Getriebeschaden

Diskutiere Getriebeschaden im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Moin Ich fahre einen 2003er Tj mit dem 2,4l Motor und dem NV1500 5-Gangschaltgetriebe. Leider macht das Getriebe, schon bei 130.000km,...

  1. #1 amihendrik, 04.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    Moin

    Ich fahre einen 2003er Tj mit dem 2,4l Motor und dem NV1500 5-Gangschaltgetriebe.
    Leider macht das Getriebe, schon bei 130.000km, Geräusche. Ich bin erst von der Kupplung ausgegangen und habe sie komplett erneuert.
    Das Geräusch ist geblieben.
    Da dieses Getriebe nur 2Jahre im Jeep verbaut wurde finde ich nicht viel im Internet.
    Was bedeutet, dass ich im Internet kein Überholkit gefunden hab, und ein Austauschgetriebe nur bei ebay.com für 800$+Versand + Zoll =Zu viel.
    Jetzt meine Frage kennt jemand eine Firma die so ein Getriebe günstig überholen kann oder hat jemand zufällig so ein Getriebe aus einem Schlachter im Keller liegen.
    Für andere Ideen bin ich natürlich offen.
    Achso ich komme aus dem Kreis Recklinghausen es sollte also in der nähe liegen.

    Schon mal Danke.

    MfG
    Amihendrik
     
  2. Holti

    Holti Jeeper

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Marc
    Gibt doch haufenweise Repair Kits für das Getriebe.

    Google mal "overhaul kit nv1500 Jeep"

    Einzelne Teile gibt's günstig bei rockauto.com

    Mfg Holti
     
  3. TJ-HW

    TJ-HW Member

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hans-Willi
    Ruf mal den Wilfried Reitzug von der Firma www.rup-parts.de an. Er kann dir garantiert einige wichtige Tips geben und dir die nötigen Teile zur Überholung des Getriebes in guter Qualität und zu vernünftigen Preisen besorgen. Auch wenn du sie nicht im Internetshop finden solltest. Einfach mal anrufen. Er konnte mir bis jetzt immer weiterhelfen.

    Hans-Willi
     
  4. #4 hagbard, 04.01.2014
    hagbard

    hagbard Master

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kapitalistenfeind
    Mails beantwortet der Wilfried aber nicht so schnell, habe ihm vor 2 Tagen ne Mail geschrieben, und noch nix gehört :nachdenklich

    Also was willst du denn überhaupt überholen? Nur die Lagerung, Wellen, Schaltgestänge?

    Was für geräusche macht es denn?
     
  5. #5 bagmaster, 05.01.2014
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
  6. TJ-HW

    TJ-HW Member

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hans-Willi

    Hast du mal auf den Kalender geschaut. Alle Welt macht über die Feiertage zu mit Brückentagen und so. Da kannst du wahrscheinlich keine Antwort am nächsten Tag erwarten.
     
  7. #7 amihendrik, 06.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    erstmal danke für die schnellen Antworten.

    Was möchte ich überholen? gute frage, das was kaputt ist ich tippe/ hoffe nur die Lager. Wird man erst sehen wenn es offen ist
    Es ist am summen oder heulen aber recht laut in allen Gängen, je schneller desto lauter
    wenn man den Jeep rollen lässt also keine Last auf dem Antriebsstrang, dann fängt es an zu rasseln.
    Getriebeölstand ist ok, hab ich schon nachgesehen

    amihendrik
     
  8. #8 bezwinger, 06.01.2014
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    auch neues öl drin ? und wenn du eine nummer dicker nimmst . ein sommer öl .
     
  9. #9 amihendrik, 07.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    so
    es hat heute eine etwas andere Wendung genommen als erwartet.
    Mir ist auf dem Weg zur Arbeit das Kreuzgelenk am Diff weggeflogen.
    Bei der Schadensbegutachtung ist mir aufgefallen, das man das Kegelrad um ca. 30° bewegen kann, meines erachtens zu viel Spiel.
    Werde es am Sa. mal aufmachen und sehen wie es darin aussieht.
    Hoffe dass das die Ursache war und die Vibrationen nur ins Getriebe übertragen wurden.

    amihendrik
     
  10. #10 bezwinger, 08.01.2014
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    das könnte sein ... vorne oder hinten ?
     
  11. Doc3

    Doc3 Member

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Willy
    hinten
     
  12. #12 amihendrik, 12.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    Gestern das Diff aufgemacht Planeten und Tellerrad sind ok, aber die Zähne vom Kegelrad sehen wie Rasierklingen aus.
    Neue Teile werden bestellt und ende der Woche eingebaut.
    Hoffe das der Getriebeschaden damit behoben ist.

    amihendrik
     
  13. #13 bezwinger, 12.01.2014
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    :needpics

    bei wie viel laufleistung ?
     
  14. #14 amihendrik, 12.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    Bilder hab ich noch nicht, kommen wenn es ausgebaut ist zwecks Vergleich mit dem neuen.
    Laufleistung 130.000km aber wer mich kennt weiß, dass ich ihn früher durchs Gelände gequält hab und ca. seit 4 Jahren den yps auf dem Hänger ziehe.

    amihendrik
     
  15. #15 amihendrik, 19.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    so, hab jetzt eine neue Hinterachse also alle Verschleißteile getauscht.
    Eine Probefahrt hab ich noch nicht gemacht.
    Es wurde nach Bildern vom Kegelrad gefragt, ich hoffe das man es auf dem Bild erkennen kann, die Zähne sehen aus wie Rasierklingen

    [​IMG]

    amihendrik
     
  16. #16 bagmaster, 19.01.2014
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
    So wie der Pinonschaft aussieht scheint da mal was richtig heißgelaufen zu sein, wenn dann die Nitrierung/Oberflächenhärte weg ist, ist das ne Frage von Stunden bis das so aussieht.
     
  17. #17 bezwinger, 24.01.2014
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    danke für die bilder !

    welches öl hast du drin ? ich glaub da muß das bessere rein das 140er wenn nicht schon pasiert ist
     
  18. #18 amihendrik, 25.01.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    hab eine kurze Probefahrt gemacht und keine Geräusche gehört
    leider hat der Jeep jetzt starke Vibrationen, deswegen ist die Probefahrt auch kurz ausgefallen.
    Ich denke das die Antriebswelle einen Schlag mitbekommen hat als das Kreuzgelenk weg geflogen ist.
    Nächste Woche kommt meine Schwester aus dem Urlaub und die fährt rein zufällig den gleichen Jeep
    Werde dann mal die Antriebswellen tauschen, um sicher zu gehen, dass dies der Fehler ist.
    Ich frage aber trotzdem schon mal ob jemand nicht eine Welle aus einem 2,4l Tj im Keller liegen hat. Es gibt doch bestimmt jemanden der auf einen SYE umgerüstet hat.

    @Peter: Ich weiß nicht welches Öl das ist, Willi hat es mir gegeben.

    Amihendrik
     
  19. #19 bezwinger, 25.01.2014
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    frag mal nach ! weil soviel ich mal gelesen hab soll bei hängerbetrieb das bessere hinten rein .
     
  20. #20 amihendrik, 02.02.2014
    amihendrik

    amihendrik Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hendrik
    als meine Schwester aus dem Urlaub wiedergekommen ist hab ich die Antriebswellen getauscht, worauf sich keine Verbesserung gezeigt hat.
    Andersherum zeigt ihr Jeep mit meiner Welle keinerlei Anzeichen von Vibrationen.

    Gestern haben wir auf dem Jeep Stammtisch bei Willi (ORB) festgestellt, dass die Hauptwelle im VTG krumm ist.

    Also suche ich jetzt eine Welle für ein NP231J aus einem 2003TJ mit 2,4l.
    Oder ein komplettes ersatz VTG.

    Amihendrik
     
Thema:

Getriebeschaden

Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden - Ähnliche Themen

  1. Hilfe ! Getriebeschaden und Teile Ersatzlos gestrichen

    Hilfe ! Getriebeschaden und Teile Ersatzlos gestrichen: Hoffe mir kann jemand von euch Helfen, Habe hier den Wagen von einem Freund stehen, den er eigentlich schon verkauft hat, um das Getriebe noch zu...
  2. Getriebeschaden im Cherokee KL?

    Getriebeschaden im Cherokee KL?: Hallo Forum, nach gut zwei Jahren zufriedenem fahren mit unserem Cherokee fangen jetzt die Probleme an. Ich muss vorausschicken, dass ich ca....
  3. WG- Getriebeschaden?

    WG- Getriebeschaden?: au waia.. seit gestern folgendes: Getriebe im Notlauf, schaltet nicht. Okay.. kenne ich schon. Nicht so schlimm denke ich. Doch irgendwann...
  4. fast neuer Grand Cherokee Getriebeschaden

    fast neuer Grand Cherokee Getriebeschaden: Wer kann mir helfen oder einen Rat geben? Ich hatte an meinem 3 Jahre alten Jeep GC kürzlich einen Getriebeschaden und musste in die Werkstatt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden