Gaszug

Diskutiere Gaszug im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moinsen! Ich hab bei meinem das Gefühl, dass der Gaszug ausgeleiert ist. Jedenfalls hab ich das Problem, dass wenn ich das Pedal voll...

  1. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Moinsen!

    Ich hab bei meinem das Gefühl, dass der Gaszug ausgeleiert ist.
    Jedenfalls hab ich das Problem, dass wenn ich das Pedal voll durchtrete, es halt am Boden anschlägt....

    Ich weiß nicht..... Soll das so sein??

    Noch schlimmer ist es jetzt in der Winterjahreszeit, da ich da meine Hartplasti-Schalenfussmatten drin habe, die sind dann noch um einiges höher.


    Jetzt die Frage:
    ann man den Gaszug irgendwo einstellen?
    Die einzig logische Stelle wäre ja die Befestigung am Gaspedal, oder?


    Gruß,
    Chris
     
  2. vince

    vince vinceGC

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    vince
    Hi,

    schon mal an der DK nachgeschaut ob der Zug noch richtig drin ist?

    Denn durchtreten ist bei mir nicht drin.

    gruß

    vince
     
  3. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Jo, der Zug sitzt richtig drin.
     
  4. #4 Eagle Eye, 05.01.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.395
    Zustimmungen:
    7.471
    Vorname:
    Carsten
    kannst du ihn dort nicht nachstellen, an der DK ??

    soweit ich es weiß, kannst du es am pedal nicht,
    dort ist er nur eingehängt.
     
  5. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    So, Thema erledigt.

    Das Pedal schlägt zwar am Boden an, aber die DK ist dann komplett geöffnet.

    Danke!
     
  6. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Hallo Chris
    Einstellbar ist da nix.
    An der Drosselklappe wird der Zug in einer Kugel eingeclipst...
    und das Gaspedal wird mit einem Nippel eingehängt.

    Was sein könnte, ist das die Bowdenzughülle (?) nicht richtig befestigt ist.
    Das olle Ding ist in der Spritzwand mit einem Plastikclip befestigt ...:achselzuck

    Uwe

    Bowdenzughülle :bähh.... wie heisst das Teil eigentlich richtig?
     
Thema: Gaszug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee gasbowdenzug einstellen