Hinterrad "hängt" runter, eiert???

Diskutiere Hinterrad "hängt" runter, eiert??? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin Gemeinde, mein Z hat sich wieder was Neues ausgedacht. Letztens ist mein Bruder hinter mir gefahren und sagt mir dann, dass das rechte...

  1. #1 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Moin Gemeinde,
    mein Z hat sich wieder was Neues ausgedacht. Letztens ist mein Bruder hinter mir gefahren und sagt mir dann, dass das rechte Hinterrad "eiert". :achselzuck
    Komisch. Also nachgemessen (auf ebener Fläche) und tatsächlich: Der Abstand beim rechten Rad beträgt vom Boden bis zur Unterkante Kotflügel 81 cm, beim linken 82,5 cm.
    Wie kann das sein? Feder fritte?
    Kann da was passieren?:nachdenklich
     
  2. #2 Danieljetzt, 18.06.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Daniel
    Nur weil der Wagen aif einer Seite 1,5cm runterhängt eiert ja noch lange kein Rad.

    Oft ist Dreck die ursache für ein "optisches eiern", der Reifen ist ungleichmässig schmutzig dann sieht es so aus als ob.

    Ich würd mir erstmal kein Kopp machen.
     
  3. #3 SittingBull, 18.06.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ist auf der Seite, die höher ist, die Feder richtig in der unteren Aufnahme auf der Achse? Evtl. verdreht - dann steht der Bock schief... das hätte dann aber nix mit rumeiern des Rades zu tun :grübel
     
  4. #4 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Es scheint alles in Ordnung zu sein. Bin jetzt auch grad a bissl "radlos".
    Wenn man am Rad zieht, sitzt es bombenfest... :nachdenklich
     
  5. #5 SittingBull, 18.06.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Mach doch mal n Bildchen ;-)

    Luftdruck ist bei den Reifen an der HA identisch???
     
  6. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Kontrolier mal die Feder und Federteller! Verdreht, gestaucht, gebrochen, oder gar Rost ??

    So ganz kerzengerade stehen die wenigsten Fahrzeuge.

    Das eiern kann auch eine optische Täuschung durch Verschmutzung des Reifens sein.
    Am besten mal auf einer Bühne hochheben und laufen lassen. Da siehst Du dann wirklich ob tatsächlich was eiert.

    Hast Du vieleicht mal eine heftige Feind / Grundberührung gehabt ? Wo vieleicht die Felge einen Schlag bekam ?
     
  7. #7 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Nö, gar nix. Die Federn sind erst seit 3 Wochen drin (allerdings nicht mehr neu), Luftdruck ist identisch, die Reifen sind "sauber", keine Feindberührung, nur braves Fahren mit Töchterchen im MaxiCosi :fliegen
    Das mit der Hebebühne probier ich; mein Z braucht eh bald Luft unterm Boden, denn da liegt noch ein Glaspack in der Garage... :teufel1
     
  8. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Glaspack ist immer gut

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #9 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    passt der jetzt, wie er ist, oder muss da noch was eingeschweißt werden?
     
  10. #10 SittingBull, 18.06.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Man sieht es auf dem 2ten Bild recht deutlich ;-)


    oh oh... das war "zynisch" :happy

    ähmmm, Tom, ja, da muss noch ein Zwischenstück rein
     
  11. #11 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    eps.
    so große Bilder bin ich nicht gewohnt, da verlieren sich ja Details.... :uahh

    BTW: Sind die Federn schon angekommen?
     
  12. #12 SittingBull, 18.06.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Nein, noch nicht... ich warte :cool

    :-)
     
  13. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Nee, nee, der Ron mit seinem Lieblingssmilie...:-):-):-)
     
  14. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Zwischenstück ans Glaspack dranngeschweißt und dann mit Schellen festgeschraubt. Alten originalen Dämpfer aber aufheben zum zurückschrauben, wenns die Rennleitung mal wünscht.

    Glaspack gibts bei 4-weel-parts, oder M&F, oder bei HCP, oder wenn Ihr eine guten Jeepfachbetrieb in der Nähe habt, für ganz kleines Geld.
    Ich hab meinen Fachbetrieb in Sichtweite, da höre ich jede V8 ASU hier in meinem Betriebsbüro.

    Der wird nächst Woche meine Achse des Grauens obduzieren. Da steht jetzt eine Generalüberholung an.
    Nee was bin ich froh nicht letzte Woche schon die Teile bestellt zu haben...ich würde mir jetzt ein Monogram in den Arsch beißen. Gerade noch mal gutgegangen.
     
  15. #15 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    :-) :bähh
     
  16. Gotti

    Gotti Guest

    wenn dein Hinterrad wirklich eiert gibts nur zwei Möglichkeiten, entweder die Felge hat einen Schuß oder die Steckachse ist verbogen. Um das zu prüfen würde ich erstmal das Rad auf die Wuchtmaschine spannen, wenn das OK ist dann bleibt dir bei dem Geeier nicht viel anderes übrig als die Achse zu tauschen.
     
  17. #17 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Huh? Die Achse ist letztes Jahr überholt worden und da sind (eigentlich) neue Steckachsen drin. Die Felgen sind 6 Wochen alt. :grübel
    Aber danke für den Tipp mit der Wuchtmaschine!
    :daumen
     
  18. Gotti

    Gotti Guest

    ich sagte ja "wenns wirklich eiert"

    so eine Steckachse ist schnell verbogen, da braucht nur mal das quer Heck kommen und etwas schwungvoll gegen einen Randstein knallen oder geht das beim 5.2 nicht? :-)

    dabei kann auch eine Felge geschrottet werden, oder du bist ein wilder Offroader und ruinierst dein Zeugs auf die harte Weise
     
  19. #19 MachineHead, 18.06.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    hab dich schon verstanden, werd das erstmal verifizieren. Sehen heißt glauben.... :gc

    nene, du. meine kleine Perle fährt viel lieber Jeep als Bora und sagt recht gern: "Lea Papa großes Auto"
    Insofern bin ich nicht so oft allein unterwegs und offroad derweil gar nicht. nur ganz normales Outback Bavaria :)
     
  20. #20 SittingBull, 18.06.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Sollte man eine krumme Steckachse nicht hören? Die muss ja ganz schön krumm sein, wenn man das mit bloßem Auge sieht... :nachdenklich
     
Thema:

Hinterrad "hängt" runter, eiert???

Die Seite wird geladen...

Hinterrad "hängt" runter, eiert??? - Ähnliche Themen

  1. Fensterhebern gehen nur stückweise hoch und runter

    Fensterhebern gehen nur stückweise hoch und runter: Moin Moin aus Lübeck Da ich neu hier im Forum bin erstmal ein hallo an alle. Habe hier schon viel gelesen aber Zweigs mein Thema nichts gefunden....
  2. Fensterheber Fahrerseite geht hoch und halbwegs runter??

    Fensterheber Fahrerseite geht hoch und halbwegs runter??: Hello, hab eine Problem gerade aufgetaucht beim mein WH. Fenster runter kein Problem. Fenster schalten ( nur einmal betätigt und loslassen) zum...
  3. Heckklappe hängt

    Heckklappe hängt: Moin Männer hab bei meinem YJ hinten an der Tür das Ersatzrad drann mit 31er Bereifung und Chromstahlfelge,wiegt ja auch paar Kilo ,die Tür...
  4. Hinterräder lassen sich händisch nicht drehen

    Hinterräder lassen sich händisch nicht drehen: Hallo, ich besitze sei November 1994 einen Jeep Grand Cherokee, Bj 95, V8 ZJ. Ich habe vor 3 Wochen vorne und hinten die Bremsscheiben,...
  5. 5,9 Getriebe/// bei anfahren schaltet Getriebe nicht runter

    5,9 Getriebe/// bei anfahren schaltet Getriebe nicht runter: Servus folgende frage: Bei anfahren schaltet mein digge nicht runter..Sprich er fährt los aber als wäre er im 2 oder 3 Gang Kickdown geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden