Heizung auf Dauerbetrieb

Diskutiere Heizung auf Dauerbetrieb im Cherokee/Liberty Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; jeep grand cherokee; xj; 5.2; V8; 1997 Hallo Zusammen, ich habe lange nach einem vergleichbaren Problem im Forum gesucht, bin aber leider nicht...

  1. #1 Amateur, 31.03.2019
    Amateur

    Amateur Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Harald
    jeep grand cherokee; xj; 5.2; V8; 1997

    Hallo Zusammen,
    ich habe lange nach einem vergleichbaren Problem im Forum gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden!

    Mein Gebläse lässt keine kalte Luft mehr ins Fahrzeuginnere, egal was ich einstelle die Heizung ist im Dauerbetreib. Das war mir im Winter nicht aufgefallen, wird aber jetzt unangenehm! Was mir noch aufgefallen ist, ich habe ein lautes gurgeln, blubbern auf der Beifahrerseite.

    Kann mir einer ein Hinweis geben wo ich ansetzen soll?

    Danke im voraus.
     
  2. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
    Hi, erstens wenn du gurglen usw. hast das ist Luft in deiner Heizung System, solltest du erst die Kühlsystem entlüften. Erst stelt deiner Jeep auf ein ebene platz in kalte zustand, Kühlerdeckel runter und Wasserstand befüllen, paarmal die TopHose quetchen die luft raus zu bekommen, denn wenn die wasser stand erreicht ist, stellt die Jeep so die front ist etwas hoher denn hinten, einfacher weg fahrt auf eine Bordkantstein so beide vorder Rader auf die hoher sind. <denn die Heizung auf voll drehen und die Gelase einschalten, denn Motor laufen bis die warm ist und immer noch die wasser nachfullen bei bedarf. Wenn du kein mehr wasser einfüllen kann, Motor ausschalten, Kühlerdeckel zudrehen. Fahrzeug abstellen auf eine ebene platz und richtig kalt lassen. Nicht vergessen die Ausgleichbehalter Wasser zum überprüfen auch. FAhrzeug stehen lassen bis kalt. Wasser kontrollieren in Kühler und Ausgleichbehalter nachfüllen bei bedarf.

    Die gurgeln sollte jetzt weg und denn temp auf kalt einstellen und klima einschalten und sehen ob du kaltes luft bekommen.
     
  3. #3 Amateur, 15.05.2019
    Amateur

    Amateur Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Harald
    Hallo Norman,
    ich habe es ein paar mal nach deiner Erklärung versucht, leider ohne erfolg!
     
  4. #4 jeeptom, 19.05.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    4.843
    Vorname:
    Tom

    :grübel XJ oder ZJ oder umgebauter XJ mit V8 ???


    Also wenn Luft im Wasserkreislauf von der Heizung ist, wird diese eher nicht warm.

    Ich würde eher auf die Warmluftklappe tippen.
     
  5. #5 Amateur, 20.05.2019
    Amateur

    Amateur Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Harald
    Servus Tom,
    du hast recht es ist ein zj! nicht um sonst heiße ich hier Amateur:)
    Wenn es die Warmluftklappe wäre, wo und wie finde ich sie? habe nichts darüber im Internet gefunden.
    Dann könnte ich sie mal durchmessen....
     
  6. #6 jeeptom, 21.05.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    4.843
    Vorname:
    Tom
    Der ZJ mit Klimaautomatik bietet die Möglichkeit einer Eigendiagnose und noch weitere Möglichkeiten zur Fehlersuche.
     
Thema:

Heizung auf Dauerbetrieb