unlimited Rubicon Rock Rails neuwertig: 200€
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden