Gebläse spinnt

Diskutiere Gebläse spinnt im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; an meinem 5.2er von97. Es läuft,obwohl ausgeschaltet ,in losen Zyklen immer wieder mal an und wenn die Karre 2-3 Tage gestanden hat ,ist die...

  1. #1 2andreas, 03.11.2011
    2andreas

    2andreas Member

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    andreas
    an meinem 5.2er von97.
    Es läuft,obwohl ausgeschaltet ,in losen Zyklen immer wieder mal an
    und wenn die Karre 2-3 Tage gestanden hat ,ist die Batterie leer.
    Auch manchmal beim Fahren wenn alle Schalter auf "off"sind läuft das Teil auf höchster Stufe für ca.30 sec. und geht dann wieder aus.:grübel
    Wer hat das schon mal gehabt?
    Wer weiß was?
    Wo mit der Fehlersuche anfangen?
    Gruß:
    Andreas
     
  2. #2 Ami Treiber, 03.11.2011
    Ami Treiber

    Ami Treiber Jeeper

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    welches gebläse? heizung? Klima? Motorlüfter?
     
  3. #3 2andreas, 03.11.2011
    2andreas

    2andreas Member

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    andreas
    Heizung
     
  4. #4 Ami Treiber, 03.11.2011
    Ami Treiber

    Ami Treiber Jeeper

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    entweder bruch im wiederstand oder kabel durchgescheuert. schau innen wo die kabel zum gebläse sitzen ob alles gut ist. weiß nicht wo der wiederstand ist aber das sollten die spezies wissen. ne möglichkeit wäre der schalter aber daran glaube ich nicht. gruß michael
     
  5. #5 rottifan, 03.11.2011
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Es ist der Heizungsgebläse-Widerstand. Sitzt im Beifahrerfussraum unter dem Armaturenbrett. Den musst Du wechseln sonst wird er immer wieder nicht anspringen weil er die Batterie leergenudelt hat.
    Du kannst ja die Lüftung prüfen. Dreh die Lüftung langsam von klein auf volle Pulle. Wenn sie nur im Zustand "Volle Pulle" funktioniert ist es definitiv der Widerstand.
     
  6. #6 Mike 63, 03.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Das liegt ...wenn ich den Schaltplan richtig wieder gebe ....

    am Motor liegt direkt Spannung an

    Der - = Masse kommt den einmal über das Lüfterrelais ...
    und da hängt den Paralel noch Spannungsversorgungsmodul von
    der Klimaautomatik.

    Ich würde erst mal das Relais ziehen in dem Sicherungskasten....
    --wenn den der Lüfter noch läuft .... klima ausschalten.....--

    bin gespannt ob das weiter Hilft....


    Gruß Michael
     
  7. #7 jeeptom, 03.11.2011
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Tom
    Wieso Widerstand ?

    Hat der GC nicht eine Klimaautomatik ?
    :nachdenklich


    Bei der Klimaautomatik wird das Gebläse über ein Steuergerät geregelt.
    Und das war bei meinem defekt.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. #8 2andreas, 04.11.2011
    2andreas

    2andreas Member

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    andreas
    Ja, der hat Klimaautomatik.
    Wo sitzt das Steuergerät?
     
  9. #9 Eagle Eye, 04.11.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.403
    Zustimmungen:
    2.045
    Vorname:
    Carsten
    an meinem WJ war es ein wackler am stecker.

    der hatte ganz schön gekokelt.

    war zügig neu gemacht.
     
Thema: Gebläse spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee wj lüftung immer an

    ,
  2. jeep grand cherokke gebläse läuft auf höchster stufe

    ,
  3. Gebläse geht bei jeep Cherokee nur auf höchster stufe

    ,
  4. Schaltplan Wrangler heizung,
  5. jeep xj relais für gebläse,
  6. jeep wj lüftung geht plötzlich aus,
  7. zj lüftungssteuerung,
  8. jeep zj Lüftung Batterie leer,
  9. jeep zj relais bordcomputer ,
  10. jeep zj Lüftung geht kurz an,
  11. lüfterrelais wechseln jeep zj 95,
  12. heizung nur auf voller stufe cherokee zj,
  13. gebläse defekt jeep wj,
  14. wj stecker klimaanlage verschmort
Die Seite wird geladen...

Gebläse spinnt - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee WJ Handbremse spinnt.

    Jeep Grand Cherokee WJ Handbremse spinnt.: Bin neu hier. Was ich mich frage, die Feststelbremse von meinem Grani spinnt. Der Mech meinte 300 Euro müsse ich schon rechnen denn da müsste...
  2. gebläse Wj 2002

    gebläse Wj 2002: Habe mal eine Frage: Mein gebläse von der Heizung funktioniert nicht mehr . Gibt es dafür eine Sicherung, die villeicht durch ist habe im...
  3. Beim Scheinwerfer einschalten, Blinker links geht permanent. Bordcomputer spinnt auch

    Beim Scheinwerfer einschalten, Blinker links geht permanent. Bordcomputer spinnt auch: Hallöchen und guten Morgen! Meine Frage, habe einen V8 BJ zwischen 90 und 95 vorfacelift. Meine Blinker gehen alle normal, sobald ich aber das...
  4. XENON SCHEINWERFER Spinnt

    XENON SCHEINWERFER Spinnt: Plötzlich hat die Recht Xenon Scheinwerfer (Abendlicht) anfangen zu Flickern, Schlechte Kontakt oder Brenner im Ars***?:achselzuck Hat jemand...
  5. Gleich zwei Probleme: Gebläse und ABS

    Gleich zwei Probleme: Gebläse und ABS: Hallo zusammen, habe bei mir im letzten Jahr den großen Heizungsservice gemacht. Alle Klappen getauscht, wärmetauscher und Klima ersetzt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden