Getriebeproblem AX15

Diskutiere Getriebeproblem AX15 im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, ich kann bei meinem YJ 4,0 nach sehr langer Standzeit nur mehr mit dem 3. Gang wegfahren. Den 1. + 2.Gang nimmt das Getriebe überhaupt...

  1. #1 jeepsterV6, 12.01.2010
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Hallo,
    ich kann bei meinem YJ 4,0 nach sehr langer Standzeit nur mehr mit dem 3. Gang wegfahren. Den 1. + 2.Gang nimmt das Getriebe überhaupt nicht mehr an, auch nicht mit Gewalt oder Zwischengas läßt sich das AX15 dazu überreden. Auch der Retourgang läßt sich eher zäh einlegen. Was könnte das sein?

    gruß
    Herbert
     
  2. #2 Danieljetzt, 12.01.2010
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    Altes Öl und lange bei minusgraden gestande? Das könnte schon was sein.

    Oder der Gummibalg des Schalthebels ist durch die kälte etwas hart.

    Fahrt doch mal ein wenig vieleicht gehts wenn das Öl oder der Balg war ist.
     
  3. #3 jeepsterV6, 12.01.2010
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Ich habe einen 2maligen Ölwechsel gemacht und auch nach einer Gesamtstrecke von 280km ließen sich die beiden Gänge nicht schalten.
     
  4. #4 Eagle Eye, 12.01.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    :nachdenklich lassen sich die gänge im stand bei "motor aus" einlegen ??

    gehen nur der 2. und 4. gang ??
    was macht der 5. gang ??

    war das nicht so, dass an der schaltung ein gestänge ist, dass aus der führung geraten kann ??

    :grübel ich bin mir leider grad nicht sicher :traurig2
     
  5. #5 Danieljetzt, 12.01.2010
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    ne, is kein Gestänge, der Hebel geht dirket ins Gertiebe.
     
  6. #6 Eagle Eye, 12.01.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    stimmt,
    wird von dem dusseligen ring gehalten :nachdenklich hmmmmmmmm......
     
  7. #7 jeepsterV6, 13.01.2010
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    3., 4. und 5. flutschen problemlos! Aber immer mit dem 3. wegfahren ist auch nicht so toll!
     
  8. #8 Thomas K., 13.01.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Wenn ich es hier richtig deute, gibt es einen Syncronring für den 1. u. 2. Gang.

    In der Part List steht auch noch etwas von einer Schaltgabel 1 - 2.

    Vieleicht hilft es weiter :achselzuck

    :ciao
     
  9. #9 jeepsterV6, 13.01.2010
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Danke, das wäre ein Ansatz!
    Ich lasse dann am Freitag das Getriebe ausbauen!
     
Thema:

Getriebeproblem AX15

Die Seite wird geladen...

Getriebeproblem AX15 - Ähnliche Themen

  1. Getriebeproblem bzw. Notprogramm / Automatik

    Getriebeproblem bzw. Notprogramm / Automatik: Hallo Community, ihr seid jetzt meine letzte Hoffnung. Also ich besitze einen KJ Bj. 2006. Ich bin vor einiger Zeit im Wald auf einen Baumstumpf...
  2. 5,7 l Hemi Getriebeproblem

    5,7 l Hemi Getriebeproblem: Hallo zusammen, ich habe bei meinem GC 5,7 Hemi Bj 2006 leider ein sehr ekeliges Getriebeproblem: Vor zirka einem halben Jahr fing das Getriebe...
  3. Getriebeproblem JEEP WJ 4.0 4x4

    Getriebeproblem JEEP WJ 4.0 4x4: Hallo Leute, als neues Miteglied dieses Forums darf ich „uns“ kurz vorstellen. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee WJ 4.0l 4x4 BJ 99 mit 170tsd...
  4. Getriebeproblem.

    Getriebeproblem.: Moin, Ich habe mir vor 3 Tagen einen Jeep Cherokee 5.2 v8 Bj. 96 geholt. Bin selbst schrauben, aber kompletter Neuling in der Jeep Geschichte....
  5. NAG 1 Getriebeproblem

    NAG 1 Getriebeproblem: Hallo Leute ,in den letzten Tagen viel mir bei meinem WH 3.0 CRD folgende merkwürdige Schalteigenschaft auf. Beim Anfahren hat man das Gefühl als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden