Intervallfunktion Heckwischer nachrüsten

Diskutiere Intervallfunktion Heckwischer nachrüsten im KFZ-Elektrik / Elektronik /Reparaturen /An + Umbau Forum im Bereich Allgemeine Technik; Moin, schon seit Jahren ärgere ich mich während der "Hardtop-Zeit" immer darüber, dass der Heckwischer am Hardtop keine Intervallfunktion hat....

  1. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.936
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Moin,

    schon seit Jahren ärgere ich mich während der "Hardtop-Zeit" immer darüber, dass der Heckwischer am Hardtop keine Intervallfunktion hat.

    Gerade bei Regen wirbelt man dann mit den MT-Reifen ständig das Wasser hoch und saut sich die Heckscheibe wieder ein. Dann geht im Dunkeln die Sucherei und das blinde Rumgetaste in Höhe des rechten Knies los, wo denn der blöde Schalter für den Heckwischer wieder sitzt...

    Jetzt möchte ich endlich eine Intervallfunktion nachrüsten. Gibbet sowat, und wo krich ich dat wech? Und welche taucht wat ?? Einfach nur ein Intervallrelais ins Kabel zwischenschalten, oder gibt`s da kleine Steuerschaltungen?

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  2. #2 Eagle Eye, 09.12.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.324
    Zustimmungen:
    1.717
    Vorname:
    Carsten
    das einfachste ist,
    ein intervall-relais (gibt es bestimmt bei CONRAD)
    zwischen zu schalten.

    alles andere wird zu umständlich und du müßtest
    dir einen neuen schalter einbauen mit zwei stufen.
     
  3. #3 Falkili, 09.12.2013
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    143
    Vorname:
    Falk
  4. #4 HansPeter, 09.12.2013
    HansPeter

    HansPeter Guest

    Hallo Andreas,

    in der heutigen perfekten Welt ist das gar nicht mehr so einfach, denn Nachrüstequipment ist seit den 80ern nicht mehr auf dem Markt und die heutigen Relais erfordern entsprechende Schalter und Verkabelungen und die fehlen ja bei Deinem Jeep.

    Ich habe zwei Möglichkeiten gefunden:

    1. http://www.schmidt-electronic.de/sh...etze/IS-3-Intervallschalter-12V-mit-8A-Relais Dieser Schalter hat alles; die Einstellmöglichkeit, wie lange der Schaltimpuls dauert (das ist sehr wichtig, sonst läuft er womöglich nicht an) und eine Intervalleinstellung. Solltest Du so einen nehmen, würde ich das Drehpotentiometer gegen eins mit Schalter austauschen, mit dem wird das ganze Gedöns dann befestigt, ein-aus-geschaltet und der Intervall eingestellt. Das Relais überbrückt den vorhandenen Schalter, ist also ohne große Elektro-Kenntnisse einzubauen.

    2. Hier http://www.google.de/imgres?sa=X&bi...97&start=15&ndsp=20&ved=1t:429,r:31,s:0,i:182

    Das entspricht der "Alttechnik", die hier gebraucht wird und hat den Schalter gleich mit dran. Solche DDR-Teile (Wartburg, Trabant) gibt es wohl viele, allerdings ist der Intervall starr und dessen Intervallzeit unbekannt.

    Wenn Du das noch irgendwo findest: Früher in den 70ern gab es Bosch-Nachrüst-Teile. Die hatten einen Zug-Dreh-Schalter und hinten gleich das Relais integriert. Vielleicht liegt das bei einem alten KFZ-Elektrodienst oder einer Oldtimerwerkstatt in den Regalen, so ganz spontan auf Google habe ich nichts gefunden. Das wird einfach statt des vorhandenen Schalters eingebaut und Du brauchst nur ein paar Zentimeter Massekabel - wie bei 2.

    Falkilis Tipp aus der Pagodenwelt ist top, erfordert aber einen Schalter mit Scheibenwasch-Auslösung, wie der alte Mercedes und wohl VW (für vorne) hatte. Ich weiß nicht, ob Dein Jeep für hinten eine Wascheinrichtung hat, dann wäre das natürlich einfach und perfekt.
     
  5. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.936
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    danke für die Antworten und Links :genau - scheint ja ein interessantes Thema zu sein.

    @Hans-Peter:
    Ja, der Yps hat eine Heckscheibenwaschfunktion. Für den Heckwischer gibt es werksmäßig einen kombinierten Schalter/Taster. Nach dem Einschalten läuft der Heckwischer ständig ohne Pause. Drückt man den Schalter noch eine Stufe weiter hat er noch eine Tastfunktion - solange man drückt wird Wasser auf die Heckscheibe gespritzt; wenn man dann ausschaltet läuft der Wischer noch dreimal nach und ist dann wieder aus.


    Die Dauerfunktion braucht kein Mensch, die würde ich gerne gegen einen Intervall ersetzen. Den Trabantschalter hatte ich auch schon gefunden, aber ich möchte möglichst keine neuen Löcher ins Dashboard bohren, davon hab ich schon genug ;-)

    Wenn ich die Dauerfunktion durch ein zusätzliches Relais einfach gegen einen Intervall austauschen könnte wäre ich schon völlig zufrieden.

    So wie ich das vermute müssten eigentlich zwei Plus- und ein Massekabel (Dauerfunktion, und Ansteuerung der Spritzfunktion/Pumpe) nach hinten laufen - beim YJ gibt es ja diesen Verbindungsstecker zur Hardtopmontage, da kann man ja schön nachmessen. Das hab ich bis jetzt noch nicht gemacht, werde ich jetzt aber mal machen. Das einfachste wäre sicher das Kabel für die Dauerfunktion zu trennen und hier ein Relais dazwischen zu setzten :nachdenklich- unter der Lampenabdeckung im Hardtop ist noch reichlich Platz dafür, da könnte man das schön verstecken. Ich glaub ich muss mal ein wenig schrauben und mal nachgucken... - oder man platziert es direkt hinter dem Schalter, da ist auch noch Platz....

    Ich besorge mir jetzt erst mal so ein Relais, und teste dann mal.... :genau
     
  6. #6 HansPeter, 09.12.2013
    HansPeter

    HansPeter Guest

    Na dann ist die Mercedes-VW-Variante aus dem Pagoden-Forum doch ideal. Sie braucht die Tastfunktion für Start-Stop und alle anderen Funktionen bleiben erhalten. Ohne neuen Schalter. Das ist sozusagen der Intervall-Jackpot :genau
     
  7. #7 Eagle Eye, 09.12.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.324
    Zustimmungen:
    1.717
    Vorname:
    Carsten
    klick mal >>hier<<

    das könnte die lösung sein
     
  8. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.936
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Hammer - was das Ding alles für Funktionen hat :huch

    :-):-):-)

    Aber der Vorteil liegt wohl darin dass man die Intervall- und Pausenzeiten einstellen kann - bei einem Relais ist das ja fest vorgegeben..... :nachdenklich
     
  9. #9 HansPeter, 09.12.2013
    HansPeter

    HansPeter Guest

    Dieser Bausatz, bzw. das verbaute Relais, hat nach den technischen Daten nur maximal 3 A Schaltstrom, und das ist für die direkte Ansteuerung des Scheibenwischermotors zu wenig, dieser Wert sollte mindestens so hoch sein, wie die dazugehörige Sicherung und die dürfte bei 10 A liegen.
     
  10. guhms1

    guhms1 Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Inetrvallschalter für Wrangler Hardtop Heckwischer

    Hallo zusammen,

    hat schon mal jemand einen elektronischen Scheibenwischer-Intervallschalter von RUHLA/DDR (für Wartburg/Trabant ) für den Heckscheiberwischer im Wrangler TJ Hardtop eingebaut?

    Wenn ja, wie wird der angeschlossen? :grübel

    Vielen Dank für die Hilfe :yippieh
     
Thema: Intervallfunktion Heckwischer nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hardtop Scheibenwischer nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Intervallfunktion Heckwischer nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. 2Din Nachrüst Dash

    2Din Nachrüst Dash: gibt es in DE eine direkte Bezugsquelle für das 2Din Dash (TJ 2003-)??? [IMG] gruß, chris
  2. Zündplus am OBD Stecker nachrüsten

    Zündplus am OBD Stecker nachrüsten: Falls jemand mal das gleiche Problem hat: Nachmachen erwünscht, dass ganze funktioniert auch bei anderen Fahrzeugen. Ich habe heute mal die...
  3. Tagfahrlicht Nachrüsten

    Tagfahrlicht Nachrüsten: Hallo Zusammen ! ich möchte dem Dicken ein Tagfahrlicht verpassen ! Hansen Styling Parts bietet eine Kombi aus Nebel- und Tagfahrlicht an, mit...
  4. Dreipunkgurte Nachrüsten xj BJ 87/88

    Dreipunkgurte Nachrüsten xj BJ 87/88: Hallo, Ich bin neu hier - ich bin auf der Suche nach einem gut erhaltenen xj und habe schon ein bisschen in eurem informativen Forum...
  5. Jeep Grand Cherokee II 4.0 4x4 Radio-Blende für ein Navigationsgerät (Nachrüstung)

    Jeep Grand Cherokee II 4.0 4x4 Radio-Blende für ein Navigationsgerät (Nachrüstung): Hallo liebe Jeep-Community'aner, wir haben einen Jeep Grand Cherokee II 4.0 4x4 (KBA: 1004/526, EZ: 28.04.2004, 3960cm³, 140kw) und sind auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden