Hinter linke Seitenscheibe tuts nicht mehr

Diskutiere Hinter linke Seitenscheibe tuts nicht mehr im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; :traurig2Da ich ja scheinbar das Montagsauto gefunden habe hats nun meine hintere linke Seitenscheibe gerissen. Nachdem meine Kurze ein bisschen...

  1. Hupf

    Hupf Newbie

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    :traurig2Da ich ja scheinbar das Montagsauto gefunden habe hats nun meine hintere linke Seitenscheibe gerissen.

    Nachdem meine Kurze ein bisschen mit dem elektrischen Fensterheber gespielt hat war Schicht am Schacht.
    Hintere linke Scheibe ging nicht mehr zu und konnte mit der Hand hoch und runter geschoben werden.

    Problemlösung:

    Innenverkleidung der Hintertür abbauen... vorher Schrauben am Türöffner und in der Ablage raus. Dann vorsichtige lösen um die Kunststoffbolzen nicht zu beschädigen. Dann Innenfolie vorsichtig ablösen und Lautsprecher ausbauen.

    Die Scheibe läßt sich nach entfernen des Splints an der Halterung und herausdrücken eines kleinen Kugelgelelecks lösen und nach oben schieben.
    Dort mit Klebeband fixieren,
    Nun lassen sich die Scheibenführung und der Hebermotor los schrauben. Vor dem raus nehemen muss der Stecker vom Hebermotor abgezogen werden.
    Nun sieht man das durch den Hebelmotor eine Metallspirale mit roter Textileinlage durch einen Kunstoffschlauch getrieben wird. Diese Spirale ist normalerweise an der Oberseite der Kunstoffschlittens an der Führungsschiene des Fensters eingepresst. Da diese Verbindung zwischen Metallspirale und Kunststoffschlitten eine Halbwtzeit von nullkommanix hat bricht die Sprale irgendwann aus und er Heber tut nicht mehr.
    Ich hab das selbe Ding jetzt bei ebay für 50€ geschossen. Ob es was besseres gibt weiß ich nicht....
     
  2. #2 planetgroove, 17.06.2011
    planetgroove

    planetgroove Inaktiv

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    André
    Die Konstruktion der Fensterheber beim Cherokee KJ bzw. Liberty scheint insofern eine "Fehlkonstruktion" zu sein, als dass die Aufhängung wie vom Threadstarter bereits geschildert (regelmäßig) bricht, weil sie unterdimensioniert wurde. In amerikanischen Foren ist das bereits bekannt. Ein Komplett-Austausch des gesamten Fensterhebers bringt meist nur kurzzeitige Besserung, und nach und nach kann man reihum immer wieder die Fensterheber auswechseln. Das Problem ist sogar so schlimm, dass Jeep die Garantie in den USA deswegen erweiterte und sogar die Aufwendungen von bereits vom Kunden auf eigene Kosten durchgeführte Reparaturen nachträglich übernommen wurden. Dies galt allerdings nur für Modelle ab 2006. Ob es in D eine ähnliche Verfahrensweise gibt, wird wohl nur ein Anruf bei einem Jeep-Vertragshändler in Erfahrung bringen können. Blöd nur, dass bei diesen (kostenlosen) Reparaturen auf Garantie auch wieder nur die anfälligen Original-Komplett-Fensterheber verbaut wurden/werden. Das ist also dann auch nur eine temporäre Lösung, bis der Kunststoff irgendwann erneut bricht.

    Es gibt in den USA einen Anbieter, der spezielle Reparatursätze für dieses Problem anbietet, mit dem eine dauerhaftere Lösung erzielt werden kann:

    http://www.steigerperformance.com/

    Die Rep-Sätze sind - im Gegensatz zum Originalteil - aus Metall und von guter Qualität. Die Abwicklung ist schnell und problemlos. Zu empfehlen.
     
  3. #3 kinetix, 25.11.2011
    kinetix

    kinetix Inaktiv

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Helmut
    Hallo planetgroove

    Ich hatte auch das Problem mit dem Fensterheber.
    Wenn man das Teil ausgebaut hat, glaubt man kaum, dass es so lange gehalten hat.
    Was sind das für Schlamper bei JEEP.
    Das Teil von Steiger ist super.
    Ich werde alle restlichen Scheiben umrüsten. (da lohnt sich der Transport)
    Vielen Dank für den Tipp.

    Kinetix
    :-)
     
Thema:

Hinter linke Seitenscheibe tuts nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Hinter linke Seitenscheibe tuts nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte und lässt sich nicht mehr Starten

    Motorkontrollleuchte und lässt sich nicht mehr Starten: Hi. Habe mich hier angemeldet und hoffe hier auf Hilfe. Der Renegade meines Onkels macht Probleme. Habe ihn gestern gefahren und heute morgen auch...
  2. Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht

    Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht: Ich habe jetzt für meinen GC eine Lösung entwickelt, damit ich bei Arbeiten nie mehr eine leere Batterie habe, weil das Licht immer an ist sobald...
  3. Manuelles Schalten nicht mehr möglich...

    Manuelles Schalten nicht mehr möglich...: Hallo Klar, ich habe mich angemeldet weil ich ein Problem habe - ich geb´s ja zu... Wäre aber allein nicht mehr weiter gekommen. Folgendes:...
  4. 4WD-Hardware nicht mehr erreichbar?

    4WD-Hardware nicht mehr erreichbar?: Seit ich den Defender habe, war ich nicht mehr auf 4wd.com die Seite von 4WD-Hardware. Damals habe ich viel direkt bei denen in den USA geholt....
  5. XJ 4.0 '97 - Automatik schaltet nicht mehr

    XJ 4.0 '97 - Automatik schaltet nicht mehr: So ich nun wieder... War gestern mit meinem XJ 4.0 '97 Automatik in der SB Waschanalge... Alles schön sauber gemacht - auch ein bisschen den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden