JK CRD Automatik: Update Getriebesteuergerät?

Diskutiere JK CRD Automatik: Update Getriebesteuergerät? im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo! ist irgendjemanden mal was zu Augen oder Ohren gekommen, was ein Update der Getriebesoftware, speziell beim 2012er, angeht? Ich meine,...

  1. #1 Jetcrazy, 18.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    ist irgendjemanden mal was zu Augen oder Ohren gekommen, was ein Update der Getriebesoftware, speziell beim 2012er, angeht? Ich meine, irgendwo mal was dazu gelesen zu haben, finde aber jetzt nichts mehr.

    Danke,
    Gruss, Jens
     
  2. Bigkid

    Bigkid Erwachsenwerden kann ich auch noch morgen

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ingo
    Ja, mir.

    Siehe auch hier:

    oder hier und im gleichen Thread die Beiträge #60 und 62.

    Gruss

    Ingo
     
  3. #3 Jetcrazy, 18.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Super, vielen Dank. Ich werde die Werkstatt mal drauf ansetzen...

    Gruss
    Jens
     
  4. Molle

    Molle Member

    Dabei seit:
    19.12.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    ...also ich habe jetzt mal Jeep direkt darauf angesetzt,. Ne offizielle ANfrage gestellt mit VIN etc. mal sehen wat dabei rauskommen tut:vogel
     
  5. LB 56

    LB 56 Member

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Ralf
    Bei mir hat es mein Jeep-vertagshändler(in Essen NRW) bei der 1.Jahreswartung bei 12500Km gemacht:daumen
    Würde mit Jeep-vertagshändler sprechen an deiner Stelle:keule:

    PS: das Getriebe konnt von MB passt sich an deiner Fahrweise an:pfeiffen
     
  6. #6 AristoCat, 20.03.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Das ist ja hinreichend bekannt, dass das Getriebe ein MB-Getriebe aber von ZF kommt und das es lernend ist.

    Das Problem ist aber von Jetcrazy so, dass ihm auf der Landstraße von anderen "Schleichern" ein Fahrstil aufgezwungen wird und die Lernfähigkeit bzw. Software mit diesem Fahrstil überfordert ist! Richtig? :nachdenklich

    Also bleibt nur der Versuch über ein Update, diese Überforderung der lernenden Software zu kompensieren, wenn es denn ein Update gibt!?

    Gruß Detlef
     
  7. Bigkid

    Bigkid Erwachsenwerden kann ich auch noch morgen

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ingo
    Wenn das der Grund sein sollte, jemanden zu suchen, der nicht nur weiß, dass es ein Update gibt, sondern dieses auch zur Verfügung hat und aufspielt, muss ich die Hoffnung auf Lösung des oben beschriebenen Problems dämpfen:

    Die Lernfähigkeit des Getriebes wird keineswegs herabgesetzt, die Schaltvorgänge erfolgen jedoch weniger ruppig und sind leichter provozierbar.

    Ich kann mich hier nur wiederholen: ein paar Mal manuell schalten, dann ist das Problem behoben.


    Gruss

    Ingo
     
  8. #8 AristoCat, 20.03.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Ja genau so mache ich das auch und fahre sehr gut damit! Inwieweit das dem Jetcrazy hilft kann ich nicht sagen. Meiner fährt sich tadellos und gegebenenfalls greif ich manchmal manuell ein aber alles unspektakulär.

    Gruß Detlef
     
  9. #9 Jetcrazy, 21.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    ich habe immer noch das Problem, dass ich hin und wieder in ein starkes Brummen laufe. Man kann es teilweise reproduzieren: konstantes Fahren bei knapp über 60 km/h. Der Jeep befindet sich in der längsten Übersetzung. Dann gaaaanz leicht das Gaspedal immer stärker durchdrücken ohne dass ein Herunterschalten ausgelöst wird. Dann kommt bei mir (nicht immer) ein starkes Brummen... und das klingt nicht gesund. Eine minimale Steigung, gerade so, dass der Jeep nicht rollt, kann den Effekt leichter auftreten lassen.
    Das ist eigentlich das, was mich beim Getriebe am meisten ärgert, nämlich dass die Elektronik so dämlich ist, dass sie die Mechanik diesen Zustand erreichen lässt.

    Das Problem ist, dass dieser Brummzustand auch zufällig erreicht wird, ohne dass ich es proviziere. Und das klingt wenig premium, wie ich finde.
     
  10. Molle

    Molle Member

    Dabei seit:
    19.12.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    bin von jeep angerufen worden. laut zentrale gibt es kein update.:sry
     
  11. LB 56

    LB 56 Member

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Ralf

    Die Frage ist wissen die was sie tun?:nachdenklich
    Fakt ist:vor der Inspektion schaltet er schei....:ungeduld
    nach der Inspektion viellll Besser!!!!!:daumen

    Kriegen das Update doch eh aus den Staten....:achselzuck
     
  12. #12 eumel789, 23.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Der Haendler setzt das vom Computer Gelernte nur wieder auf null, also kein update in dem Sinne. Das kann man auch selber machen.
    Am Besten ist aber doch ein Tuner, da der die gewuenschten Einstellungen beibehaelt und an den Computer weiterleitet.
     
  13. Bigkid

    Bigkid Erwachsenwerden kann ich auch noch morgen

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ingo
    Da könnte ich jetzt die eine oder andere Story zum Besten geben, lass ich aber ...

    Nur soviel: Nein, nicht alle wissen, was sie tun, weder Händler, noch Jeep DE. :vogel

    So isses :daumen

    Das mag so sein, dann sollte das Getriebe von unserem JK aber mittlerweile nach ein paar tausend Kilometern wieder gelernt haben, so zu schalten wie vor der Inspektion, nämlich hart und zum unpassenden Moment. :nachdenklich

    Hat es aber nicht.

    Ich schließe mit dem Thema jetzt hier auch ab, setzte mich in unseren weich und zum genau passenden Moment schaltenden JK und fahre in den Urlaub.

    Bis dahin :ciao

    Ingo
     
  14. #14 eumel789, 24.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Da ja wohl hier an diesem Thema kein weiteres Interesse besteht, werde ich mich auch verabschieden.
     
  15. #15 Jetcrazy, 24.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Mein Händler hat meine VIN gecheckt und festgestellt, dass es keine Updates gibt. Richtiges Vorgehen wäre gewesen, den Wagen an den Rechner zu hängen, der dann selbst nachschaut, was es gibt. Manchmal hat man echt keinen Bock, den Werkstätten zu sagen, was sie tun müssen...
     
  16. #16 eumel789, 24.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Das koennte man alles vermeiden, wenn man sich bei Mopar USA als Besitzer anmeldet. Dann kann man sogar umsonst erfahren und ausdrucken, was alles drin ist im Fahrzeug, als es gebaut wurde. Man bekommt email Nachricht, wenn man zum Haendler soll wegen recall, usw. Km eingeben und es zeigt an, was alles gemacht werden soll. Allerdings alles in Englisch!
    Verstehe nur nicht, warum Ihr das nicht macht!
    Ich habe das schon mal so vor einem Jahr vorgeschlagen. Obwohl es ja nicht alle Probleme loesen wird, kann es sehr hilfreich sein, denn die haben auch einen online Kundendienst.
    Na, man kann das Pferd zum Wasser bringen, aber ...gg
    So sieht meins aus (gehe auf 50.000km):

    UPCOMING MAINTENANCE SERVICES

    Maintenance that is coming up based on your current mileage
    • Inspect/replace Brake linings
    • Inspect Front and rear axle fluid
    • Change Engine oil
    • Replace Oil filter
    • Rotate Wheels & tires
    • Inspect/replace Air filter
    • Change Front and rear axle fluid
    CURRENTLY NEEDED MAINTENANCE

    Maintenance that should have occurred based on your current mileage
    • Adjust Parking brake
    • Inspect Transfer case fluid
    • Replace Air filter
    • Change Engine oil
    • Replace Oil filter
    • Rotate Wheels & tires
    RECOMMENDED PAST MAINTENANCE

    Maintenance that should have occurred based on your current mileage
    • Inspect/replace Brake linings
    • Inspect/replace Front suspension, tie rod ends, and boot seals
    • Inspect CV joints
    • Inspect Exhaust system
    • Change Engine oil
    • Replace Oil filter
    • Rotate Wheels & tires
    • Inspect/replace Air filter
     
  17. Thorty

    Thorty Matt Eagle

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thorsten
    Bei jeep.com im Owners-Bereich bin ich registriert, aber so detaillierte Infos gibt es dort nicht...
    Hast du mal nen Link?
     
  18. #18 eumel789, 24.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
  19. Kralle

    Kralle Newbie

    Dabei seit:
    25.12.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enrico
    Registrierung funktioniert scheinbar nicht mehr.

    Gruß Enrico
     
Thema: JK CRD Automatik: Update Getriebesteuergerät?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler jk software update

    ,
  2. wrangler jk automatik softwareupdate

    ,
  3. jeep wrangler jk getriebesteuergerät

    ,
  4. Wrangler jk getriebe update,
  5. Wrangler jk getriebe steuergerät,
  6. grand cherokee 3.0crd schaltet nicht hoch,
  7. getriebe update jeep wrangler jk,
  8. wie muss jeep wrangler 2.8 automatik schalten,
  9. jeep wrangler jk automatikgetriebe software getriebeprobleme
Die Seite wird geladen...

JK CRD Automatik: Update Getriebesteuergerät? - Ähnliche Themen

  1. Hintere Querlenkerbuchsen WH CRD

    Hintere Querlenkerbuchsen WH CRD: Kriegt man die neuen , hinteren Querlenkergummis unten hinten,die am Boden verschraubt sind so wieder aufgezogen oder muss der Querlenker raus...
  2. WK 2 CRD 241 PS, Reifenfrage

    WK 2 CRD 241 PS, Reifenfrage: Hallo, hab in der Suche nichts passendes gefunden. Weiß jemand ob mit Serienfelge auch 285 60 R 18 geht. Hintergrund ist, ich möchte auf BF...
  3. Kaufeberatung JK

    Kaufeberatung JK: Hallo liebe Jeepcommunity, ich bin neu hier auf der Seite und hoffe bin hier richtig. Zu meiner Frage: Ich träume schon seit einiger Zeit von...
  4. Problem am JK mit Nachrüst LED NSL

    Problem am JK mit Nachrüst LED NSL: Hallo, hat einer eine Idee wie ich meine seperate Hella Nachrüst LED NSL davon abhalten kann beim normalen Abblendlich schon mitzuglimmen? Die...
  5. Pflanzenöl im WJ 2,7 CRD...?

    Pflanzenöl im WJ 2,7 CRD...?: Hi, hat schon mal irgend wer Erfahrungen mit PÖL im 5 Zylinder Mercedes-Motor gemacht? Über sinnvolle Info`s wäre ich dankbar! ( Ich habe schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden