JK unlimited - vibrationen

Diskutiere JK unlimited - vibrationen im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hi, habe bei meinem grossen ein Verhalten, dass mein V6 Benziner sich anfühlt, als ob ich in einem Diesel sitzen würde (gegen einen Diesel ist...

  1. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    Hi,

    habe bei meinem grossen ein Verhalten, dass mein V6 Benziner sich anfühlt, als ob ich in einem Diesel sitzen würde (gegen einen Diesel ist nichts einzuwenden ;-), aber hätte ich einen Diesel haben wollen, dann hätte ich mir auch einen gekauft :-) - also was macht er seit neuem? Zündschlüssel umdrehen und das liebe Auto vibriert, wie es dass noch nie getan hat - sobald ich mich vom Fleck bewege (Drehzahl steigt) nimmt das Vibrieren ab und zwar so lange, bis in den nächsten Gang geschalten wird. Dort auch wieder in den unteren Drehzahlen dieses Vibrieren. Mir ist aufgefallen, dass dies nur unter Last da ist. sobald ich vom Gas gehe ist es wieder der mucks-Mäuschen stille Benziner. Mein lieber Händler konnte mir nichts dazu sagen - habt Ihr vielleicht eine Idee was das sein könnte?

    Schon vorab lieben Dank -
     
  2. #2 trudelpups, 10.05.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Hallo Bernd und willkommen im Forum.
    Sind die Vibs den nur beim Fahren zu hören,oder auch wenn Du im Stand den Drehzahlbereich wechselst ?
    Erstmal versuchen das einzugrenzen,damit man weiß ob Motor oder antriebskomponenten das Geräusch verursachen.:grübel
     
  3. #3 Thierry, 10.05.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    306
    Vorname:
    Thierry
    Hallo Bernd,

    wackel doch mal am Auspuff, bzw schau ob noch alle Gummis da sind.
    Wenn die Vibs nur bei Last da sind, ist der Antriebsstrang die nächste Möglichkeit

    - Kreufgelenke
    - Radlager
    - usw auf Spiel prüfen.

    Wobei ich nach deiner schilderung auf eine verspannung im Bereich Auspuff tippe, beim beschleunigen verspannt es und lässt langsam wieder nach. Wenn du vom Gas gehst ist auch gut.

    Viel Erfolg udn spass mit deinem Auto uns in diesem Forum
     
  4. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    Ersteinmal vielen Dank für die nette Begrüßung und vielen Dank für die flotte Kontaktaufnahme :-)

    ... am "schlimmsten" vib es, wenn ich den Motor starte und im Leerlauf habe - wenn ich im Stand gas gebe, dann werden sie mit zunehmender Drehzahl weniger wahrnehmbar - auch wenn ich auf eine Ampel zurolle (also kein Gas gebe), dann ist nichts zu spüren - erst wenn ich wirklich stehe, dann geht das Drama wieder los. Spannend ist, wenn ich im Stand von "D" auf "N" schalte, denn dann nehmen die vibs leicht ab, sind aber dennoch spürbar
     
  5. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    ... die Sache mit dem Auspuff habe ich schon geprüft - das war das erste was mir in den Sinn gekommen ist - leider ohne Erfolg - nachdem ich das Thema ja auch im Stand habe sollen die Radlager ausfallen -

    Angafangen hat das ganze, als ich nach meiner morgentlichen Fahrt ins Büro in der Tiefgarage den Rüvckwärtsgang eingelegt hatte ... Gang rein - vibs da ....

    vermutlich wehrt sich das liebe Ding genauso wie ich in die Arbeit zu fahren ... aber soll er doch nicht an mir auslassen ;-)

    Danke auch an dich Tgross -
     
  6. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    wenn Du das Problem nicht alleine findest, kannst Du ja mal "PNen" oder bei mir vorbeikommen (bei Grafing), dann könnten wir uns das gemeinsam anschauen.
    Gruß, Peter
     
  7. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    Hi Peter,

    kratz: was ist "PNen" ? Also vorbeikommen ist unter dem Aspekt, dass du fast ms Eck wohnst definitiv eine gute Alternative - wann wie welche Uhrzeit? ;-) - auf alle Fälle vielen Dank für das Angebot !!!

    /Bernd
     
  8. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    Hi, PNen sollte heissen, mir eine PN zu schicken :genau
    Vorbeikommen ist am besten von Do-Sa, daher PN wg. telef. Absprache.
    Gruß, Peter
     
  9. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    Hi,

    mein Freundlicher hat nun mal ein neues Getriebe geordert - wenn alles glatt geht, dann bekomme ich am Freitag dieses auch noch eingebaut - werde berichten, ob das geholfen hat. Da kann man nur von Glück reden, dass die Garantie noch gültig ist ..... :-)
     
  10. berbil

    berbil Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    bernd
    Kleines Update: Neues Getriebe und alles ist so wie es beim alten war - das Kätzchen schnurrt, dass es eine Freude ist.

    /Bernd
     
Thema: JK unlimited - vibrationen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor wackelt im leerlauf jeep wrangler jk