Geräusche Antriebsstrang/Motor CRD MY2013

Diskutiere Geräusche Antriebsstrang/Motor CRD MY2013 im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Seit längerem stelle ich fest, dass mein "weißer Elefant" lebt. Nun artikuliert er sich auch noch, und zwar auf seltsame Art und Weise: Nach...

  1. #1 Dieselmitch, 29.08.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Seit längerem stelle ich fest, dass mein "weißer Elefant" lebt.

    Nun artikuliert er sich auch noch, und zwar auf seltsame Art und Weise:
    Nach einer Autobahnfahrt, die Maschine und der 5G-Automat sind passend warm, folgt wie immer der beliebte Stau ... :huch

    Und dann steht man also auf der Bremse, und plötzlich knurrt es von unten her wie von einem hungrigen Wolf (mein Hund auf der Rücksitzbank ist es nicht, die pennt immer), mit ansteigender Frequenz, dabei sind Vibrationen sowohl in der Bremse zu spüren, als auch am Wählhebel zu fühlen.

    Dieses Geräusch dauert so 1-2 sec., dann ist wieder Ruhe.

    Que es eso?

    Meine ersten Vermutungen sind:
    - Getriebestrang, irgendwelche Bremsbänder oder so
    - Motor ... aber was ??
    - Niveaulift, da der Wagen vorher abgesenkt war, und im Stau ja hochfährt.

    Binich alleine mit dem "hungrigen Wolf", oder knurrt es bei noch jemandem?

    Der Wagen geht wg. P14 demnächst eh in die Würgerkstatt, ein Tipp hier würde da schon helfen.

    TNX im Voraus,

    Michael.
     
  2. #2 Kamikazee, 29.08.2014
    Kamikazee

    Kamikazee Member

    Dabei seit:
    30.03.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahr den GC mal ganz runter und dannach ganz hoch. So kannst du überprüfen, ob es die Luftfedereinheit ist. Auch vielleicht mal in den Sportmodus schalten, bis er sich auf Aero absenkt und dannach wieder in Normal schalten.
    Mehr kann ich nicht dazu beitragen, weil meiner nicht Knurrt, sondern Bellt :D

    Gruß Kamikazee
     
  3. #3 Franky69, 29.08.2014
    Franky69

    Franky69 Member

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Frank
    @Dieselmitch, macht er das Geräusch wenn Du noch ausrollst, oder wenn Du schon stehst?

    Wenn Du noch ausrollst, eventuell ein Schaltvorgang im Getriebe beim zurückschalten? Wenn Du stehst, unruhiger Motorlauf durch unpassenden Einspritzzeitpunkt?

    LG Frank
     
  4. #4 Dieselmitch, 30.08.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Moin Frank.

    Das passiert immer dann und gerne, wenn der Wagen am Ende der Schlange steht, also nach dem Abbremsvorgang.

    Das mit dem Sportmodus muss ich mal ausprobieren ...

    Evtl. fahre ich die nächsten Tage nochmal rauf, dann steht ich bei Hamburg GARANTIERT wieder im Stau... :traurig2

    Dann werde ich GENAU beobachten, wie er das wann macht.
     
  5. #5 Eagle Eye, 30.08.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.026
    Zustimmungen:
    2.493
    Vorname:
    Carsten
    Wird dabei dein Bremspedal hart?
     
  6. #6 Franky69, 31.08.2014
    Franky69

    Franky69 Member

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Frank
    Hi Michael. Wenn das Auto schon steht würde ich auf Vibrationen vom Motor tippen. Könnte es sein, dass das Steuergerät sich nach längerer Autobahnfahrt verschluckt und für einen Moment falsche Werte zum Einspritzzeitpunkt liefert? Könnte eine Ursache sein.

    LG Frank
     
  7. #7 Dieselmitch, 01.09.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Was bei mir HART wird ??? :huch
    ...

    öööhh.. nee, das Bremspedal ist ja durchgedrückt, da ist nichts zu bemerken, nur das Brummen ist zu spüren ...

    Der Motor läuft normal durch, auch das Zittern der Verbrauchsanzeige, was mal ganz am Anfang hatte, ist nicht zu beobachten.

    Ich muss das mal beobachten, ob das bei permanent abgesenkten Wagen (Sport-Modus) auch passiert.

    's ist halt 'n Ami, die sind anders als die anderen Kinder :D
     
  8. Easy

    Easy Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Norbert
    Hallo Michael,
    ich schlage mich anscheinend mit dem gleichen Problem herum. Bei mir wurde bereits der Lüfter, weil man glaubte er schleift irgendwo, aber auch das Lenkgetriebe, weil es undicht war, getauscht. Allerdings ohne Wirkung. Das Geräusch, das sich anhört als stöhnt mein Auto, ist zwar etwas leiser in der Zwischenzeit, aber es kommt öfter. Der Meister hört es auch, aber es gibt derzeit keine Lösung. In 10 Tagen läuft die Garantie ab! Wir können das Geräusch auch nicht reproduzieren, es kommt irgendwie zufällig, wenn auch wie von Dir beschrieben nach einer Fahrt und dann einem Stop, z.B. auch an einer Ampel, aber eben nicht immer!
    Bist Du in der Sache weitergekommen?
    Ein Gruß aus Stuttgart
    Norbert
     
  9. #9 Dieselmitch, 17.09.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Moin nach Stuttgart,

    ich muss demnächst wg. P14 in die Werkstatt, und dann darf man sich da mal dran austoben.
    Inzwischen tippe ich auf Fahrwerk/Getriebe, entweder ist das der Lift oder der Wandler.

    Ich tippe eher auf den Wandler, ich habe das Geräusch auch dann, wenn ich im Sportmodus auf der Bahn fahre, am Stauende also das Fehrwerk unten bleibt, trotzdem "pupst" er weiterhin.

    Wenn Du das während der Gewährleistung reklamiert hast, der Fehler aber nicht behoben werden konnte, läuft dafür dann AFAIK die Gewährleistung weiter.

    Wenn ich was neues weiß, melde ich mich.

    Michael.
     
  10. Easy

    Easy Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Norbert
    Hallo Michael,
    mein Grand Cherokee 2012 war wegen der Rückrufaktionen in der Werkstatt und dabei wurde auch nach dem Geräuschverursacher gesucht. Der Meister hat nach ausführlichen Fahrversuchen eine Überfüllung der Klimaanlage festgestellt. Es wurde Kühlmittel abgelassen,
    natürlich vorschriftsmäßig und nicht in die Umwelt. Jetzt ist das Geräusch seltener aber immer noch gelegentlich vorhanden. Wir haben festgestellt, dass es nur bei eingeschalteter Klimaanlage auftritt. Es wurde jetzt ein neuer Klimakompressor bestellt, der wohl demnächst eingebaut wird.
    Ich bin mit der Werkstatt sehr zufrieden, die geben sich wirklich Mühe, aber es ist schon vertrackt einem undefinierbaren Geräusch so langsam auf die Spur zu kommen. Nur als Beispiel sei erwähnt, dass das Geräusch wie bei Dir beim Bremsen aufgetreten ist, wenn der Wagen einen Augenblick z.B. an der Ampel oder am Stauende stand, aber dann wird auch die Kühlung schwächer, weil ja der Fahrtwind fehlt und die Klimaanlage wird aktiviert. So umständlich und unerwartet können Zusammenhänge sein. Probiers mal aus mit der Klimaanlage.
    Ein Gruß
    Norbert
     
  11. #11 Dieselmitch, 08.10.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Aarrghh... die Kiste ist seit heute morgen in der Werkstatt .. hätte ich das nur eher gewusst :traurig2

    Egal, ist ja nicht zum letzten Mal da :nachdenklich
     
Thema: Geräusche Antriebsstrang/Motor CRD MY2013
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Geräusche Motor jeep wrangler crd

    ,
  2. Jeep grand cherokee wk2 anfahrgeräusche

    ,
  3. grand cherokee wj geräusche antriebsstrang

    ,
  4. grand cherokee 2.7 crd summende geräusche getriebe
Die Seite wird geladen...

Geräusche Antriebsstrang/Motor CRD MY2013 - Ähnliche Themen

  1. WH 3.0 crd ATG Öl Wechsel

    WH 3.0 crd ATG Öl Wechsel: Ich würde gerne beim WH das Getriebeöl wechseln.. Habe schon so einen Kit bei "Mercedes" gekauft (Filter, Dichtung, Stecker, fuchs öl 11L usw...)...
  2. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  3. Kaufberatung KJ 2,8 CRD

    Kaufberatung KJ 2,8 CRD: Hallo Freunde, freut mich dass ich hier bei euch im Forum sein darf Ich schaue mir Morgen mit einem Freund einen 2006er 2.8 CRD Automatik an....
  4. Heizung, Temp. Motor ausbau? Facelift

    Heizung, Temp. Motor ausbau? Facelift: Moin bei unserem 2000er XJ 4.0 wird die Heizung nur blau warm. Das Thermostat ist neui Ich denke das Ist der Stellmotor auf dem Heizungsgehäuse....
  5. Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.

    Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.: Hallo Zusammen ich habe mir vor einem Jahr einen Jeep Grand Cherokee ZJ Bj 96 mit dem 4.0 Liter Motor Gekauft. er hat bereits einige Umbauten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden