höherlegung

Diskutiere höherlegung im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; wie hoch muss ich den grany machen,damit ich 33er reifen drauf bekomme? was muss ich alles umbauen dafür? was brauche ich alles dafür? wäre um...

  1. #1 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    wie hoch muss ich den grany machen,damit ich 33er reifen drauf bekomme?
    was muss ich alles umbauen dafür?
    was brauche ich alles dafür?
    wäre um jeden tip dankbar!
     
  2. #2 Wildwater, 16.08.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
  3. #3 Morpheus78HD, 16.08.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    würde mich auch interessieren da ich nächstes jahr geplant haben meinen höher zu legen... min. 3"

     
  4. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Gustav
    da ist der ron der richtige ansprechpartner, wenns um 33er beim grand geht.
    der meldet sich noch bestimmt dazu.
     
  5. #5 SittingBull, 16.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ja da bin ich schon :-)

    ->... klick

    Das wichtigste sind die geschnittenen Kotflügel.
    Sowie die mit dem "Vorschlaghammer" bearbeiteten Innenkotflügel.
     
  6. #6 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    dachte auch an mind.3",weis aber nicht ob ich es brauche,da ich eigendlich nur auf normale strassen fahre.
    optisch ist natürlich um so höher um so schöner!!!
    hab aber im internet nichts höheres als3" gefunden.
     
  7. #7 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    ron,alles schön u gut,aber sag uns,was wir alles umbauen müssen,was man alles kaufen muss usw....,DANKE!!!!!!!!!
    hat vielleich jemand ein gebrauchtes fahrwerk?????
     
  8. #8 SittingBull, 16.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Das steht doch alles im Link.

    Gut, Achssperren und anderen Schnickschnack brauchst du nicht.
    Wichtig: Fahrwerk, Panhards, Längslenker, Felgen, Bremsleitungen, Reifen & Kotflügel bearbeiten
     
  9. #9 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    täuscht es,oder hast du die hinter radläufe zu tür hin ausgeschnitten?
    würden die 33er reifer mit einem 2"fahrwerk auch platz haben?
    muss ich beim 3" fahrwerk die kardanw. nicht ändern?
     
  10. #10 SittingBull, 16.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    .
     
  11. #11 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    so ron,nur noch eine frage,mit was muss ich rechnen(€),für die ganzen teile?
     
  12. #12 Frankie, 16.08.2010
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
  13. #13 SittingBull, 16.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    kommt drauf an - ob neu oder gebraucht.
    Bei mir war alles neu bis auf die Felgen.
    Grob überschlagen 3500+ Taler
     
  14. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hallo,

    mein ZJ ist inzwischen bei 3-3,5 " angelangt. Genau kann ich es nicht sagen, da ich den Lift der OME-Feder nicht kenne; ich denke aber, es sind 40 mm und dazu kommen noch 2" vom Spacer.

    33er passen da nicht vernünftig. Ich habe 31er, das geht sogar noch mit den originalen Längslenker. Ich habe die bestätigte Auskunft, dass die Längslenker beim 3" FW von z.B. Rancho die Längslenker nicht länger sind.

    Die Panhardstäbe mussten angepasst werden, habe ich mit Brackets (Low Budget-Lösung) erledigt.

    Komm doch zum Forumstreffen, da wirst Du viele Möglichkeiten sehen, vom Low-Budget bis zur Edellösung.

    Gruß

    JaeBar
     
  15. #15 Billy-the-kid, 16.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Kannst meinen kaufen zum Eigenkostenpreis, das wären also dann 7000 €, dafür ist das Auto (97er ZG) schon mit dabei und sparst dir die Arbeit des Umbauens. Ohne Auto kostet die 33er Geschichte 2000-3000 € weniger.

    ;-)

    PS: Stärkere Achsen und ne kürzere Achsübersetzung sind da noch gar net mit eingerechnet, man kann´s ja erst mal mit dem Seriensetup probieren.
     
  16. #16 SittingBull, 16.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Wobei man nicht lang Freude an 33ern mit der Serienübersetzung haben wird.
    Für stärkere Steckachsen, gäenderte Übersetzung und evtl. noch Sperren ist man locker nochmal 5 dicke Scheine los.

    Wenn man so einen Umbau anfängt, sollte man ihn auch bis zum bitteren Ende durchziehen und sich mit dem Gedanken anfreunden, daß die Kohle auf nimmerwiedersehen weg ist. (das versuch ich mir immer einzureden :-) )
    Und :verrückt sollte man sowieso sein - dann tut´s nicht so weh :happy
     
  17. #17 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest

    das ist mir der spass nit wert!!!mir hätte es halt gefallen und felgen u reifen hätte ich auch gehabt,aber mehr als2000euro is mir das nit wert,da wie schon geschrieben ich ja nit ins gelände fahre und es mir eigendlich nur um die optik geht.
    naja,vielleicht 4.5cm tiefer mit265er?:grübel
     
  18. #18 vollernter, 16.08.2010
    vollernter

    vollernter 1970 - 2014

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    naja,vielleicht 4.5cm tiefer mit265er?:grübel[/QUOTE]



    aua
     
  19. #19 painter, 16.08.2010
    painter

    painter Guest



    aua[/QUOTE]
    ja nit aua,es geht immer nur ums geld,und das ist es mir nit wert.das wird mir zuviel,bin ja beim haus bauen,und der neue renault master kostet kostet auch wieder!naja,wenn man alles schuldenfrei macht,muss man halt dann auf irgendwas verzichten,denke mal,das wird das höherlegen sein.:traurig2
    mir wäre es ja wirklich nur um die optik gegangen
     
  20. #20 simplydynamic, 17.08.2010
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Selbst mit 265/70/16 und Spurplatten ist es nicht mal eben zum TÜV und gut ist. Da muß man auch schon via Werkstatt einen guten TÜV finden.

    Dazu kommt, das schon mit 2" Lift und den 265ern, also 31er, vorne geschnitten werden muß (müßte). Ohne Spurplatten schleift es auch innen. Man merkt auch schon deutlich das er träger geworden ist.
    Panhards sind ab 3" eigentlich Pflicht, sonst steht die Achse so schief......
    Ausserdem kommt die Hinterachse/Reifen dem Kotflügelausschnitt an der Hintertür bedenklich nahe..... Viel mehr geht da nicht.
    Also müssen bei größeren Reifen auch auf alle Fälle Längslenker vo./hi. dazu.

    Dazu brauch ich bei allem ab 31ern ja auch breitere Felgen. Kann mir jemand welche nennen die problemlos über den TÜV gehen ?? Ein paar schöne 10x15 oder so ??


    Fazit ist , selbst 31er auf Serienfelgen mit 2" Lift ist schon tricky bzgl. TÜV. Alles weitere nur wenn man es machen läßt oder sehr sehr gute Beziehungen zum TÜV hat.


    Was ist eigentlich mit 32ern ? Geht das noch ohne massive Umbauten ?
    Das oben aufgezählte LL, PHS usw. ist klar. aber was ist mit SYE, KaWe, Innenkotflügeln dengeln usw?


    Mein Plan ist 3" Federn + 1" Spacer, PHS vo/hi, LL, dann wegen ein paar schönen Felgen schauen und die mit 32ern in 15" fahren.

    Ich hoffe das geht noch ohne Übersetzungänderung. Die Höherlegung sollte reichen udn Platz in den kotflügeln auch.
     
Thema:

höherlegung

Die Seite wird geladen...

höherlegung - Ähnliche Themen

  1. Höherlegung deat wobble

    Höherlegung deat wobble: Hallo Leute! Ich bin neu hier hab einen wj 2.7 crd mit spacer seit dem ich diese verbaut hab hab ich death wobble! Ich bräuchte mal eure Hilfe wie...
  2. 2“ Höherlegung mit SRT Federn?

    2“ Höherlegung mit SRT Federn?: Hallo Frage: Hat jemand Erfahrung mit 2“ Höherlegung bei SRT Federn? Die sind ja tiefer/kürzer. Möchte gerne an meinen aufbereiteten Felgen...
  3. Achsvermessung Einstellwerte m. Höherlegung

    Achsvermessung Einstellwerte m. Höherlegung: Hallo! Lt. TrailMaster, solch eine Höherlegung (die mit TÜV ;-) ist hier verbaut, soll die Achsvermessung/-einstellung mit den "normalen" Werten...
  4. Höherlegung, 33" Reifen etc.

    Höherlegung, 33" Reifen etc.: Hallo an das Forum :) Ich weiss diese Frage mit der Höherlegung wird regelmäßig gefragt also bitte nicht steinigen ;) Allerdings habe ich mir...
  5. Nach Höherlegung Vibrationen und Geräusche

    Nach Höherlegung Vibrationen und Geräusche: Hallo, habe meinen zj 3,5" höher. Nun macht er Geräusche und vibriert unter Last und beim Gas zurück nehmen. Bei bestimmten Touren passiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden