Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018)

Diskutiere Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018) im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, wer hat seine Anhängerkupplung selbst angebaut und kann mir ein paar Tipps zur Verlegung der Elektrik geben. Ich habe mir eine...

  1. #1 Sahara-Mountain, 07.08.2019
    Sahara-Mountain

    Sahara-Mountain Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Hallo zusammen,
    wer hat seine Anhängerkupplung selbst angebaut und kann mir ein paar Tipps zur Verlegung der Elektrik geben.
    Ich habe mir eine abnehmbare AHK von Brink gekauft mit einem spezifischen E-Satz ("Top-Tronic").
    Mechanik ist kein Problem, aber die Einbauanleitung des E-Satzes ist leider sehr rudimentär gehalten, so dass nicht ersichtlich ist, wo ich am besten mit dem Kabelbaum in die Karosserie kommen. Muss an beide Rücklichter und wollte den Dauerplus mit der 12 Volt Steckdose im Kofferraum koppeln.
    Bin für alle Tipps bezüglich der Verlegung der Elektrik dankbar
    Grüße Peter
     
  2. #2 BlackFXDF, 23.08.2019
    BlackFXDF

    BlackFXDF Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Hoffe das Thema hat sich noch nicht erledigt.

    Es gibt jeweils rechts und links unter den Rücklichtern Kabeldurchführungen im Unterboden. Die rechte Seite war von innen bei mir mit einer Art Bauschaum ausgeschäumt. Diesen muss man entfernen um mit dem Stecker zum Rücklicht zu gelangen. Ansonsten einfach die Stecker an das Rücklicht anschliessen sofern es sich um einen fertigen E-Satz handelt.
     

    Anhänge:

  3. #3 Sahara-Mountain, 23.08.2019
    Sahara-Mountain

    Sahara-Mountain Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Vielen Dank für die Rückmeldung und Detailinformation :-)
    Habe die AHK mittlerweile schon installiert und bin intuitiv genau wie von dir beschrieben vorgegangen. Auf der rechten Seite habe ich das Kabel durch das Plastikteil in Trapezform geführt und das ganze Teil dann statt Bauschaum mit Silikon fixiert (Der Bauschaum hat mich schon ein wenig irritiert....). Habe auch die Dauerplusleitung am Kabel der Steckdose angeklemmt und die fliegende Sicherung hierfür liegt im Bereich des Wagenhebers. Beobachte noch die Wärmeentwicklung im Bereich der Kabel/Auspuff, scheint aber OK zu sein. War ein spezifischer E-Satz und funktioniert alles bestens.
    Viele Grüße Peter
     
  4. #4 Falkili, 23.08.2019
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Falk
    Silikon ist da jetzt nicht so der Hit.... Sowas kommt ins Bad, aber nicht ans Auto!
    Besser Dekasiel oder Sikaflex nehmen :ciao
     
Thema:

Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018)

Die Seite wird geladen...

Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018) - Ähnliche Themen

  1. Kaufeberatung JK

    Kaufeberatung JK: Hallo liebe Jeepcommunity, ich bin neu hier auf der Seite und hoffe bin hier richtig. Zu meiner Frage: Ich träume schon seit einiger Zeit von...
  2. Problem am JK mit Nachrüst LED NSL

    Problem am JK mit Nachrüst LED NSL: Hallo, hat einer eine Idee wie ich meine seperate Hella Nachrüst LED NSL davon abhalten kann beim normalen Abblendlich schon mitzuglimmen? Die...
  3. Frage zur Fahrzeugidentifizirung

    Frage zur Fahrzeugidentifizirung: Hallo Hab da mal ne Frage zur FIN. Ich wollte meine FIN entschlüsseln und bin bei der ersten Zahl schon gescheitert. Die erste Zahl sollte doch...
  4. Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401

    Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401: Hi zusammen, ich habe ein Jeep CJ5 gekauft. Das war eine reine Bauchentscheidung (das Auto ist sooooo geil) und jetzt kommen natürliche einige...
  5. Verkaufe Wrangler JK Unlimited; 2,5"; 258/70/17;

    Verkaufe Wrangler JK Unlimited; 2,5"; 258/70/17;: Verkaufe wegen Neuanschaffung unseren JK. 81TKM, Inspektion neu, MY 2011; 285/70/17; 2,5 Zoll AEV Fahrwerk; AEV Reserveradträger. AHK mit 3,5t....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden