Garantietausch der Frontscheinwerfer: Hat Jemand Dokumente?

Diskutiere Garantietausch der Frontscheinwerfer: Hat Jemand Dokumente? im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo da Jeep mir sagte, dass ein Beschlagen der Frontscheinwerfer nicht unter Garantie fällt, wenn das Beschlagene nach X Minuten verschwindet,...

  1. #1 Sequoia, 24.02.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Hallo

    da Jeep mir sagte, dass ein Beschlagen der Frontscheinwerfer nicht unter Garantie fällt, wenn das Beschlagene nach X Minuten verschwindet, wollte ich fragen, ob Jemand irgendetwas wie eine Auftragsbestätigung ö.ä. über den Tausch hat?

    Denn lt. Jeep Service Hotline wäre ich der Erste, der das meldet, und es war nicht bekannt, dass bisher irgendwo in Deutschland die Frontscheinwerfer getauscht worden wären?! :help
     
  2. flash

    flash Member

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jochen
    Habe meine laut Händler am letzten Freitag ausgewechselt bekommen.
    Servicebericht habe ich angefordert, sobald da melde ich mich.

    Gruß Jochen
     
  3. #3 Sequoia, 24.02.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Das wäre ganz klasse!
    Dank Dir!
     
  4. #4 Layercake, 24.02.2014
    Layercake

    Layercake Layercake

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Das Problem ist Jeep selbstverständlich bekannt. Bei mit steht ebenfalls der Wechsel an und mein Freundlicher hat bereits 2 oder 3 Patienten operiert. Wenn Jeep hier so eine Nummer abzieht was Service / Kulanz und GW angeht, war es mein Erster und auch mein Letzter..... Ich weiß nicht was das soll... Will Fiat nach Alfa und Lancia die nächste Marke mit History in den Sand setzten? Damit scheint man sich ja in Turin bestens auszukennen... Viel Positives liest man ja nicht in den Foren.
     
  5. #5 Sequoia, 24.02.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    So etwas ähnliches habe ich schon zwei mal bei Mercedes, ein mal bei Audi (da gab es Vertragswandlung beim S6); diese drei Mal Autos meines Vaters und ein mal bei Renault (wohlgemerkt ein ganz seltener Clio für 42.000€; Neuwagen) erlebt. Da half bei Renault noch der juristische Weg bei Renault und bei Audi, bei Mercedes ein mal, ein zweites Mal ging gar Nichts.

    Also meiner Erfahrung nach sind alle Hersteller ähnlich.


    Wenn Du irgendetwas schriftlich hast, wäre ich wirklich froh!! :help:help
     
  6. #6 Layercake, 24.02.2014
    Layercake

    Layercake Layercake

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Bin bis Mitte kommender Woche noch in Asien unterwegs. Danach werde ich das mit meiner Heckklappe und den Scheinwerfern mit Nachdruck angehen. Zusätzlich hat sich jetzt noch ein Verkleidungsvibrieren im Innenraum dazu gesellt, welches ich nicht genau lokalisieren konnte. Na mal sehen was wird. Wenn die Sachen auf GW erledigt werden, lasse ich mir auf jeden Fall den Antrag aushändigen und stelle ihn dann hier rein.
     
  7. #7 Sandwolf, 24.02.2014
    Sandwolf

    Sandwolf Member

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernhard
    Wegen der Scheinwerfer hatte mich mein Händler schon von sich aus drauf aufmerksam gemacht, dass Ende März eine neue Variante der Scheinwerfer käme und die dann ausgetauscht werden würden, auch bei mir.
    Hm, kommt mir irgendwie bekannt vor. Tritt das erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit auf? Und etwa in der Mitte vom Armaturenbrett?
    Bei mir ist so was auch ab ca. 100 km/h, Geräuschquelle ca. mittig hinterm Navi zu hören, muss man aber sehr genau hinhören...
     
  8. #8 MZatrix, 24.02.2014
    MZatrix

    MZatrix Member

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hallo Sequoia,

    dazu gibt es auch ein TechBulletin vom 30.10.2013. Da steht genau beschrieben, wann der Händler die Lampen tauschen soll.
    a. Wenn der Beschlag nach 20 Minuten mit Hauptscheinwerfer an nicht weggeht, soll die Lampe getauscht werden.

    GuggsDuHier

    Viele Grüße,
    MZatrix

    PS: Habe meinen Wagen am Samstag beim Händler abgeholt. Schon nach 20 Minuten Fahrt durch sonniges Wetter waren die Scheinwerfer von innen beschlagen. Bis jetzt ist das auch nicht weggegangen - trotz schönem Wetter und trotz Garagenfahrzeug in der Nacht. Bin mal gespannt, wie das aussieht, wenn's mal richig regnet oder schneit.
     
  9. #9 Sequoia, 24.02.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan

    Super!
    Besten Dank! Wenn ich das zusammen mit einer Garantieabrechnung eines anderen WK2 an Jeep schicke, dann.... :tee

    Fantastisch, danke dafür.
     
  10. #10 jeeptom, 24.02.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Tom
    Ich möchte Euch ja nicht erschrecken, aber das Problem wird sich auch nach x mal Lampentausch nicht wesentlich verbessern.

    Das Design, Klarglasoptik, Xenon oder LED Technik und das Kunststoffmaterial werden immer wieder die Beschlagneigung sichtbar machen.

    Bei einigen Herstellern ist der Beschlag der Scheinwerfer kein Garantiefall.
    Da müssen schon sichtbare Wassertropfen im Scheinwerfer sein.

    Bei den alten H4 Scheinwerfer mit Glasstreuscheibe gab es die Beschlagneigung auch schon.

    Das hat aber, wegen der Streuscheibenriffelung, niemand gesehen.
    Aufgefallen ist das erst, wenn der Reflektor matt oder verrostet war.

    :pfeiffen
     
  11. #11 MZatrix, 24.02.2014
    MZatrix

    MZatrix Member

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hallo Tom,

    im Prinzip hast Du recht. Es ist nur die Frage, wie sehr der Scheinwerfer beschlägt und unter welchen Bedingungen das vorkommt. Hatte diverse Ford, BMW und Mercedes (die letzten alle mit Klarglas-Kunststoffscheinwerfern). Bei allen Fahrzeugen kam der Beschlag nur ganz selten unter bestimmten Bedingungen vor. Das war z.B. wenn von außen angefrorene Schneereste am Glas klebten, enstand innen immer ein Beschlag an diesen Stellen. Nur - der Unterschied zu diesen Jeep-Lampen - das war spätestens nach einer Nacht in der Garage wieder weg.
    Wie schon geschrieben: Hab' den GC am Samstag übernommen und bin nur 20 Min durch trockenes Wetter gefahren - schon waren die Dinger von innen fast vollständig beschlagen. Bis heute ist das noch drin. Das ist eindeutig zu viel!
    ...oder ist dieses Auto ein reines Schönwetterauto?
    Der Händler weiß schon, daß ich deshalb nochmal wiederkomme. Er sagte auch was davon, daß es demnächst neue geben soll, die das nicht mehr so extem machen.

    Viele Grüße,
    MZatrix
     
  12. #12 Layercake, 25.02.2014
    Layercake

    Layercake Layercake

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan

    Habe bei mir das Handschuhfach als Verdächtigen ausgemacht bzw. Die Öffnungsdämpfung / Mechanik.... dahinter.
    Fach auf = Ruhe im Puff, Fach zu = Vibrieren.
    Das Vibrieren bildet dann zusammen mit dem Knäckebrottdiesel bei bestimmten Drehzahlen eine "harmonische Einheit" um mich abzunerven.
     
Thema:

Garantietausch der Frontscheinwerfer: Hat Jemand Dokumente?

Die Seite wird geladen...

Garantietausch der Frontscheinwerfer: Hat Jemand Dokumente? - Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand dieses Radio???

    Kennt jemand dieses Radio???: [ATTACH] [ATTACH]
  2. Birnen Fassungen Frontscheinwerfer Bezeichnung ??

    Birnen Fassungen Frontscheinwerfer Bezeichnung ??: Kurze Frage an die Gemeinde . Welche Birnen Varianten sind im Frontscheinwerfer verbaut ? Habe einen GC 3.0CRD 2007 WH Bräuchte die...
  3. 3.0 CRD 241 PS Automatik ruckelt beim Anfahren.!Kennt das jemand ? :)

    3.0 CRD 241 PS Automatik ruckelt beim Anfahren.!Kennt das jemand ? :): Hallo zusammen, habe seit 18.4. einen Grand Cherokee 3.0 CRD Multijet 241PS BJ:03.2013 88000 KM, laut Unterlagen Checkheft gepflegt und ich...
  4. hat jemand diese anhängerkupplung am zj

    hat jemand diese anhängerkupplung am zj: hallo leute , hat vielleicht jemand hier diese anhängerkupplung verbaut ? ich würde diese gerne nutzen , leider ist kein typenschild mehr drann...
  5. FÄHRT JEMAND 245/ 75/ 16

    FÄHRT JEMAND 245/ 75/ 16: Hallo Jeep'er, Hat jemand Erfahrung damit……ob das ohne Umbau geht….60’er Spurplatten habe ich auch noch da die ich mit verbauen kann. Also...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden