Frage zu Lautsprechern im Yps

Diskutiere Frage zu Lautsprechern im Yps im Car-Audio / Car-HiFi & CB-Funk Forum im Bereich Allgemeine Technik; Moin Ihr Musikfreaks, ich muss da mal ne Frage fragen: Ich hab im Yps neben den Original-Lautsprechern im Dashboard und der Soundbar am...

  1. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Moin Ihr Musikfreaks,

    ich muss da mal ne Frage fragen:

    Ich hab im Yps neben den Original-Lautsprechern im Dashboard und der Soundbar am Überrollbügel noch zwei Dreiwege-Lautsprecher (in je einer kleinen Kiste) - die sind parallel zur Soundbar geschaltet. Alles ohne Zusatzverstärker, läuft alles übers MP3-Radio. Das Soundergebnis ist gut, für meine Ansprüche ok.

    Im Winter, wenn das Hardtop montiert ist, stehen diese beiden Kisten mit den Zusatzlautsprechern hinten auf den Radkästen - passt. Klauen kann sie auch keiner, weil ja das Hardtop drumrum ist.

    Jetzt im Sommer habe ich aber ein Problem:
    Da ich jetzt auch wieder den Extend Trunk montiert habe (so eine Kiste die den "Kofferraum" im Yps bei geschlossener Heckklappe abschließt, zum offen fahren ideal) fehlt der Platz auf den hinteren Radkästen, und ich muss diese Zusatzlautsprecher hinter die Sitze stellen. Da stehen sie nicht nur ziemlich wackelig, sondern sind auch dem Zugriff von außen (Softtop oder ganz offen) schutzlos ausgesetzt.

    Jetzt hat sich bei mir folgende Idee entwickelt:
    Für den Sommer könnte ich diese Zusatzlautsprecher besser raus lassen und statt dessen Lautsprecher in die Rückseite des Extenda Trunk einbauen - dann sind die fest mit dem Wagen verbunden, und haben den ganzen "umschlossenen" Kofferraum als Resonanzkörper.

    Bezüglich Musikanlagen im Auto bin ich aber Laie, sowas hab ich noch nie gemacht. Wie geht das, was brauche ich dafür - alles Einzellautsprecher, oder Hoch- und Mitteltöner zusammen, Bass extra, irgendwelche Weichen oder Verstärker - keine Ahnung, davon aber viel...
    Auf eine Bassrolle will ich verzichten (DD, brauche den Platz im Kofferraum)..

    Könnt Ihr mir da was raten ?

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  2. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    im grunde ist es ganz einfach ...

    im grunde reichen die beiden vorderen lautsprecher (nicht die original sondern eben gute (mindestens 100 w)) welche dir einen guten klang von forne bescheren ...
    einen kleinen bass (ca 20" - 25") in einer kleinen kist unter dem beifahrersitz oder dahinter an die karosse geschraubt dürfte auch hir den nötigen wumms bringen solange man nicht auf tecknobässe steht ...
    einen kleinen 3-4 wege verstärker wird unter dem fahrersitz verschraubt und per chinchkabel mit dem i-pod oder dem mp3 teil verbunden ...
    der kleine verstärker wird an ein plusskabel von der batterie mit einer hifisicherung angeschlossen und das minuskabel geht auf kürzestem weg zur karosse als masse ...
    dann brauchst du nur noch ein einschaltplusskabel von der zündung her oder dem mp3 her zu ziehen und die lautsprecherkabel mit gutem hifikabel an dem verstärker anschließen ...
    achte bei allen kabeln auf ausreichenden querschnitt
    stromführende kaben mindestens 20mm² steuerkabel hat am besten 2,5mm² stereolautsprecherkabel für dir forderen lautsprecher haben zwei mal 1,5mm² und das stereolautsprecherkabel für den bass hat auf alle fälle 2,5mm²
    so dann bist du schon mal bestens ausgestattet und hat einen ein a stereoklang mit der passenden verteilung ...
    wenn du dann immer noch hinten lautsprecher haben möchtest weil du meinst der klang währe dann nicht gut ohne diese dann reichen dort hinten kleine unaufdringliche hochmitteltöner welche aber auf alle fälle leiser eingestellt sein sollten als die forderen sonst zerstörst du ein konzertartiges klangbild ...

    bei weiteren fragen ... meine nummer hast du ja
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    :grübel
     
  4. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    ich meine etwa so

    [​IMG]

    ich habe das so in meinem jeep und es wumst ... und das obwohl ich als abspielgerät nur einen klitzekleinen i-pod angeschlossen habe ...
    kein radio nur i-pod und verstärker
     
  5. Blue

    Blue neuer nutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karsten
    deine Boxen stehen einfach auf den Radkaesten , ohne befestigung?
    musst du nie bremsen/lenken :nachdenklich ;
    sollten die boxen befestigt sein, sind die doch quasi (zumindest versicherungstechnisch) gegen diebstahl geschuetzt!

    irgendwie scheine ich diesen Part falsch zu verstehen ... man moege mich bitte aufklaeren :grübel

    dass das gut klingen tut , sowohl leer als auch voll beladen , kann ich mir irgendwie nicht so ganz vorstellen :achselzuck

    versuche doch mal bei ebay oder bei nem schrottie / oder neu
    ein paar "sound wedges" zu bekommen, die kannst du dann auch permanent nutzen

    je nach Anbieter/Produzent sind diese Dinger ein bissel unterschiedlich geformt
    z.B.so
    aber der Sinn ist stets der selbe ...

    mfg
    karsten
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Dann kläre ich Dich mal auf :-)
    Das sind 3-Wege-Lautsprecher , die in eine kleine stoffbezogene Kiste mit Tragegriff eingebaut sind - in der abgeschrägten Frontseite sitzen separat Hochtöner, Mitteltöner und Bass mit seitlicher Austrittsöffnung - die Teile habe ich als fertige Boxen so gekauft.

    Die halten durch auf der Unterseite angebrachtes Klettband auf dem Teppich der Radkästen. Bisher sind sie noch nicht runtergefallen... ;-)


    Ich kann es mir auch nicht vorstellen, deswegen frage ich ja - ich bin bisher nicht so der Soundfreak und hab in der Richtung keine Erfahrung....

    Ja, aber das sind ja auch nur 1-Wege-Lautsprecher - so welche habe ich sich schon hier im "for sale" gefunden - aber dass die besser klingen sollen als die ein 3-Wege-System mit größerem Bass kann ich mir eigentlich auch nicht wirklich vorstellen... :nachdenklich:grübel

    Für den Winter mit Hardtop und den Stahlvolltüren bin ich mit der oben genannten Lösung (Lautsprecher auf den Radkästen) ja vollkommen zufrieden - nur im Sommer passen diese Zusatzlautsprecher wegen dem Rand breiten des Extenda Trunk an nicht mehr drauf, und sind natürlich auch diebstahlgefährdet - im Moment stehen die lose hinter den Sitzen - deswegen die Idee, Einbaulautsprecher in die bisher ungenutzte große Fläche der Frontseite des Extenda Trunk zu setzen. Dann kommt die Musik im Sommer eben da raus, und im Winter kommt der Extenda Trunk wieder raus (der macht ja auch nur im Sommer Sinn), dann kommen die Boxen wieder auf die Radkästen...

    Jetzt comprende ? ;-) Ich hoffe, ich hab es anschaulich beschrieben...

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  7. #7 grimaldur, 30.06.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    da gibts boxen, die genau zwischen den radkasten und den bügel kommen..
    also richtung vordersitz.

    ich hätte da solche noch über :pfeiffen
     
  8. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    zeig mal die dinger .... :vertrag
     
  9. #9 grimaldur, 30.06.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
  10. Blue

    Blue neuer nutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karsten
    nun habe auch ich es verstanden ... :bier

    -Wetterfest ?

    -kannst du deine vorhanden "Kisten" (ich denke doch das die sich in fahrtrichtung vorne , vor dem Radkasten befinden) nicht fest anschrauben und/oder ankleben (ohne teppich :-) ), dann sollten die doch relativ sicher gegen diebstahl sein ?!?
    oder wuerden die dann das korrekte einsetzen des Extenda Trunk's behindern?
    habe sowas leider noch nicht live gesehen ... :pfeiffen

    einen habe ich noch, 'sry':
    auch wenn etwas aussieht wie nur 'ein' Lautsprecher, kann es trotzdem ein 3- Wege System sein, dessen Klang nicht unbedingt schlechter sein muss als das von 3 raeumlich getrennten Lautsprechern ...
    geh mal just4fun in einen elektroladen und lass dir das Bose Sounddock vorfuehren...
    bigger (vom umfang und volumen her) ist nicht immer automatisch besser , so denke ich ;-)

    mfg
    karsten
     
  11. Münne

    Münne Jeep`er

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Marco
    Hat denn jemand schon mal Erfahrungen gemacht mit aktiven Subwoofern unter dem sitzen oder mit einer Kiste unter dem Armaturenbrett(vor der Schaltung)
    Möchte gerne die Ladefläche frei lassen...
     
  12. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    also ich hab ne 500W. Tube zwischen den beiden vordesitzen geklemmt. :pfeiffen
     
  13. #13 Eagle Eye, 18.07.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    2.095
    Vorname:
    Carsten
    :huch da hat es doch normaler weise eine mittelkonsole.

    hast du mal ein bildchen ??
     
  14. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    rollende open air discco ... :D
     
  15. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    ich hab keine mittelkonsole...:pfeiffen
    aber dafür ne geile 500W armstütze!:-)
    ...bilder hab ich grad nicht zur hand... sobald ich welche habe stelle ich sie rein...
     
  16. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    hab nur das bild grad zur hand, sieht man aber auch nicht grad sehr viel...
    ich werd noch mal ausfühliche machen sobald mein soundsystem wieder funzt....
    ...muss neue endstufe verbauen:pfeiffen
     

    Anhänge:

  17. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    oh mann ist an dem autochen noch viel zu machen ... :huch
     
  18. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    Ja ich stehe noch ganz am Anfang mit meinem setup...
    Wenn ich es schaffe dann kommt dieses jahr noch ein 2" FW von TM.
    ...nun das passt nicht hier in diesen thread und werde wenn es soweit ist ein Umbau Thread eröffnen von meinem Jeep.
     
  19. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    besser ist das wohl ... :daumen
     
Thema:

Frage zu Lautsprechern im Yps

Die Seite wird geladen...

Frage zu Lautsprechern im Yps - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401

    Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401: Hi zusammen, ich habe ein Jeep CJ5 gekauft. Das war eine reine Bauchentscheidung (das Auto ist sooooo geil) und jetzt kommen natürliche einige...
  2. Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018)

    Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018): Hallo zusammen, wer hat seine Anhängerkupplung selbst angebaut und kann mir ein paar Tipps zur Verlegung der Elektrik geben. Ich habe mir eine...
  3. hab nen JK gesehen, und fragen...

    hab nen JK gesehen, und fragen...: Hi gestern hat ein freund mir bilder von einem JK geschickt.. Frankfurter nr.. kennt den jemand? ich hätte da fragen wegen dem einen oder...
  4. Frage zum Frontscheibenrahmen

    Frage zum Frontscheibenrahmen: Hallo Ich möchte mir einen neuen Frontscheibenrahmen mit Scheibe kaufen. Da mein Rahmen verrostet ist und die Scheibe ein Steinschlag hat. Jetzt...
  5. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden