Hankook Dynapro MT wer kann mir was erzählen?

Diskutiere Hankook Dynapro MT wer kann mir was erzählen? im Reifen und Felgen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hey Leute, mein YJ braucht bald ein paar neue Schuhe,:genau jetzt hab ich vor etwa 2wochen einen TJ gesehen mit denen hier [img] Optisch...

  1. Mike

    Mike Miami Wice

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    Hey Leute,

    mein YJ braucht bald ein paar neue Schuhe,:genau
    jetzt hab ich vor etwa 2wochen einen TJ gesehen mit

    denen hier
    [​IMG]


    Optisch finde ich die reifen echt klasse!
    aber wie machen sich die reifen generell so auf der Straße, bei nässe, im trockenen und im gelände?
    Abrollgeräusch!

    im net hab ich leider noch keinen richtigen fahrbericht gefunden!
    aber vieleicht hat jemand von euch ja erfahrungen mit den Dyna´s !?


    Grüße
    Mike

    :ciao
     
  2. #2 TJ Pauli, 26.12.2009
    TJ Pauli

    TJ Pauli Master

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Mike,

    ich habe den Dynapro MT in der Größe 31 x 10,5 / 15 auf einer 7,5 Zoll Felge auf unserem TJ. (Im Moment Grabber AT² in 30 x 9,5 / 15) Der Hankook ist ein toller Reifen. Das Fahrverhalten auf nasser Fahrbahn ist ordentlich. Ich habe schon mehrmals versucht, diesen Reifen in Kurven zu ärgen, aber für einen MT hält er sich erstaunlich gutmütig. Ausbrechen oder über alle Viere schieben konnte ich bei angepasster Geschwindigkeit nicht wahrnehmen. Auch zum z.Zt. montierten AT² ist für mich auf nasser Strasse kein wirklicher Unterschied zu erkennen. Der Dynapro MT ist von den Laufgeräuschen nicht lauter als der AT². Auf dem Samurai haben wir (nicht im Winter) die Bridgestone Dueler MT. Diese sind gegenüber dem Dynapro MT extrem laut und laufen nicht so "weich" ab. Vom Verschleiss kann ich noch nichts sagen, denn so oft wird der TJ nicht bewegt. In der Kiesgrube macht der Hankook seine Sache sehr gut. Auf trockener Stasse konnte ich bisher keine negativen Eindrücke feststellen. Das Preis- Leistungsverhälnis ist absolut ok, und optisch macht er auch was her.
    Als MT würde ich jederzeit wieder den Hankook Dynapro MT nehmen.
    Ja, ich hatte auch schon die BFG MT´s, die Marshal/Kuhmo MT 833, rundererneuerte MT´s von Mayerosch jedoch auf anderen 4x4.
    Das Schlimmste war der Baja Belted HP auf dem Range Rover. Da hat man am besten auf trockene Strassen gewartet. Die gehen gar nicht :nö
    Mein Fazit: Es ist der Dynapro MT.
     
  3. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.834
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Gustav
  4. #4 CruizinKev, 05.02.2013
    CruizinKev

    CruizinKev 100% Gearhead

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    CruizinKev
    ich weiß das ist ein alter thread, aber ich möchte hiermit in die runde fragen, wer hat weitere erfahrungen mit dem Hankook Dynapro MT (RT03)?
    kann man den reifen auch an einem täglich gefahrene WJ fahren? wie ist der reifen so auf regennasser strasse?
     
  5. #5 Mudracer, 06.02.2013
    Mudracer

    Mudracer Member

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Hatte den Hankook Dynapro MT RT03 in den Maßen 31x11,5 R15 nach den Mickey Thompson baja Belted auf meinen damaligen Mitsubishi L200.Die Amireifen SIND HALT NUR SHOW.
    Der Dynapro ist schwer auszuwuchten, die Amireifen waren besser zu wuchten. Geräuschkulisse naja ist halt ein MT ertragbar, und soweit ich noch weiß hat der eine Geschwindigkeitsbeschränkung war beim Mitzu eh ritze. Trockene Fahrbahn gut, Nässe ertragbar, Schnee nur lose gut bis Super wenn loser Boden drunter, festgefahrener Schnee oder Eis total unfahrbar. Gelände ganz gut . Kannst nicht viel verkehrt mache mit denen.
    Haltbarkeit: bin dazumal fast 35000km damit gerollt hauptsächlich im Sommer denn nach dem ersten Winter hab ich mir die Yokohama Geolander IT geholt die sind Super für überwiegend Strasse im Winter.

    Such mal noch nach Bildern..
    Der Micha
     
  6. #6 Mudracer, 06.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2015
    Mudracer

    Mudracer Member

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
Thema: Hankook Dynapro MT wer kann mir was erzählen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dynapro mt im winter

Die Seite wird geladen...

Hankook Dynapro MT wer kann mir was erzählen? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT

    Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT: Verkaufe 5 Reifen Hankook Dynapro MT 30x9,5 R15 DOT 5115 Die Reifen haben MS Kennung und sind mit dem Herstellungsjahr noch als Winterreifen...
  2. Wer kann mir eine solche Felge besorgen?

    Wer kann mir eine solche Felge besorgen?: Hallo ich benötige einen Ersatzreifen ähnlich, zumindest in gleicher Höhe. Mein Problem ist ich finde zwar im Internet einen Reifen aber keine...
  3. Wer hat seinen Jeep Grand Cherokee aus USA?

    Wer hat seinen Jeep Grand Cherokee aus USA?: Hallo und liebe Grüße ins Forum, bin neu dabei und jetzt stolzer Besitzer eines Jeep Grand Cherokee 3,6 Overland Bj. 2014 aus USA. Meine Frage:...
  4. 4 x 31x10,5R16 auf Jeep Stahlfelge Cooper STT MT

    4 x 31x10,5R16 auf Jeep Stahlfelge Cooper STT MT: Gutes Profil, Alter ca. 4 Jahre, wegen Umstieg auf 33er. Preis 450 EUR
  5. 4 x AEZ Namib 8x16 + Cooper MT STT 285/75R16

    4 x AEZ Namib 8x16 + Cooper MT STT 285/75R16: hatte ich zum Testen auf meine Jeep XJ . Felgen guter Zustand, Cooper haben Restprofil zw. 6-9 mm. Preis 450 EUR
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden