Gnadenlose Abzocke bei Chrysler

Diskutiere Gnadenlose Abzocke bei Chrysler im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Moin, war heut mal los umd mir ein Angebot zur Inspection und zum Wechsel des Zahnriemens einzuholen...rund 2250€ alles zusammen und dann evtl....

  1. #1 pontian, 27.12.2010
    pontian

    pontian Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Paul
    Moin,
    war heut mal los umd mir ein Angebot zur Inspection und zum Wechsel des Zahnriemens einzuholen...rund 2250€ alles zusammen und dann evtl. noch die Wasserpumpe wenn sie nicht mehr ganz okay ist.
    Nun hab ich mir mal die Mühe gemacht und mir die Preis für alles was ich zum Selbermachen benötige einzuholen...da liege ich bei ca 485€.
    Wollen die bei Crysler allen ernstes 1765€ Arbeitslohn für'nen max. halben Tag Arbeit...eh, ich hab nebenbei noch nen Omega und zwar einen richtig Fetten und da sind die Preise schon der Hammer aber was Crysler da verlangt geht gar nicht.
    Das bisschen Schrauben mach ich selbst( Garantie iss eh kein Thema) und nehm das gesparte Geld für 'ne 2-Säulenbühne damit die Arbeit beim nächsten mal einfacher ist.
    Fals Intersse besteht würde ich den gesamten Ablauf der Arbeiten auch Dokumentieren und hier reinstellen(Reparaturhandbücher sind ja nicht zu kriegen bzw. nur fürn überteuerten Preis), denke das der eine oder andere das so sieht wie ich...Crysler ist zu teuer .

    Gruss
    pontian
     
  2. V8CJ7

    V8CJ7 Jeeper

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Burkhard
    Wenn Garantie eh kein Thema mwhe ist, hol dir doch ein Alternativ-Angebot von einer freien Werkstatt.
     
  3. #3 grandcherokeezj, 27.12.2010
    grandcherokeezj

    grandcherokeezj Jeeper

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Josef
    Abzocke

    Wenn die für eine M 8 Schraube schon 10 Euro verlangen,wundert das mich überhaupt nicht. Also freie Werkstatt oder -Hebebühne besorgen, dann wird´s bezahlbar.

    Josef:xj
     
  4. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Naja, die Teile kosten beim Freundlichen ja schon das zwei bis vierfache...

    Originalkrümmer 4.0 I6: Chrysler = € 693.- der Originale, im Zubehör ein Edelstahl mit Kompensatoren ab € 189,-.
    Muttern für Flammrohr zum Krümmer 3/8" günstige € 12,40 im Schraubenhandel bezahlst für normale Muttern € 0,25.
     
  5. #5 NiceIce, 27.12.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Ja wie?

    Es gibt noch Leute, die Originalteile kaufen??

    Oder gar bei DC was machen lassen? :pfeiffen

    Ich dachte ja, DC sei vom Aussterben bedroht, so viele Stellen die Zumachen, wechseln und wieder neu aufmachen.

    NENE, Zubehör, auch wenns ab und an hakt an diversen stellen.
    Etwas Geduld und improvisation, und es geht auch so perfekt.
     
  6. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Naja, die Händler können da nicht wirklich was für.

    Ich lasse da ab und an mal ein paar Euro und so kriege ich immer mal wieder Hilfe wenn es kneift, z.B. Achsenwerkzeug ausgeliehen und das schon zwei mal...
     
  7. #7 NiceIce, 27.12.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    So so, die Händler können nix für?

    Dann frag ich mich, wie ich bei DC damals bis zu 80% !!!! preisnachlas geben konnte.

    Auch heute noch bekomme ich ohne nachzufragen 40% Rabatt.allerdings bei Citroen wenns um Nachbauteile geht.

    Nene, die Preisspanne ist kalkuliert, sehr hoch kalkuliert.
    Mitunter sogar gerechtfertigt, schaue man auf die Werkstattausrüstungen etc , die Unmengen an Knete schlucken.

    Trotzdem, ich kauf wirklich nur Original, wenns aus dem Zubehör das Teil nicht gibt.

    Mein Anlasser kostet bei DC 468 Euro.
    ASP machts da für lockere und entspannte 108 Plus Mehrschweinsteuer.

    Und es ist genau der GLEICHE Anlasser, Haargenau der Gleiche.

    LG
    Martin
     
  8. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Ich war der Meinung als Vertragshändler kriegen sie die Preise vorgeschrieben. So wurde mir das schon öfter mal mitgeteilt.

    Ich weis ja auch für welche frechen Summen unsere Firma Ersatzteile verkauft, teilweise reine Normteile...
     
  9. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko

    Was ist den ein richtig Fetter Omega??? Sowas gibts??
     
  10. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    MV6 würde ich mal tippen, schon keine schlechte Kiste... Hat nen Bekannter auch gehabt, nur hat der leider viel in der Werkstatt gestanden.

    Oder auch der "einfach" 3.0 24V
     
  11. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko

    Ach sowas ist ein fetter Omega, bin ich wieder etwas schlauer.......da komm ich wohl nicht mit. ;-)
     
  12. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Würde ich zumindest als das Bezeichnen, weil größere gabs glaub ich nicht...
     
  13. #13 jeeptom, 27.12.2010
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    156
    Vorname:
    Tom
  14. #14 4x4 schrottie, 28.12.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Fetter als der MV6 war er auch nicht hatte auch nur 3L Hubraum aber wesentlich mehr Pferde und war sau schnell weil verhältnissmäßig leicht.
    Am besten war das, damals in den 90er, seltene Gimik das der Heckspoiler rauf und runter ging je nach Geschwindigkeit.
     
  15. #15 Frankie, 28.12.2010
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    :verrückt

    Fragt doch mal 2"-Spacer an...

    Meine sollten beim Freundlichen 395 EUR kosten - ohne Einbau und TÜV. Die Montage hätte 300 EUR gekostet. :happy
     
  16. #16 painter, 28.12.2010
    painter

    painter Guest

    solche arbeiten verbindet man mit urlaub in italien,die haben bei dc 35€stundenlohn!!!
    ich lasse meine corvette nur in italien machen,alles brav original.und bei 35€/stunde ist mir das egal
     
Thema:

Gnadenlose Abzocke bei Chrysler

Die Seite wird geladen...

Gnadenlose Abzocke bei Chrysler - Ähnliche Themen

  1. Eibach Chrysler Kölbl Sezial 2001 / ZJ Federn

    Eibach Chrysler Kölbl Sezial 2001 / ZJ Federn: Ich habe hier noch einen Satz Federn Kölbl Sezial 2001 für die Hinterachse vom ZJ. Der Z wird dadurch hinten härter und er kommt etwas höher :-)...
  2. Reparaturanleitung Werkstatthandbuch Chrysler Jeep Grand Cherokee WH / WK

    Reparaturanleitung Werkstatthandbuch Chrysler Jeep Grand Cherokee WH / WK: Werkstatthandbuch Service Information - Service Manual für Chrysler Jeep Grand Cherokee Typ WH WK (2005-2010) Das Handbuch enthält:...
  3. Medienbericht: Chinesen wollen Fiat-Chrysler übernehmen

    Medienbericht: Chinesen wollen Fiat-Chrysler übernehmen: und wieder einmal denkt man über einen kauf nach. Hop Singh wird´s schon richten ;-)
  4. Chrysler RET Radio

    Chrysler RET Radio: Beim Aufräumen in der Garage habe ich durch Zufall das Radio wiedergefunden (RET mit 6-fach Wechsler). Radio wurde noch vor der Auslieferung des...
  5. Bremsbeläge von Mopar Jeep / Dodge / Chrysler 68053152AB

    Bremsbeläge von Mopar Jeep / Dodge / Chrysler 68053152AB: Noch ein Garagenfund, ehemals gekauft für einen Kollegen mit seinem KK, aber nie zum Einbau gekommen... Sollte nach recherche passen bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden