Fragen und Erfahrungen zu MT-Reifen

Diskutiere Fragen und Erfahrungen zu MT-Reifen im Reifen und Felgen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hab bei der Reifensuche folgendes gefunden Hankook Dynapro MT RT03 Sieht dem Cooper STT ähnlich. Hat jemand erfahrung mit dem Reifen oder einen...

  1. #1 Dornier328, 28.10.2007
    Dornier328

    Dornier328 Newbie

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hab bei der Reifensuche folgendes gefunden Hankook Dynapro MT RT03
    Sieht dem Cooper STT ähnlich. Hat jemand erfahrung mit dem Reifen oder einen Testbericht?
     
  2. m_m

    m_m Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    Hallo,
    da meine Yoko SD05 nach 2 1/2 Jahren nun auf 4-5 mm runter sind , hatte ich auch mal gegoogelt. Preislich ist der Hankook Dynapro ja echt interesant. Und irgendein Händler hatte auch was von hoher Laufleistung geschrieben...
    Ich mache zwar keine Geländeeinsätze (ausser Brennholz und Weihnachtsbaum holen ;-)) aber von der Optik macht der auch ganz gut was her.
    Mit meinem Yoko kam ich auch auf nasser Straße und im Schnee zurecht. Hat denn noch niemand von euch Erfahrungen mit dem Dynapro MT R03???

    v.G.
    Mike (aus dem Taunus)
     
  3. #3 Darkstar, 30.12.2007
    Darkstar

    Darkstar Master

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    94
    Vorname:
    Mario
    Der guenther4wd aus unserer Gegend fährt die Hankook.
    Als ich ihn das letzte mal in Stadtoldendorf sprach war er ganz zufrieden.
    Weiß aber nicht ob er sich hier schon angemeldet hat.
    Ich finde sie sehen auf jeden Fall gut aus.

    Gruß
     
  4. #4 outdooruwe, 31.12.2007
    outdooruwe

    outdooruwe Battlemonk

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Uwe
    Na da will ich auch mal meinen Senf abgeben, Ich hatte 3 Jahre die Fulda Tramp Trac, in Seriengröße, waren absolut OK aber nach 3 Jahren so ausgehärtet das sie auf nasser Straße gefährlich wurden.
    Ansonsten im Gelände gut und auch auf Straße erträglich.
     
  5. #5 BC-KC 4000, 31.12.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    GOODYEAR WRANGLER MT/R: Würde sagen das ist ein akzeptabler Reifen was das Preis/Leistungsverhältnis anbelangt. Und sobald das Wetter wieder besser ist, kommt der auch wieder drauf.
     
  6. #6 rene_yj, 31.12.2007
    rene_yj

    rene_yj Master

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    René
  7. #7 Eagle Eye, 02.01.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    ich fahre jetzt auf meinem 4.0l WRANGLER den BRIDGESTONE DUELER in 33x12,5 und bin on- wie offroad sehr zufrieden.

    habe ihn jetzt 14 monate drauf und fühlte mich bei jeder wetterlage damit sicher.

    leider habe ich es versäumt das profil zu messen und mir den km-stand zu notieren.

    wäre mal ganz interessant, wie er sich im laufe der zeit abnutzt.
     
  8. m_m

    m_m Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    ...gestern kamen die neuen Hankook Dynapro endlich bei mir an. Waren lt. Hankook Deutschland nicht früher verfügbar (Warum gibt´s die Werbung im Internet eigentlich schon seit Anfang des Jahres und sogar mit Preisangabe?) .
    Morgen lasse ich sie aufziehen. Bin mir blos noch nicht schlüssig, ob ich mit Gewichten auswuchten lasse oder auf "Auswuchtpulver" umsteige. Habe bisher leider noch zu wenig darüber gefunden....
    Ich bin noch für kurzfristige Tipps dankbar.

    v.G. aus dem verschneiten Taunus
    Mike
     
  9. #9 Eagle Eye, 19.03.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    hallo MIKE, welche größe haben sie ??
     
  10. #10 grimaldur, 19.03.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ich würde die mit gewichten wuchten lassen
     
  11. m_m

    m_m Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    ...hallo
    sind montiert..
    @ Eagle Eye : 31 x 11,5 x 15 (guckst Du bei Hankook)
    Interessanter Preis bei reifen.com (Ich weiss, morgen ist der irgendwo billiger...)
    interessant ist hierbei, dass das Profil auf den Flanken weitergeht. Zum Glück ist das nicht die Lauffläche, sonst gäbe es bestimmt Probleme mit der Rennleitung.... :pfeiffen

    Ich hab mich dann nochmal vor Ort schlau gemacht. Bei LKW ist Pulverwuchten eigentlich die Regel. Ich hab´s dann mit Gewichten machen lassen.
    Wuchten war kein Problem.
    Erster Eindruck : Fahrgeräusch relativ leise (in keiner Weise störend), auf nasser Straße habe ich bishr auch keinen Unterschied zu meinen Yoko gemerkt.
     
  12. #12 Eagle Eye, 20.03.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    ok, bei der größe lassen sich reifen auch problemlos mit normalo bleigewichten wuchten.

    wenig abrollgeräusche ist doch schon mal ein absoluter pluspunkt.
    allerdings finde ich, dass man ´nen geländewagen ruhig schon an den reifen hören kann. erinnert mich an die zeiten, als noch manöver stattfanden.

    grip bei nässe sollten alle neuen reifen haben.

    interessant wird es nach zwei jahren, wenn sie "ausgehärtet" sind. dann zeigt es sich, welcher reifen ein guter regen-reifen ist.

    gratuliere dir in jedem fall und freue mich, dass du bisher nicht enttäuscht worden bist.

    und klar :needpics
     
  13. #13 gurukaeng, 20.03.2008
    gurukaeng

    gurukaeng Jeeper

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    als meine MT/R neu waren dachte ich auch: boh sind die leise! Aber keine Angst, das gibt sich mit der Zeit... :D
     
  14. #14 YJ-Titch, 21.03.2008
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    Profiltiefe?

    Welche Profiltiefe hat eigentlich ein neuer 33er BFG MT?
     
  15. #15 Danieljetzt, 22.03.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
  16. #16 YJ-Titch, 23.03.2008
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    na, wenn da nichts angegeben ist, brauche ich doch auch nicht gucken, oder? :verrückt
     
  17. #17 Eagle Eye, 23.03.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    GUCK TROTZDEM !!

    der macht sich doch nicht die mühe und sucht dir ´nen link........ :fingerzeig

    ne nur spass.
    aber evtl. kann man anhand der anderen profiltiefen was vermuten
     
  18. #18 grimaldur, 23.03.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    also die 32er BFG MT haben neu 15,5/16mm

    wird wohl bei den 33er nicht viel anders sein..
     
  19. m_m

    m_m Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    Auf meinem Kia Retona hatte ich mal die Fulda 4x4 Track drauf. Ließ sich gut fahren, war aber höllisch laut. Den würde ich keinem Jeepfahrer für längere On-Road -Touren empfehlen...
     
  20. #20 YJ-Titch, 27.03.2008
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi


    :danke
     
Thema: Fragen und Erfahrungen zu MT-Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hankook dynapro mt rt03 erfahrungen

    ,
  2. jeep forum rené taunus

    ,
  3. hankook dynapro mt erfahrung

Die Seite wird geladen...

Fragen und Erfahrungen zu MT-Reifen - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT

    Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT: Verkaufe 5 Reifen Hankook Dynapro MT 30x9,5 R15 DOT 5115 Die Reifen haben MS Kennung und sind mit dem Herstellungsjahr noch als Winterreifen...
  2. Jeep Wrangler JL 285er Reifen?

    Jeep Wrangler JL 285er Reifen?: Hallo zusammen, Meine Frage wäre: Passen beim Jeep Wrangler Unlimited JL Rubicon Bj.2018 ohne Umbauten Reifen in der Größe 285/70 R17 drauf?...
  3. Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018)

    Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018): Hallo zusammen, wer hat seine Anhängerkupplung selbst angebaut und kann mir ein paar Tipps zur Verlegung der Elektrik geben. Ich habe mir eine...
  4. hab nen JK gesehen, und fragen...

    hab nen JK gesehen, und fragen...: Hi gestern hat ein freund mir bilder von einem JK geschickt.. Frankfurter nr.. kennt den jemand? ich hätte da fragen wegen dem einen oder...
  5. Frage zum Frontscheibenrahmen

    Frage zum Frontscheibenrahmen: Hallo Ich möchte mir einen neuen Frontscheibenrahmen mit Scheibe kaufen. Da mein Rahmen verrostet ist und die Scheibe ein Steinschlag hat. Jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden