hinteres Differntialgetriebe

Diskutiere hinteres Differntialgetriebe im JEEP Grand Cherokee WH + XK (Commander) Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, bin seit ein paar Tagen Besitzer eines WH bj. 2010 Overland. Der war vor dem Verkauf in der Werkstatt und die haben wohl das Lager des...

  1. #1 Silvio P, 23.08.2019
    Silvio P

    Silvio P Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Silvio
    Hallo,
    bin seit ein paar Tagen Besitzer eines WH bj. 2010 Overland. Der war vor dem Verkauf in der Werkstatt und die haben wohl das Lager des hinteren Differential erneuert. Leider macht das jetzt im Schiebebetrieb ordetlich Geräusche. Das Problem ist, dass die Jeep Werkstatt gut 600 km entfernt ist. Fällt also aus..
    Mir hat jetzt jemand gesagt, dass das wohl normal wäre, weil das Zusammenspiel des neuen Lagers und die alten Zahnräder solch eine Geräuschkulisse ergeben könnten. Die Gräusche könnten sich wohl eines Tages auch von selbst wieder geben.

    Hat jemand diesen Fall schon gehabt?

    Ansonsten ein echt tolles Auto (mein erster Jeep) in das ich zur Not auch noch Geld investieren würde..

    Grüße in die Runde SILVIO
     
  2. #2 Eagle Eye, 23.08.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.388
    Zustimmungen:
    2.041
    Vorname:
    Carsten
    Naja, die 600km würden sich lohnen.

    Wäre auch nicht uninteressant zu wissen, welche Lager sie gewechselt haben.
    Die Aussage, dass das normal sei, ist vollkommener Blödsinn.
    Was soll sich denn deren Meinung nach einspielen?
     
  3. #3 blackxj, 25.08.2019
    blackxj

    blackxj Member

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Bei der Achse ist es sehr schwer es ruhig zukriegen
    Alle Lager neu und Tellerard und Kegelrad neu dann gehts ! (leichter)

    Es wird immer nur das Trieblingslager kaputt !
     
  4. #4 bagmaster, 25.08.2019
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Son Quatsch wie "das läuft sich noch ein" habe ich auch noch nicht gehört. Das zeugt von vollkommener Unfähigkeit der Jeep Werkstatt was Achsen angeht.
    Leider ist das heute kein Einzelfall mehr, weil das ein KFZler schon seit Jahren nicht mehr lernt. Ein Differenzial gut einstellen ksotet auch einiges an Zeit, besonders wenn vorher Möchtegernexperten da Hand angelegt hatten. Da heute jeder einen Festpreis haben will,reichts dann am Ende nicht für gute Arbeit sonst legt die Werkstatt Geld dabei.
     
    Eagle Eye gefällt das.
  5. #5 Silvio P, 25.08.2019
    Silvio P

    Silvio P Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Silvio
    Danke für die Rückmeldung! Bin leider ein Technik Laie.. auf der Rechnung vom Vorbesitzer steht nur Lager. Der Austausch soll drei Stunden gedauert haben. Habe aber auch gehört dass dieses eine sehr fummelige Arbeit ist die nicht viele gerne machen und auch nicht alle können..
    Macht also Sinn es doch noch einmal in einer Jeep Werkstatt machen zu lassen?
    Die letzte Rechnung war über 680€.. ist das realistisch? IMG-20190807-WA0000.jpg
     
  6. #6 bagmaster, 25.08.2019
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Das Autohaus kannst du mal unter den Namen Gre.....r googeln.
    Seit 1956 werkeln die an Fiat´s und seit 2016 an Jeep`s, das reicht mir schon als Auskunft.
    Die Stundenzahl war mehr als ausreichend bemessen, da sollte was anständiges bei rumkommen.
    Der Brüller sind die Teilekosten.
    Das gleiche kann dir bei der nächsten Jeep Werkstatt passieren.
    Da muss einer ran der was davon kennt, egal welches Schild über dem Eingang hängt.
     
    Eagle Eye gefällt das.
  7. #7 Eagle Eye, 25.08.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.388
    Zustimmungen:
    2.041
    Vorname:
    Carsten
    Am besten finde ich den Satz unter der Rechnung:
    Es sin Folgeschäden......

    Nicht grade vertrauenswürdig.
     
  8. #8 samse2101, 25.08.2019
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Der Wagen sollte schnellstmöglich an den Verkäufer zurückwandern. Aber auf Nimmerwiedersehen.
     
  9. #9 Silvio P, 27.08.2019
    Silvio P

    Silvio P Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Silvio
    Naja.. die Karre ist ansonsten schon richtig geil.
    Habe sie auch für einen guten Preis bekommen. Habe wegen dem Geräusch auch noch einen Schein runtergehandelt.. das Geräusch ist auch nicht ohrenbetäubend! Habe jetzt hier vor Ort in Berlin bei einem Ami Car Spezialisten angefragt. Die meinen auch das natürlich das die Zahnräder hätten mitgetauscht werden müssten. Preis wären wohl gute 2000€
     
  10. #10 bagmaster, 27.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2019
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Warst du beim "Boss of Bigblock`s" oder wer ist die Amibude ? Für 2K€ sollte dann aber die beidseitige Blattgoldauflage für´s Diff mit dabei sein :happy.

    Also bei Top Material aus den USA mit Händleraufschlag grob kalkulliert.

    800€ Material + 500€ Arbeitslohn bist du bei 1300€
     
    Eagle Eye gefällt das.
  11. #11 Silvio P, 28.08.2019
    Silvio P

    Silvio P Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Silvio
    Das ist ein Preis den ich auch bezahlen würde. Der Laden ist American Auto Service in Pankow Siegfried Str.
    Fand den Preis auch krass.. eine komplette Hinterachse mit 55 Tsd auf der Uhr habe ich für 1300 € gesehen.
    Die wollen für die 160 Tsd Inspektion mit Getriebe Öl Wechsel 600€ haben. Auch unrealistisch??
     
Thema:

hinteres Differntialgetriebe

Die Seite wird geladen...

hinteres Differntialgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Kennzeichenträger hinten

    Kennzeichenträger hinten: Die Kunststoffblende an der Heckklappe ( wo das Kennzeichen befestigt ist ) ist an den Ecken unten lose und scheinbar auch etwas verzogen....
  2. Hintere Stossstange demontieren

    Hintere Stossstange demontieren: hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hoffe aufgenommen zu werden :). ich habe einen Jeep Gran Cherokee WK2 Summit. Ich habe mir mal eine AHK...
  3. 4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion

    4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion: Verkaufe wegen Umbau auf Ford 8.8 eine 4.56 Übersetzung for die Dana 35 vom TJ, Hinterachse. Preis: 80,-€ festpreis plus Versand
  4. Fahrersitz beim Cherokee ca 10 cm weiter nach hinten ?

    Fahrersitz beim Cherokee ca 10 cm weiter nach hinten ?: Hallo zusammen, meine Name ist Uwe, bin 60 Jahre alt. Ich komme wie der Nickname schon sagt, aus dem....Sauerland Meine Frau hat mitterweile so...
  5. Radlager hinten Original oder Nachbau?

    Radlager hinten Original oder Nachbau?: Hallo! Habe mir mal ein Angebot von 'nem Jeep-Teile-Händler machen lassen bzgl. Radlager hinten (+ Simmerring + Ring) und war (nicht wirklich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden