HUMMER + Verschränkung

Diskutiere HUMMER + Verschränkung im Chevy / Dodge / Ford / Hummer Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; diese ist ja vergleichsweise = null. oder wie seht ihr das ??? [IMG]

  1. #1 Eagle Eye, 24.09.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    28.220
    Zustimmungen:
    446
    Vorname:
    Carsten
    diese ist ja vergleichsweise = null.

    oder wie seht ihr das ???

    [​IMG]
     
  2. #2 DieTerMiete, 24.09.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Bei einem Fahrzeug mit Einzelradaufhängung kann man wohl nicht von "Verschänkung" sprechen.

    höchstens vielleicht von Federweg. :grübel
     
  3. #3 Danieljetzt, 24.09.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Daniel
    Hat ja nie irgend wer behaubtet der Hummer sei ein guter Geländewagen, oder?
     
  4. #4 Kavanji, 24.09.2007
    Kavanji

    Kavanji Jeep Freak

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Werner
  5. #5 Dietmark, 25.09.2007
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dietmar
    Ich kann mich auch täuschen, aber wozu brauche ich verschränkung, wenn ich Sperren habe, die meine Räder trotzdem antreiben, wenn eins in der Luft ist. Bei meinem XJ ohne Sperre brauche ich Verschränkung, da mein vorderes Diff, wenn ein Bein in der Luft ist, öffnet und ich keinen Antrieb mehr habe. Das gleiche macht das TracLoc (Reibsperre). Hängt ein Bein in der Luft geht nischt mehr. Wer es nicht glaubt kann ja mal unseren Versuch testen. Hinterachse einseitg aufbocken. (Im 2WD) Einer setzt sich ans Lenkrad - Motor starten - Wahlhebel auf D - Auto fährt nicht - jetzt einen Holzkeil o.Ä. an das in der Luft hängede Rad drücken so dass das Rad leicht reibt, aber vorsicht! - TracLoc fängt an zu arbeiten und Auto fährt los. Übernehme keine Haftung für den Versuch!!!!

    P.S.: Ich weiss:klugscheiss
     
  6. #6 Dietmark, 25.09.2007
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dietmar
    Ach wat:nö
     
  7. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Das mit dem kippelig bei einem rad in der luft iss doch wurscht ! Der fält höchstens aufs andere Rad...

    Und bei der art von sperre die der H1 hat muss man dann mit beiden Füssen fahren, also auch bremse treten um dem rad am boden wieder vortrieb zu geben...
    Sieht sehr lustig aus und ist sicher gewöhnungsbedurftig...

    Auserdem wird der H1 nicht für trails oder sowas gebaut, verschränkung ist da eher nebensache. Sperren und grosse reifen bringen auch einen H1 sehr weit !!!
     
  8. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    42er mit Auburn Ected !!??:verrückt:verrückt Die sind doch mit 33er schon überfordert !!:uahh
     
  9. mawo

    mawo Guest

     
  10. #10 MarkusYJ, 02.10.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Ich find den Hummer Scheiße.
    Optik geht aber der Rest ist in meinen Augen nichts.

    Zu gebrauchen um einem Panzer hinterher zu fahren aber das war's dann auch schon.

    Zu Schwer, zu groß, zu lang, zu teuer und zu Zerbrechlich.
     
  11. mog9

    mog9 Jeeper

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    wolfgang
    Da der Hummer die AMC20 Differentiale hat kann man alle Arten von Sperren einbauen die auf dem Markt sind. Militärversionen sind für Sondereinheiten teilweise mit Detroit Locker geliefert worden.
     
  12. #12 Schelbi, 02.11.2010
    Schelbi

    Schelbi Member

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Portalachsen? Beim H1? Sicher nicht!
     
  13. mog9

    mog9 Jeeper

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    wolfgang

    Wenn man schon einen so alten Fred rauskramt, sollte man wenigstens nicht so einen Scheiß schreiben.
    Der Hummer H 1 hat Portale!!!:vertrag
     
  14. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :D Ein blick in wiki würde helfen...

    Mog9 schrieb ja auch nix von Portalachsen im sinne von durchgehender achse wie beim Unimog zb


    klick

    mehr info

    klick
     
  15. #15 Schelbi, 16.11.2010
    Schelbi

    Schelbi Member

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    mog9 hab ich auch nicht zitiert, sondern MaWo. Er hat die Bezeichnung Portalachse gebraucht.

    Ich bin nicht davon ausgegangen, dass eine Einzelradaufhängung mit Vorgelege auch als Portalachse gilt.
    Kann mich aber auch täuschen :???
    Eine Reduktion alleine macht doch noch keine Portalachse aus, oder?
    Dann müsste man ja auch viele LKW-Achsen mit Außenplaneten so bezeichnen. Die haben ja schließlich auch eine Reduktion direkt am Rad.

    Sorry, falls ich zu kleinlich bin:pfeiffen

    Gruß,
    Schelbi.
     
  16. #16 Wildwater, 16.11.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    --
    Eine Portalachse ist eine Achse mit Portalen an den Rädern. Ob da dann einen Einzelradaufhängung (H1, Haflinger, Pinzgauer) oder eine Starrachse (Unimog, Volve C303/C306) verbaut ist spielt dabei keine Rolle.

    Die meisten LKW haben jedoch keine Portalachse, sondern eine AP Achse (Aussenplanten Achse). Dies dient in erster Linie dazu das Drehmoment an den Antriebswellen zu verringern. In Sachen Bodenfreiheit bringt es nur indirekt etwas (kleiners Tellerrad und dadurch kleineres Differential).

    Um hier noch etwas für Verwirrung zu sorgen: Es gibt auch Portalachsen die der Verminderung der Bodenfreiheit dienen (Bus mit niedrigem Einstieg und ebenem Boden). ;-)

    ww
     
Thema:

HUMMER + Verschränkung

Die Seite wird geladen...

HUMMER + Verschränkung - Ähnliche Themen

  1. Österreichischer Hummer-Fahrer in ungarischem Justizvollzug TOT

    Österreichischer Hummer-Fahrer in ungarischem Justizvollzug TOT: Servus! Die meisten von euch werden die in 4x4-Foren heiß diskutierte Story von dem österreichischen Hummer-Fahrer kennen, der in Ungarn auf...
  2. Verschränkungs test

    Verschränkungs test: hab heut mal auf arbeit mit dem stapler gespielt :pfeiffen 58cm luft unterm rad :argh [IMG] [IMG] [IMG]
  3. 35'' Reifen beim TJ? Verschränkung?

    35'' Reifen beim TJ? Verschränkung?: So, da bin ich gleich nochmal! Und ich bräuchte mal Aufklärung! Weil ich es nicht verstehe! Ich brauch euere Hilfe, bevor ich Geld zum Fenster...
  4. Stoßdämpfer + Verschränkung - mit Bildern

    Stoßdämpfer + Verschränkung - mit Bildern: Moin moin, bedingt durch den Einbau von Spacern bilde ich mir ein, dass zwingend längere Stoßdämpfer nötig sind, um im Gelände mehr...