I-Radio - Erfahrungsbericht

Diskutiere I-Radio - Erfahrungsbericht im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Leute, unser Küchenradio/CD/MP3 wollte Netzteilmässig nicht mehr. [IMG] Da wollte ich ein neues kaufen, so für die einfache...

  1. #1 sunlegend, 05.04.2008
    sunlegend

    sunlegend Jeeper

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fredy
    Hallo Leute,

    unser Küchenradio/CD/MP3 wollte Netzteilmässig nicht mehr. [​IMG] Da wollte ich ein neues kaufen, so für die einfache Küchenbeschallung.
    Heute Morgen ein paar Prospekte durchgesehen und da finde ich was Neues I-Radio. [​IMG]

    In den Laden gefahren und blind kaufen müssen, da die Dinger so frisch waren, dass sie noch nicht ausgepackt waren.
    Habe den TERRATEC Noxon i gekauft (Mediamarkt 149,-). Damit der Samstag a bissel spannend wird. :yeah
    Das Ding zu Hause ausgepackt und erst mal überrascht ziemlich kleine Kiste und bewusst puristisches Design. Passt überall!
    Dann WLAN Adresse eingegeben hat auf Anhieb funktioniert. Das Teil verbindet sich mit dem Net und man hat 10.000 Radiosender weltweit zur Auswahl!
    Der Klang dieser kleinen Hamsterbox ist besser als man glaubt, sogar Bass kommt richtig gut. [​IMG]

    Man kann Genre (Rock, Pop, R&B, die Liste ist Laaaaaang) vorwählen, danach noch das gewünschte Land und dann den gewünschten Sender. Geht auch zuerst Land und dann Genre etc etc etc.
    Schönes großes blaues Display, Fernbedienung, Favoritenlisten, feste Sendertasten und so weiter.
    Kopfhörernschluss, Line-Out, direkter RJ45-Ausgang, WLAN und und und.
    Ausserdem kann man mit einer mitgelieferten Software seine Festplattenlaufwerke freigeben, dann kann man mit dem Ding seine eigenen Musiklager wiedergeben. Wenn man mehr Power möchte einfach eine aktive Lautsprechergruppe dran und los gehts!

    Also ich habe mir schon einiges vorgestellt, aber das Ding hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen!!!
    Kann ich nur empfehlen. [​IMG]

    Voraussetzung: DSL, WLAN und Flatrate. Dann steht dem Spaß nix mehr im Wege! [​IMG]

    Wenn jemand noch Fragen hat, einfach melden.

    Ich kann Euch jetzt schon sagen, die Welt hat so viel geile Radiosender (nicht immer nur NDR2, BR3, HR3 oder SWR3)

    Gruß, Fredy
     
  2. #2 Nordmann, 05.04.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Hehe Versteh Ich bei der Auswahl an Sendern bei Euch:DAls Ich zu Besuch in SB war hatt Ich auch des Problem! Aber nen Foto von dem Alleskönner wäre schön!
     
  3. #3 sunlegend, 05.04.2008
    sunlegend

    sunlegend Jeeper

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fredy
  4. #4 Nordmann, 05.04.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Cool wennste des Ding jetzt noch mit der Anlage Verbindest dann iss des was!
     
Thema:

I-Radio - Erfahrungsbericht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden