Fuchs ATF 4400 im VTG - WJ 2002-2.7 CRD

Diskutiere Fuchs ATF 4400 im VTG - WJ 2002-2.7 CRD im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin moin, bin neu hier in diesem Forum. Heiße Christoph und komme aus Wacken. Mein Auto ist ein Grand Cherokee 2.7 CRD WJ BJ 2002. Meine Frage...

  1. Chriz

    Chriz Newbie

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,
    bin neu hier in diesem Forum. Heiße Christoph und komme aus Wacken. Mein Auto ist ein Grand Cherokee 2.7 CRD WJ BJ 2002.
    Meine Frage ist, kann ich das >Fuchs ATF 4400 in das VTG meines Grand Cherokees einfüllen?
    Habe bereits gelesen das die Variolock dann schneller anspricht, dies geschieht durch Schlupf der Räder ( Drehzahlunterschiede).
    Ich sollte also im Alltag auf Asphalt ganz gut damit fahren ,oder ?:achselzuck

    Gruß aus Wacken
     
  2. Mik

    Mik Member

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Mirko
    Moin Christoph,

    Versuch macht kluch...
    Du wirst hier nicht viele Leute finden, die das schon ausprobiert und Erfahrungen gemacht haben.
    Aber das Fuchs 4400 ist ein Getriebeöl und das NV247 letzten Endes ein 'Getriebe' - von daher.

    Wie ich schon im Nachbarforum schrub gehört da das Mopar Verteilergetiebeöl NV245-247-249 rein.
    Das wurde eigens für diese VTGs entwickelt und sollte für einwandfreie, optimale Funktion sorgen.

    Gruss
    Mik
     
    Baloo und Eagle Eye gefällt das.
  3. bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    Kommt da nicht das atf+4 rein ...
    Oder lieg ich da falsch
     
  4. bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
  5. Chriz

    Chriz Newbie

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,
    genau der Thread brachte mich vor einiger Zeit auf das Fuchs Titan 4400. Mit Glück antwortet Granny Guste ja noch drauf.
    Rot ist das 4400 nämlich auch. :fliegen
     
  6. GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    50
    Das mit dem ATF 4400 im VTG 247 war nur eine Testreihe, wie auch meine anderen Öle auch, nach dem es damals mit dem Wechsel von DC zu FCA plötzlich die MOPAR-Öle nicht mehr beim Freundlichen gab man alles von Petronas nehmen musste. Erfreulicher Nebeneffekt mit dem 4400 im VTG war, dass nach einiger Zeit die Kupplungsscheiben in der Varilok wieder richtig gegriffen haben. Allerdings wurden es dann doch mehr und mehr Verspannungen im VTG, sodass dann wieder das MOPAR Verteilergetriebeöl zum Einsatz kam. Seitdem läuft das VTG einwandfrei.

    ATO24.de hat dann das gesamte MOPAR-Program in seinen Shop aufgenommen, sodass keinerlei Anlass mehr für Öl-Experimente besteht.

    Einzig und alleine machen das NAG1 A580 Getriebe und der 2.7er Diesel ein Ausnahme, hier werden Öle nach MB-Spezifikation verwendet. Hier also für den Motor nach 229.3 oder 229.5 das 10W40 und für das Getriebe Fuchs Titan ATF 4134.

    Verteilergetriebe NV247 das MOPAR Verteilergetriebeöl NV245-NV247-NV249

    Für die Achsen mit Varilok ein 75W140 nach API GL5 OHNE Zusätze, also ein reines Öl und als Friction-Modifier das FM von MOPAR oder SPICER (Mopar Limited Slip Additive 0,120 L). Achse vorne 120 ml FM + ca 1,1 L 75W140, Achse hinten: 2x 120 ml FM + ca 2,3 L 75W140

    Diese Öl-Angaben gelten nur für den Grand Cherokee 2.7 CRD
     
    Eagle Eye, Mik, Chriz und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Chriz

    Chriz Newbie

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    schade, das klang sehr spannend mit dem Öl. Danke an der Stelle für die ausführliche Stellungnahme.
    Also das Mopar. :xj

    Schönen Abend noch.
     
Thema:

Fuchs ATF 4400 im VTG - WJ 2002-2.7 CRD

Die Seite wird geladen...

Fuchs ATF 4400 im VTG - WJ 2002-2.7 CRD - Ähnliche Themen

  1. Schweißarbeiten am WJ 2.7 CRD

    Schweißarbeiten am WJ 2.7 CRD: Moin, was genau muss ich beachten ? Batterie ausbauen ist klar. Steuergeräte auch raus? Schlussendlich bin ich neu was Jeep angeht und wie ist es...
  2. Wj keine Kommunikation zu motorsteuergerät

    Wj keine Kommunikation zu motorsteuergerät: Hallo zusammen, Habe mir Einen Wj geholt, welcher wissentlich nicht läuft. Laut vorbesitzer ausgelesen und keine Kommunikation zum...
  3. Bremssatel entlüftungs schraube wj wg

    Bremssatel entlüftungs schraube wj wg: Hallo zusammen. Endlich geschafft sich im Jeep forum anzumelden. ... Schon so oft verzweifelt gewesen und den grand cherockee doch wieder ans...
  4. 2014 JK Unlimited Rubicon, CRD, Umbau, knapp unter 90000 km

    2014 JK Unlimited Rubicon, CRD, Umbau, knapp unter 90000 km: Hallo, ich verkaufe meinen JKUR - kann ihn leider nicht down under mitnehmen. Fahrzeug ist bei mobile und autoscout zu finden - Preis 30000 EUR,...
  5. Grill und Leistendemontage CRD 3.0 2011

    Grill und Leistendemontage CRD 3.0 2011: Hallo allerseits, da ich nächste Woche meinen GC bekomme und mir die Holzoptik in Innenraum nicht so gut gefällt, wollte ich fragen, ob mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden