Hilfe - Motoraussetzer! Was nun schon wieder!

Diskutiere Hilfe - Motoraussetzer! Was nun schon wieder! im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; So, was nun schon wieder, musste 100 km vom freundlichen Gelben Engel nach Hause gepicktupt werden! Was hat der junge schon wieder, springt...

  1. #1 GranyI6, 01.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    So, was nun schon wieder, musste 100 km vom freundlichen Gelben Engel nach Hause gepicktupt werden!

    Was hat der junge schon wieder, springt nimmer an, vorher Aussetzer beim Fahren!

    Zündung?
    Kurbelwellensensor?
    Benzinpumpe geht.
    Marderbiss ? (wer schon mal nach Hamburg fährt.... - mögen halt die bayerischen Autos net....)

    Wo fang ich mal wieder an?

    Zum Fehlerauslesen müsste ich erst wieder in die Werkstatt schleppen oder die herlassen kommen.

    Was meint ihr, hattet ihr das schon mal? Beim Fahren immer so kleine Aussetzer, Drehzahl geht auf 0, Motorbremse dann.

    Sicherungen alle okay!
     
  2. #2 halmackenreuter, 01.03.2009
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Das hatte ich letztes Jahr bei dem Wagen von meiner Frau einen 6 Zylinder Passat.Da war das Kabel für die Einspritzpumpe defekt...Hatte einen Bruch....Der Wagen hat genau das gemacht was du beschreibst...War ein Pfennigartikel der defekt war...
     
  3. #3 GranyI6, 01.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ja gut Einspritzpumpe hab ich ja nicht.

    vermute der OT-Geber oder auch Kurbelwellensensor.

    Werd euch informieren.

    Erst mal das Auto auf die Grube schleppen und dann das Fummeln anfangen.

    Schau auch mit nach dem ASD Relais und die Zündspule allgemein.
     
  4. #4 GranyI6, 01.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Problem (wahrscheinlich -hoffentlich!) gefunden:


    OT-Sensor war locker. Schraube ist weg.
    Dadurch hat das Teil sich hin und herbewegt und hat immer diese sehr kurzen Aussetzer (mal ne Sekunde, mal ne 1/4 Sekunde) auf der Autobahn erzeugt.

    Morgen ne neue Schraube und dann evtl. wenn bezahlbar nen neuen Sensor rein.

    Hoffentlich wars das!

    Kleine Ursache, große Wirkung!
     
  5. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Peter
    Wieso hast Du keine Einspritzpumpe (ich vermute, der Kollege meinte damit Spritpumpe)?????:grübel:grübel:grübel
     
  6. #6 GranyI6, 02.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Der Jeep hat Einspritzdüsen.

    Der meinte wohl die Förderpumpe, die den Sprit von hinten herdrückt.

    Die ist okay, Benzindruck ist da.

    Hab keinen Zündfunken.
     
  7. #7 grimaldur, 02.03.2009
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    => OT-Geber

    schlimmstenfalls DK-sensor oder nockenwellesensor(aber der wird soweit i weiß nur beim starten abgefragt)
     
  8. #8 GranyI6, 02.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    1: OT-Sensor: kann man den selbst prüfen? Widerstandsmessung? Wollt jetzt einfach mal einen beim Fortec mit bestellen, egal ob der Schuld ist oder net.

    2: DK-Sensor? was ist das? der Hallgeber? na gut, den hab ich ja im alten Motor und könnt den rausmachen testweise, wenns der OT nicht sein sollte.

    Mehr weis ich dann nimmer. Schlimmstenfalle nur noch Steuergerät Motor, dann wirds mal wieder richtig teuer......!!!

    :achselzuck
     
  9. #9 halmackenreuter, 02.03.2009
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten

    Der meinte das so
     
  10. #10 grimaldur, 02.03.2009
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    1: tauschen
     
  11. #11 Eagle Eye, 02.03.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.603
    Zustimmungen:
    2.170
    Vorname:
    Carsten
    der nächste übeltäter könnte deine zündspule sein.

    aber wenn der OT geber schon lose war, wird der sich verabschiedet haben.

    ich habe mal gehört, die lassen sich nicht messen.
    HEILE oder KAPUTT, mehr geht nicht.

    wobei ich der meinung bin, dass sie sich messen lassen müssen.

    allerdings, was bringts ??
     
  12. #12 GranyI6, 02.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Zündspule hab ich gestern abend schon gewechselt, wars auch net.

    Ich vermute wirklich der lose OT Geber.
    Bin ja von Hamburg bis fast her zu mir gekommen, bis dann total Ende war.
    Der muss sich auf der Herfahrt so gelockert haben, dass eben dann 100 km vor mir ende war.

    Schon komisch, aber gut zu wissen!

    Na gut, ich werds finden.

    Neu ist das Ding original nicht bezahlbar, dann lieber vom freien Markt, da drück ich jetzt mal ein Auge zu und probier den Nachbau aus. Wird schon paar Jahre halten.....!

    Kann auch sein, dass der alte nur verdreckt ist, oder Metallspäne dran, die halt auch falsche Signale liefern.....!

    Keiner weis!
     
  13. #13 Festus JE, 02.03.2009
    Festus JE

    Festus JE Member

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Moinsen,
    also mal ein kleiner Tip von mir.
    Ich habe den Krempel mit den OT gebern gerade durch. Meine Erfahrung sagt lass die Finger von Nachbauten, da zahlst du nur drauf. Ich hatte drei Nachbau OT Geber aus verschiedenen Quellen. Alle hatten eine Lebensdauer von Irgendwo um die vier Wochen. Der Originale hält jetzt seid 8 Monaten.
    Und wie das mit Elektroteilen so ist kein Umtausch !!!!!!!! aber insgesamt ist dann Original doch billiger.
    Messen lassen sich die Teile tatsächlich nicht mit normalen Mitteln.
    Aber ein kleiner Hinweis noch wenn kein Zündfunke aber Benzindruck dann OT Geber. Wenn WFS im Eimer oder Steuergerät dann auch kein Benzindruck.
    Gruß Festus
     
  14. #14 GranyI6, 03.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Zu spät schon bestellt! Na schaumer mal, wie lange diesmal der Nachbaukrempel hält.

    Aber trotzdem: ich dank dir, für die Info.
     
  15. #15 GranyI6, 03.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Ja, zum Thema Qualtität und Co muss ich dazu mal wieder bissle ausschweifen und OT- loswerden (Off Topic.... - passt ja zufällig zum Thema OT-Geber)

    Also, hab ich gestern doch bei einem Freundlichen Forenbetreiber angefragt und wollte nur 3 Minuten quatschen. Aus diesen 3 Minuten wurden 1,5 Stunden und dann abends noch mal ca. 20 Minuten.

    Also, es ist wirklich was dran am Billigschrott, aber, Mopar kauft sogar dort ein, wo auch manche Forenbetreiber ihr Zeug herbekommen - wird halt dann unter Mopar weitervertrieben. (ich behaupte das jetzt mal ohne 100 % Zusicherung. Bitte keine Abmahnung, bitte vorherigen Kontakt, sollte dieser Satz Rechte einiger verletzen. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt....). Aber, Mopar Qualität ist schon top, gibts nichts zu motzen!

    Ja, sogar derzeit modern, dass manche Shops (die auch Foren betreiben) sich gegenseitig mit saftigen Abmahnungen über Wasser halten und sich bissle Stress machen. Einer muss da ganz eifrig mit seinem Anwalt durch die Lande ziehen. Ja gut, darüber spricht man jetzt aber net mehr.
    Fakt ist, dass der mich auch nimmer sieht, weil die Qualität, naja, .....

    Also, so viel zum Thema Nachbauschrott.

    Ich hab jetzt meinen bestellt, mal schaun, wie lange er hält.

    Muss halt wieder der ADAC dann anrücken mitm LKW und mich pick´upn.
    Ist doch auch mal schön.....

    :ciao
     
  16. #16 Eagle Eye, 03.03.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.603
    Zustimmungen:
    2.170
    Vorname:
    Carsten
    ich habe meinen OT-geber mal aus der not heraus direkt bei DC kaufen müssen, weil ich an einem Freitag dringend ersatz brauchte. (so ein auto geht ja nicht mal eben monatag oder dienstag kaputt)

    auf jeden fall hat mich der OT-geber bei DC 2 euro weniger gekostet als er im ASP-katalog gelistet war. und das porto habe ich auch noch gespart.

    also für den 4.l motor (und ich weiss 100%ig dass es derselbe motor wie beim GRAND ist, den ich drin habe) trifft es nicht zu, dass es preis-unterschiede gibt.

    wenn doch würde es bedeuten, dass es entweder bei anderen zulieferern wesentlich günstigere gibt als bei ASP oder das DC auch da kauft.

    auf jeden fall hält der schon seit zwei jahren und etlichen mls. :daumen
     
  17. #17 GranyI6, 03.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Also dazu noch mal kurz meine vorliegenden Angebote, mehr dann wirklich nimmer:

    ASP 140 Euro
    Fortec 59
    R&P 95 - gibt mir noch nachlass.
    Original DC 165

    Einer von denen sagte mir, dass auch Mopar dort fertigen lässt.

    Gut, mehr will ich dazu nun nimmer sagen, aber schon klasse, dass hier solch riesen Unterschiede sind.

    Nachdem ich jetzt ja wieder im ADAC (Plusmitgliedschaft) bin ist mir das wurschtegal, und wenn ich in Italien mitm Hänger steh. Dann solln die mich heimfahren, wenn es wirklich net ne kleinigkeit ist, die unten auch repariert werden könnte und den Kostenrahmen sprengen würde.

    Evtl. fahr ich heuer mit anderen Jeepern nach Frankreich, dann wär es jammerschade, wenn einem die Tour versaut wird, wegen nem Teil für 100 Euro. Klar, so was lässt man dann unten einbauen und lässt die Karre net hochtransportieren.

    Aber langsam versteht ihr, warum ich so übervorsichtig bin und gleich so was vorher ausbaue und erneuere. Nur wusste ich bis vorgestern nicht, dass einem der OT-Geber die Fahrt so unfreiwillig beenden kann.....!

    Jetzt bin ich wieder bissle schlauer......
    :ciao
     
  18. #18 Eagle Eye, 03.03.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.603
    Zustimmungen:
    2.170
    Vorname:
    Carsten
    dann musst du mal etwas ausführlicher im forum lesen :bäh

    viel spass bei der ausfahrt.

    p.s.: mein OT-geber hat 89 Euronen gekostet :nachdenklich meine ich zumindest.
    auf jeden fall unter hundert
     
  19. #19 GranyI6, 03.03.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    versteh ich net 89 zu 160 obwohl deiner vielleicht der gleiche wie meiner ist.

    na egal, das ist halt der preis der lieben dc ler.....

    ist halt so, verstehen wir alle net die preispolitik.

    Langsam verärgere ich aber meinen dc´ler, wenn ich nur noch anfrage und wenig kauf und dann doch mal nen ausrutscher mir erlaube und wo bestelle, obwohl ich ja sooooo auf original schwöre....

    :ciao
     
  20. #20 trudelpups, 03.03.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    @ Grany I6,auch hier solltest Du etwas aufmerksamer lesen.:tuscheln
     
Thema:

Hilfe - Motoraussetzer! Was nun schon wieder!

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Motoraussetzer! Was nun schon wieder! - Ähnliche Themen

  1. 4x4 Hilfe Wintertreffen

    4x4 Hilfe Wintertreffen: Hallo Freunde, heute sind die Schneeketten für meinen "Kleinen Schwarzen" gekommen, die werden spätestens im Januar 2020 aktiv gebraucht. wir...
  2. Sunrider für Hardtop - Hilfe gesucht

    Sunrider für Hardtop - Hilfe gesucht: Guten Tag allerseits [ATTACH] ! Bin neu hier im Forum. Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines JK (2010). Mal sehen ob unsere...
  3. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  4. Hilfe bei Sitzbezug Identifikation CJ

    Hilfe bei Sitzbezug Identifikation CJ: Hallo Jeep-Gemeinde, hab in meinem CJ7 blau Vinyl Sitze verbaut, die Rückenlehne ist nicht verstellbar. Die Sitze sind toll, passen super zum...
  5. Hilfe brauch Unterstützung

    Hilfe brauch Unterstützung: Hallo, Problem: Hinterrad links schlackert, Bremstrommel heiß. Bin gerade überfordert was es sein kann. Löst nur die Bremse nicht richtig oder ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden