Frage zur Landi Gasanlage

Diskutiere Frage zur Landi Gasanlage im JEEP Grand Cherokee WH + XK (Commander) Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, hoffe ich habe das Thema hier nicht übersehen. Meine Frage wäre ob jemand im Plz Bereich 67 eine Werkstatt kennt, die sich mit den...

  1. #1 Trapper, 16.09.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Hallo zusammen,
    hoffe ich habe das Thema hier nicht übersehen.
    Meine Frage wäre ob jemand im Plz Bereich 67 eine Werkstatt kennt, die sich mit den Landi Gasanlagen (im 2007er Grand Cherokee 5,7 HEMI) auskennt und auch z.B. ins Steuergerät reinkommt. Meine läuft scheinbar fett und habe noch niemand gefunden, der sich damit auskennt.
    Rückinfo wäre nett.
    Gruss Trapper
     
  2. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    261
    Vorname:
    Koksy
    Dear Christian

    We can provide the LR Software only to authorized workshops.
    In Germany we have 2 dealers:

    Hybrid Supply: office@fahrmitgas.de
    Frontgas: s.mann@frontgas.de

    Please try to contact them in order to fix the issue.
    Maybe they can indicate you a workshop.

    Regards



    Customer Care

    LANDI RENZO S.P.A.
    via Nobel, 2 | 42025 Cavriago (RE) | Italia
    Tel. +39 0522 9433 | Fax +39 0522 944044
     
  3. #3 Eagle Eye, 17.09.2018
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.070
    Zustimmungen:
    1.606
    Vorname:
    Carsten
    meine LANDI gasanlagen-steuergerät holt sich die daten aus dem steuergerät des fahrzeuges.
    d.h., sie selbst würde nicht zu fett laufen,
    sondern das auto läuft bereits im normalen benzinbetrieb zu fett.

    kann sein, dass das bei deiner neueren anlage anders ist als bei mir.
     
  4. #4 Trapper, 19.09.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Bei mir läuft er bei Benzin nicht fett aber bei Gas viel zu fett. Eindeutig gemessen. Angeblich.
    Aber ich habe so etwas noch nicht erlebt: Da hat man eine Anlage eines großen Anbieters und findet keinerlei deutsche Werkstatt oder ein Verzeichnis wo es welche gibt ... das gibts doch gar nicht.
    Hat niemand eine direkte Adresse außer italienischen Links, wo keiner Antwortet ? Ein Verzeichnis von Werkstätten in Deutschland ? Man kann sich zu Tode googeln und findet gar nix.
    Hat da keiner einen konkreten Tipp ? Wäre klasse.
     
  5. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    261
    Vorname:
    Koksy
    Sorry, das sind keine italienischen Links, sondern deutsche Email-Adressen.
    Manchmal, wenn man den Teil inkl. und vor dem @ durch "www." ersetzt, bekommt man eine Website und dadurch die Adressen.

    Also eine wäre hier:
    fahrmitgas.de
    Messenhäuser Str. 47
    63322 Rödermark

    und bei Frontgas gibt es hier eine Standortliste:

    Frontgas Standorte / Stützpunkte / Partner-Werkstätten

    das ist jetzt ein deutscher Link.
    Darauf klicken, eine Stadt und Werkstatt in der eigenen Nähe suchen und schon geht's los.
     
  6. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    261
    Vorname:
    Koksy
    Grundsätzlich hat Carsten schon recht, jedoch kann man in der Software für jeden Drehzahlbereich eine Änderung des Gemisches einstellen und es fetter oder magerer machen. Ob das bei unterschiedlichen Lastzuständen geht, weiß ich aber nicht.
    Wenn Deine Anlage nicht von Anfang an zu fett war, dann ist etwas defekt. Wenn sie von Anfang an zu fett war, war es möglicherweise Absicht, um Deine Ventile zu schonen.
     
  7. #7 Trapper, 19.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Danke euch.
    Genau die in Rödermark hatte ich heute Abend auch gefunden. Trotzdem komisch das es so relativ wenige gibt, da bin ich einfach mehr gewohnt von anderen Produkten und Services.
    Werde morgen mal dort anrufen.
    Gruss
     
  8. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    36
    Vorname:
    Detlef
    Es kann auch eine Lambdasonde defekt sein....
     
  9. #9 Trapper, 26.09.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Stimmt. Die sind aber schon neu (die 2 Regelsonden)
     
  10. #10 Trapper, 19.12.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    So, nochmal hoch das Thema,
    Mehrere Fehler gefunden, 8x Gas Einspritzdüsen (nach nun ca. 100.000 km) ersetzt, Kabelfehler im Diagnose Anschluss des Gas Steuergerätes repariert (war kein Zugriff möglich), 8 Zündspulen erneuert (immer wieder mal Zündfehler) und beide Regelsonden vor Kat ersetzt. Verbrauch um 1 Liter runter. Gesamter Motorlauf besser. Aber immer wieder Motorstörlampe an. Ich sträube mich, aber die Kat's sind wohl auch nicht mehr die besten ... sind noch die ersten bei nun 160. tkm.
    Was sonst noch? Langsam ärgerlich, nachdem fast alle Verschleißteile ersetzt sind. Läuft gut soweit, aber immer die blöde Lampe an......
     
  11. #11 Eagle Eye, 19.12.2018
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.070
    Zustimmungen:
    1.606
    Vorname:
    Carsten
    der kat bzw. lamdasonde war bei meinem WJ (Bj 2000, mit gasanlage)
    auch der auslöser für die motorstörlampe.
     
  12. #12 David goes Jeep, 19.12.2018
    David goes Jeep

    David goes Jeep Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Trapper,

    ...zum verdeutlichen - das Benzin Steuergerät inklusive der am Motor verbauten Sensoren ermittelt die einzuspritzende Kraftstoffmenge. Das Gassteuergerät "liest" die berechnete Einspritzzeit mit und gibt diese Zeit an die Gaseinblasventile weiter (meistens mit einem Offset, der im Gassteuergerät Kennfeld hinterlegt ist - das ist die eigentliche Arbeit des Gasumrüsters). Wenn die Motorkontrolleuchte brennt, ist das ein Fehler, den ein Sensor oder ein Systemtest der Benzineinspritzung feststellt. Das heisst: du musst den Fehlerspeicher vom Jeep auslesen, und den Fehler Posten. Dann kann ich dir evtl. mit einem Lösungsvorschlag weiterhelfen.
    Ich bin selber auch kein Experte, habe aber bei meinem Jeep schon einiges an der Gasanlage gemacht.
    Wenn er wirklich zu fett läuft muss evtl. das Gas Kennfeld abgemagert werden. Falls der Fehler von der Monitorsonde (also NachKat ) kommt, dann ist der Katalysator evtl. Defekt. Oft schmilzt er bei Gasbetrieb und verstopft dann den Abgasstrom bzw. die Abgasreinigung vetschlechert sich.

    VG
    David
     
  13. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    261
    Vorname:
    Koksy
    Ach ja, die Lampe.
    Ich habe ein altes Handy mit Bluetooth, welches über einen Adapter den Fehler ausliest und ggf. löscht. Bei mir lautet der Fehler, dass die Kat-Effizienz nicht ausreicht. Ich habe den Fehler aber nicht regelmäßig, daher kann ich mit dem gelegentlichen Löschen leben. Die Lampe geht auch manchmal mit derselben Fehlermeldung an, wenn der Tankdeckel nicht 100% dicht ist (Einfach mal darauf achten).
     
  14. #14 Trapper, 19.12.2018
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Danke David,
    Ausgelesen habe ich ihn so 20x, immer nur Zündfehler (die nun weg sind) und nun schon lange nix mehr....... ich muss das Gemisch ändern lassen und/oder noch die 2 letzten Lambdasonden tauschen .... so ein Mist.
     
  15. #15 David goes Jeep, 19.12.2018
    David goes Jeep

    David goes Jeep Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ok, bevor du die Nachkat Sonden tauschst, wurde ich eine Sicht Prüfung der Kats machen. Wenigstens von hinten mal reinleuchten und schauen ob man was geschmolzenes sieht. Falls es hinten schon sichtbar ist sieht's vorne meistens sehr finster aus. Falls die Möglichkeit besteht während der Fahrt die Lambdawerte auszulesen würde ich das auch mal machen. Normalerweise pendelt der Spannungswert zwischen 0,1V und 0,9V hin und her (beim Gasstoss geben auch mal deutlich nach fett 0,9V) wenn immer nur ein fester Wert steht, ist die Sonde hinüber....

    Viel Erfolg
    D.
     
  16. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.393
    Zustimmungen:
    839
    Vorname:
    Norman
    Trapper, ruft die Firma Fermitec an in Mannheim, die machen die eigener Gasanlage aber macht auch inspection und repariert auch fremd Fabrikat.
    Hab da zwei Anlagen bauen lassen, eins auf ein 4,7 und eine auf mein Ram 5,7.
     
  17. #17 Trapper, 18.01.2019
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Hallo V8 Man,
    eben erst gesehen. Danke für den Tipp, werde ich machen.
     
  18. #18 Trapper, 18.01.2019
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Gerade Termin bekommen, danke nochmal. Bin gespannt was das für Leute sind.
    Gruss
     
  19. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.393
    Zustimmungen:
    839
    Vorname:
    Norman
    Hi Trapper, gibt ein update?
     
  20. #20 Trapper, 03.02.2019
    Trapper

    Trapper Member

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Hi, noch nicht, habe Termin nächste Woche ..... ich sage dann Bescheid
     
Thema:

Frage zur Landi Gasanlage

Die Seite wird geladen...

Frage zur Landi Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Hallo, hab ne Frage zum Reserverad beim GC SRT8 BJ 2015

    Hallo, hab ne Frage zum Reserverad beim GC SRT8 BJ 2015: servus .... kann mir jemand erklären, warum am Reserverad ein Aufkleber dran ist , dass er nur hinten montiert werden darf ? also wenn man eine...
  2. Fragen zu Servo- und Lenkgetriebe

    Fragen zu Servo- und Lenkgetriebe: Moin zusammen! Folgendes: Vor etwa einem Jahr ging mein Lenkgetriebe flöten. Es hat unten reichlich Öl verloren und wurde von einer Werkstatt...
  3. WJ erster Zylinder keine Kompression. erster befund viele fragen

    WJ erster Zylinder keine Kompression. erster befund viele fragen: Hallo Jungs Ich weiß nicht wer meinen anderen theard gelesen hat. Mein wj hat keine Kompression auf dem ersten Zylinder Heute nachdem Ich den...
  4. 2015 6.4 SRT Gasanlage, welche Erfahrung, Hersteller?

    2015 6.4 SRT Gasanlage, welche Erfahrung, Hersteller?: Hello an alle SRT Fahrer mit Gasanlagen. Hab heute eine 2015 SRT gekauft und will ein Gasanlage einbauen. Welche Erfahrung hast du gemacht mit...
  5. Frage zu Kabeln von Motorenraum durch Spritzwand

    Frage zu Kabeln von Motorenraum durch Spritzwand: Hallo zusammen Will meinen Body entfernen um das Chassis richtig restaurieren zu können. Es läuft ziemlich gut, mir fehlen nur noch wenige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden