Getriebe oelt wie abdichten ???????

Diskutiere Getriebe oelt wie abdichten ??????? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Meine Frage liegt darin ist es sehr aufwendig das Getriebe dicht zu bekommen es oelt in sofern das es kurz vor der Abdeckwanne tröpfchen weise oel...

  1. #1 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Meine Frage liegt darin ist es sehr aufwendig das Getriebe dicht zu bekommen es oelt in sofern das es kurz vor der Abdeckwanne tröpfchen weise oel verliert.Ich sage mal pro Tag und Fahrstrecke 1-2 Tropfen was sich allerdings auf die Dauer summiert.
     
  2. #2 YJUMPER, 20.03.2011
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Insofern wäre es schon erst mal interessant, welchen Wrangler, YJ ist klar, Du fährst. Je nach Motorisierung gab es verschiedene Getriebe, die verbaut wurden:vertrag
     
  3. #3 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Ich besitze ein AX 5-3 Getriebe wurde 1999 als Austauschgetriebe eingebaut so bestätigt dies die Rechnung meines vorbesitzers
     
  4. #4 YJUMPER, 20.03.2011
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Damit ist uns nunmehr bekannt, dass es sich bei Deinem Wrangler um die 2,5 L Ausführung handelt:vertrag:daumen
     
  5. #5 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Soory klar 2,5 liter 89 Kw Bj 91
     
  6. #6 ollygpunkt, 20.03.2011
    ollygpunkt

    ollygpunkt Rolling at any Point

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    wie wäre es mit Getriebe raus und abdichten, ist ne reine fleißaufgabe und keine Zauberei.
     
  7. #7 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Gibt es eine andere möglichkeit des abdichtens wenn Getriebe drin beleiben würde???????? Dichtpaste usw keine Ahnung:nachdenklich
     
  8. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Wäre gut zu wissen WO das Getriebe Öl verliert.
    Wo kommst du denn her?
     
  9. #9 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Nähe Darmstadt
     
  10. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Also wenn du weißt wo das Öl rauskommt kann ich dir evtl. weiterhelfen.
     
  11. #11 Wranglerchris, 20.03.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Leider konnte ich dies noch nicht wirklich analysieren ich habe allerdings feststellen müssen das die Tropfenbildung vor der Abdeckplatte am Getriebegehäuse sich befindet
     
  12. #12 Thomas K., 21.03.2011
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Hört sich nach Kurbelwellensimmerring an.
     
  13. #13 SCHMOLLI, 22.03.2011
    SCHMOLLI

    SCHMOLLI Ich Liebe Deutscheland !

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    HEIKO

    :daumen

    bei mir der gleiche scheiss :monk
     
  14. #14 christian73, 22.03.2011
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Chris
    ganz einfach mal am öl SCHNUPPERN!! da kann man leicht ausmachen, ob es motoröl oder getriebeöl ist. getriebe öl stickt wie "katzenpisse" normales motoröl dagen fast neutral.

    gruß,

    chris
     
Thema:

Getriebe oelt wie abdichten ???????

Die Seite wird geladen...

Getriebe oelt wie abdichten ??????? - Ähnliche Themen

  1. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  2. Getriebe yj 2,5er

    Getriebe yj 2,5er: Hallo liebe yj Gemeinde, ich benötigte eure hilfe. Und zwar ist bei meinem yj 2,5er das Getriebe kaputt. Ich habe schon wie wild im Netz gesucht...
  3. Geplatzter Getriebe-Ölfiter - Getriebeschaden beim 4.7

    Geplatzter Getriebe-Ölfiter - Getriebeschaden beim 4.7: Derzeit im mein 2008er WK 4.7 (170.657 km) in der Werkstatt. Habe das Auto gerade mal 16 Monate und jetzt lässt er mich im Stich; dabei mag ich...
  4. Getriebe Typ ?

    Getriebe Typ ?: Hallo zusammen, ich brauche wieder mal eure Hilfe: Welches Verteilergetriebe ist das. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Ich habe...
  5. Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube

    Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube: Mein Cherokee 2.5l Diesel begann eines Tages an Öl zu läcken. Das Öl sammelt sich an zwei Schrauben hinter dem Motor (Siehe Bild). Weiß jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden