Jeep Compass BJ 2007 Fehler U110A, U0114, P0571 und C 151D

Diskutiere Jeep Compass BJ 2007 Fehler U110A, U0114, P0571 und C 151D im Patriot / Compass Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Moin Moin zusammen, Bisher war ich nur stiller Mitleser und konnte von eurem vielen Wissen viel lernen. Es handelt sich um einen Jeep Compass Bj...

  1. #1 Indurial, 21.04.2024
    Indurial

    Indurial Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Andre
    Moin Moin zusammen,

    Bisher war ich nur stiller Mitleser und konnte von eurem vielen Wissen viel lernen.
    Es handelt sich um einen Jeep Compass Bj 2007 170PS

    Diese Mal komme ich nicht weiter. Habe den Wagen schon bei Jeep in Neumünster vorgestellt. Aber die haben quasi nur n Laptop rangesteckt ubd mir dann gesagt, das TIPM ist defekt. Kosten nur für das Teil um die 4000€ ohne Einbau.

    Das übersteigt den Wert des Fahrzeugs um das doppelte.

    Den Lenkwinkelsensor habe ich bereits getauscht ( Jeep sagte der sei defekt) habe leider den LWS mit nur 2 Steckern verkommen (siehe Bild) weshalb hoffentlich liegt es daran, jetzt die Fehlercodes:

    B1B07
    B1B03
    dazugekommen sind.

    Den Bremslichtschalter habe ich getauscht (jepp sagte der sei defekt ) was Fehler P0571 erklären würde. Keine Verbesserung.

    Aktuell werden folgende Fehlercodes angezeigt

    B1B07
    B1B03
    B1630
    B1638 (Rechter scheinwerfer ist auf den linken überbrückt, schon vom Vorbesitzer)
    U110A
    U0114
    P0571
    C151D alle Werte werden aber richtig angezeigt

    Wie schon gesagt bin ich mit der Geduld und den Nerven am Ende.
    Benutze den Wagen hauptsächlich zur Forstarbeit und dafür ist er mega ausreichend wenn er funktioniert.

    Achso nebenbei HUPE und Tempomat aktuell auch ohne funktion
     

    Anhänge:

  2. #2 jeeptom, 21.04.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.204
    Zustimmungen:
    4.796
    Vorname:
    Tom
    Willkürlicher Teiletausch ohne genaue Fehlerdiagnose hat selten zum Erfolg geführt.
    Und falsche oder unpassende Ersatzteile, möglicherweise noch aus verlockend günstigen Quellen,
    erhöhen meist die Fehlerquellen.

    " Den Lenkwinkelsensor habe ich bereits getauscht ( Jeep sagte der sei defekt) habe leider den LWS mit nur 2 Steckern verkommen"

    Wieviel Stecker hat der ursprünglich verbaute LWS ?

    "Achso nebenbei HUPE und Tempomat aktuell auch ohne funktion"

    Keine weiteren Fragen mehr
     
  3. #3 Indurial, 21.04.2024
    Indurial

    Indurial Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Andre
    Naja willkürlich ist es nicht wenn sowohl der LWS und der Bremsschalter werden beim auslesen als defekt gemeldet werden.

    3 Stecker sind im richtigen LWS. (Ist bereits im zulauf)
    Da alle Fehler auf ein Kommuikationsfehler hindeuten ist nach Austausch sicher gestellt. Die Frage ist halt ob es wirklich im TIPM ist.

    Fehlerverlauf wie folgt:

    1. Zeitweise Ausfall des 4wd
    2. Zeitweise Ausfall esp abs
    3 ständiger Ausfall von 2. Und 3.
    4. Störung im RDKS
     
  4. #4 jeeptom, 21.04.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.204
    Zustimmungen:
    4.796
    Vorname:
    Tom
    Doch, gerade wenn so viele unterschiedliche Fehler aufgezeigt werden.
    Und bei einem Kommunikationsfehler ist das Fehler verursachende Bauteil oft gar nicht in der Fehlerliste.
    Man muss die aufgezeigten Fehler im Zusammenhang sehen. Einige Bauteile werden von verschiedenen Systemen
    gleichzeitig genutzt. Und dort sollte bei einem Defekt auch der gleiche Fehler abgelebt sein.
    Sehr hilfreich zur Diagnose ist auch ein Auslesen der Messwerte der einzelnen Bauteile.

    Aber ersetze erstmal den richtigen LWS und dann sehen wir weiter.
    Gegebenenfalls muss das Teil auch angelernt werden. So kenne ich das bei anderen Herstellern. Ich bin mir bei Jeep aber nicht sicher.
     
  5. #5 Indurial, 20.05.2024
    Indurial

    Indurial Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Andre
    So habe nun den richtigen LWS Sensir verbaut.

    Und die Fehlercodes:

    U110A
    U0114
    P0571
    c151D

    Bleiben immernoch

    Im Display kommen die Lampen 4wd!, EsP, Schleuderauto und RDKS überprüfen(allerdings wird mir der korrekte Druck angezeigt.

    Bremslichtschalter habe ich auch den originalen eingesetzt oder Verbesserung.

    Batterie ist neu und die Masse Punkte habe ich alle erneuert. ( waren ein bisschen angelaufen)

    Jemand eine Idee wie ich jetzt weiter den Ursprung des Fehlers beheben kann?
     
  6. #6 Eagle Eye, 20.05.2024
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.585
    Zustimmungen:
    7.819
    Vorname:
    Carsten
    Ich habe keine Ahnung von diesen elektronischen Dingen, würde jedoch erstmal den RDKS mitteilen, dass der Reifendruck überprüft ist und stimmt.
    Vorher nachschauen, ob auch alle 5 den korrekten Druck haben.

    Danach weiter
     
  7. Indurial

    Indurial Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Andre
    Habe den Fehler gefunden... Es ist tatsächlich im TIPM
     

    Anhänge:

    jeeptom, Eagle Eye und der Öli gefällt das.
  8. Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.585
    Zustimmungen:
    7.819
    Vorname:
    Carsten
    sehr gut :daumen
    ich freue mich, wenn man nicht bange ist, sowas mal selbst anzugehen :respekt
     
Thema:

Jeep Compass BJ 2007 Fehler U110A, U0114, P0571 und C 151D