Geräusche nach Fahrwerks eibau..

Diskutiere Geräusche nach Fahrwerks eibau.. im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hi leute nachdem ich mein 4Zoll Fahrwek verbaut habe,habe ich komische Geräuschevon der Hinterachse!!! aber nur wenn ich auf schub fahre?? hat...

  1. #1 franky yj, 24.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hi leute nachdem ich mein 4Zoll Fahrwek verbaut habe,habe ich komische Geräuschevon der Hinterachse!!! aber nur wenn ich auf schub fahre??

    hat jemand ne ahnung?

    danke gruss
     
  2. Mike

    Mike Miami Wice

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Ahnung hab ich generell keine aber einen Vorschlag!



    Hast du dein Getriebe mit abgesenkt?

    vibriert es auch oder macht es nur geräusche?

    weil wenn der winkel von der kardanwelle zu steil ist, dann verhält die sich ab und an etwas seltsam! :tuscheln
     
  3. #3 franky yj, 24.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    gude ja getriebe iss unten...ja man merkt auch vibrationen...aber nur bei schub fahrt
     
  4. #4 trudelpups, 24.10.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    Achskeile eingebaut ??
    War die Kardanwelle ausgebaut ?:nachdenklich
     
  5. #5 Eagle Eye, 24.10.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.249
    Zustimmungen:
    2.678
    Vorname:
    Carsten
    mach einfach neue kreuzgelenke an die hintere kardanwelle.
     
  6. #6 franky yj, 24.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    keile drin,welle war nicht draussen!
     
  7. #7 franky yj, 24.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank

    ok,nur komisch das es vorher nicht war...kann sich das durch den winkel so extrem verändern?
     
  8. #8 trudelpups, 24.10.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    Dann seh ich es so wie Carsten.
    Mal die Gelenke erneuern,die hatten vorher halt nen anderen Winkel und waren so "eingelaufen".
     
  9. #9 franky yj, 24.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    was kostet das ca.?iss nicht so teuer oder?gibts da ne bestimmte marke?oder so en nullachter von ebay??
     
  10. #10 Eagle Eye, 24.10.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.249
    Zustimmungen:
    2.678
    Vorname:
    Carsten
    kannst du bei e-bay kaufen.
    ASP eberle hat bei e-bay kreuzgelenke im angebot.

    der knickwinkel ändert sich durch die höherlegung.

    KG, die vorher im gelenk gelaufen sind, haben recht grade gearbeitet.
    also wurden kaum beansprucht.

    der unterschied ist jetzt schon krass.

    schau dir mal zum vergleich deine vordere kardanwelle an.

    so ähnlich verlief die hintere auch mal.

    also der knickwinkel ist deutlich größer geworden.

    du kannst sie vorher mal abschmieren.
    sicherlich wirst du für kurze zeit schon eine besserung haben.
     
  11. #11 Thomas K., 25.10.2009
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Kreuzgelenke war auch mein 1. Gedanke.
    Wichtiger sind allerdings die Arbeitswinkel der KG's.
    Die müssen beide gleich sein.
    Sonst hast du auch mit neuen KG's Geräusche und hohen Verschleiß.
    Die mitgelieferten 4° Keile sind nicht immer die richtige Wahl.

    Gruß Thomas

    Edit: Wie lange färst du schon mit dem neuen Fahrwerk.
    hast du die Federbügel schon mal nachgezogen?
    Sollte man am Anfang regelmäßig überprüfen.
     
  12. chip

    chip Benutzt

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Elmar
    Hi, schieb mal die Gummimanschette vom Yoke nach Hinten und schau mal wie weit der noch in der Verzahnung steckt. Ich denke mal, der ist ein gutes Stück raus gekommen. Wenn das ganze dann auch noch ein wenig eingelaufen ist, hat der keine 100% Führung mehr und schlabbert ein wenig, das sind dann die Vibs.
    In diesem Fall: Slip-Yoke Eliminator.



    Gruß Elmar.
     
  13. #13 Eagle Eye, 25.10.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.249
    Zustimmungen:
    2.678
    Vorname:
    Carsten
    da gibt es keine gummimanschette.

    und wenn er das getriebe abgesenkt hat, braucht es auch keinen SLIP YOKE ELEMINATOR
     
  14. chip

    chip Benutzt

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Elmar
    Sorry, dachte der YPS hätte das auch so mit Gummimanschette.
     
  15. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    Irgendwie versteh ich es nicht:

    Alle paar Tage taucht hier ein Thread auf, daß nach dem Einbau eines FW Geräusche und/ oder Vibs. auftreten.
    Es ist schon ebensooft darauf geantwortet und referiert worden...

    Mein Tip:

    Macht es einmal richtig, dann ist für immer Ruhe!

    Motorlift, SYE und die KW umgebaut und gut iss! Dann kann man mit dem Teil auch ins Gelände und auch Mal Gas geben, ohne daß die Gelenke knacken oder die Kardanwelle aus dem Yoke rutsch und im "Idealfall" auch noch die HA demoliert.

    Merke: Wer billig kauft, kauft zweimal.


    .
     
  16. #16 franky yj, 25.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank




    Was heisst wer billig kauft,kauft zweimal? Das hat doch nix mit nem defekten Kreuzgelenk zu tun. Wenn das mit der Getriebe absenkung ne scheiß Losung Ware,glaube ich wurde es kein Hersteller so anbieten. Ich denke auch das es an den kreuzgelenken liegt,denn an der vorderen Welle kommt das ganze fett raus:-(. Naja dann mach ich sie eben gleich alle neu:-)

     
  17. #17 franky yj, 25.10.2009
    franky yj

    franky yj Member

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Ich denke eben das Forum ist dazu da um sich gegenseitig Tipps zu geben und zu beraten! Weiß nicht wo das problem ISS!!! Vor allem antworten ja Leute :-) denen ich vielmals dafür danke.
     
  18. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    @FrankY YJ:

    Ja, die Getriebeabsenkung ist eine Scheisslösung, sie wird nur deswegen angeboten, weil es im ersten Moment günstiger erscheint.
    Warum es eine Scheisslösung ist:
    1. durch die Fahrwerkshöherlegung gewonnene Bauchfreiheit wird durch die Absenkung z.T. wieder zunichte gemacht.
    2. Die Getriebeplatte wird nicht mehr über die vorhandenen Koni am Rahmen zusätzlich fixiert.
    3. Die an den Getriebeschrauben auftretenden Kräfte werden durch die Hebelwirkung vervielfacht
    4. Der Schalthebel stößt ans Blech im Getriebetunnel, speziell im 5. Gang, ausschneiden ist angesagt.
    5. Der Schalthebel wird durch den jetzt weiter oben sitzenden Gummibalg schwerer zu bedienen.

    Du wirst auch in Zukunft öfter Kreuzgelenke wechseln, aber das ist ja scheinbar für dich ok....

    Aber wie gesagt, jeder nach seinem Gutdünken, wer beratungsrestistent ist, der zahlt halt.



    .
     
  19. #19 Eagle Eye, 25.10.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.249
    Zustimmungen:
    2.678
    Vorname:
    Carsten
    :nachdenklich zwei jahre ohne probleme.
    meine fingen erst an, als ich experimentiert hatte.

    also ich möchte nicht auf die aufgeführten punkte eingehen und sie aufgrund einer glaubensfrage ewig diskutieren.

    die frage sollte geklärt sein, es liegt sehr wahrscheinlich an den KG.

    JA, dauerhaft ist ein SYE mit anderer KW sicherlich ne professionelle lösung und sieht schicker aus mit flachem bauch.

    aber für das geld kannst du KG kaufen und wechseln, solange hält kein YPs ;-)
     
  20. mryj

    mryj Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enzo
    Franky mach Dir nix draus....es gibt eben solche und solche...
     
Thema:

Geräusche nach Fahrwerks eibau..

Die Seite wird geladen...

Geräusche nach Fahrwerks eibau.. - Ähnliche Themen

  1. Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk

    Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk: Hallo Leute, ich bin aus Österreich und neu hier in der Szene/Forum. Kann mir bitte jemand Helfen. Ich suche für meinen Wrangler YJ 4.0 Bj. 1995...
  2. Trialmaster +50mm Fahrwerk Gutachten & AHK am WJ

    Trialmaster +50mm Fahrwerk Gutachten & AHK am WJ: Hallo zusammen! Steht in dem Gutachten zum Trialmaster +50mm Fahrwerk ( Federn & Dämpfer ) etwas drin bezüglich der Anhängerkupplung? Gruß Chris
  3. Fahrwerk YJ

    Fahrwerk YJ: Hallo zusammen, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich habe mir letztes Jahr einen YJ gekauft. Er hat Originalbereifung (225/70R15) und...
  4. KS Fahrwerk (Eibachfedern und Billsteindämpfer) Frage

    KS Fahrwerk (Eibachfedern und Billsteindämpfer) Frage: Guten Morgen! Ich hab mal meinen Tj unten saniert (alles Sandgestrahlt, entrostet, gestrichen, Versiegelt und gewachst! Dabei hat ich ihm gleich...
  5. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden