Fahrwerk

Diskutiere Fahrwerk im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Servus ich hätte da mal eine frage zu einem fahrwerk vom ASP Eberle ob des gut is und was der unterschied zwischen den dämpfern ist und was ihr...

  1. #1 318Magnum, 24.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Servus ich hätte da mal eine frage zu einem fahrwerk vom ASP Eberle ob des gut is und was der unterschied zwischen den dämpfern ist und was ihr von dem fahrwerk haltet für den ZJ 3zoll oder jemand ein besseres kennt für das geld

    mfg Chris

    ZJ 5,2 Bj.96
     
  2. #2 Mike 63, 25.06.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Vorab ...welches meinst du ...

    am Besten mit Link


    Gruß Michael
     
  3. #3 318Magnum, 25.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
  4. #4 Trommler, 25.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    ja und??? sind beide relativ gleich was ich weiss... aber da fehlt ja die hälfte...

    Panhard (verstellbar) vorne und hinten, evtl. obere längslenker, länger Stabis und koppelstangen, Stahlflex bremsleitungen...

    das andere ist nur ne einbauanleitung, zur einzelabnahme musst deshalb trotzdem...

    dann brauchst evtl. noch andere Kardanwellen....

    was kosten die dort???

    gruß
    Sergej
     
  5. #5 Trommler, 25.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    also ich bekomm über meine Werkstatt das Fahrwerk hier

    http://www.ebay.com/itm/93-98-Jeep-...d=380436054458&ps=63&clkid=167324897252126645

    für 2600 euro incl. versand und voll verzollt bis vor die Tür...

    da weiss ich wenigstens wofür ich geld ausgebe (nicht böse gemeint)...

    hab auch ne kopie von ner einzelabnahme bei dem das schon eingetragen ist...

    gut da brauche auch andere kardanwellen aber dann hab ich was gescheites und es ist komplett....

    gruß
    Sergej
     
  6. #6 318Magnum, 25.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    ok dess hast du drinnen?

    da steht 1600 us doller wie viel versand ist das dann und zoll?

    und wie ist das fahrverhalten auf der straße sonst so?

    und dafür gibts schon eine ABE?

    mfg Chris
     
  7. #7 martinr, 26.06.2012
    martinr

    martinr Jeeper

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Martin
    Hallo,

    Das Fahrwerk kostet 1200 Euro
    Fracht: 200 im Container (Maximal)
    = 1400 (Fracht wird bei Versand aus den USA meist nochmal mit verzollt)
    + Steuer (1400 * 1,19)
    = 1666

    Da fehlt ein tausender zu deinem Werkstattpreis.



    Ich mag dir keine Angst machen aber so ne Kopie von ner Einzelabnahme fuer Felgen hatte ich auch mal (also aehnlicher Fall) - ich habe keinen Pruefer gefunden der mir das eingetragen haette.

    Aber wenn man dann wieder sieht was manche Werkstaetten so eingetragen bekommen (ich hatte damals eine im Netz gefunden die die Felgen Reifen Kombi wie ich sie wollte beim Tuev durchgebracht haben) - vielleicht bekommst du das ja hin.


    Gruesse,
    Martin
     
  8. #8 318Magnum, 26.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    bin mal gespannt was jetzt rauskommt des 4 zoll sieht schon geil aus naja des geld hätte ich auch blos i was muss halt rein das er höher wird
     
  9. #9 Mike 63, 26.06.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Schaut Super aus ....

    kannst du mir bitte eine Kopie zukommen lassen.


    Danke Gruß michael
     
  10. #10 Trommler, 26.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    also ich hab das fahrwerk leider noch nicht drin... dauert leider noch bis ende august bis es bei mir soweit ist...

    zum preis, erkundige dich mal richtig, der versand als privat person von dem fahrwerk kostet nochmal soviel wie das fahrwerk + zoll (wie du richtig gesagt hast kaufpreis + versand wird verzollt), dann liegts aber noch am hafen im container, bei der größe der Ware musst du den versand innerhalb deutschland auch nochmal zusätzlich bezahlen... ach ja vom gewicht her kannst du ca. 250 KG incl. verpackungen und palette usw... kannst ja mal bei ner spedition anfragen was das innerdeutsch kostet...

    ich hab sowas ähnliches schonmal aus den USA eingeführt (größen und gewicht in etwa gleich), ich weiss wovon ich red...

    schau erstmal was das ganze an gewicht hat und welche ausmaße die schachteln haben... aber wenn du jemanden weisst der das für 200 euro nach deutschland bringen kann, sag bescheid...

    [​IMG]

    Und bezüglich der kopie weiss ich was du meinst, ich bin aber mit der kopie und dem Ebayausdruck von dem Fahrwerk zu meinem Prüfer und der meinte, JA das passt, ist die Selbe Marke, das selbe Fahrwerk, die Selbe Höhe, könn ma machen, kein thema... drum geb ich das hier auch von mir... klar gibt er prüfer die auf stur schalten und nix eintragen trotz kopie und gleicher eintragungen... aber das ist ein anderes thema, genauso wie werkstätten bei denen Fahrzeuge TÜV bekommen, die jeder normalo in die presse packen würde...

    gruß
    Sergej
     
  11. #11 Trommler, 26.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    und zu deiner Rechnung:

    1200 Fahrwerk
    ca. 1000 Versand von USA nach D (Wartezeit mitm Schiff ca. 3 - 6 Monate)
    ca. 300 Versand vom D-Hafen nach Hause

    oder

    ca. 1200 versand von USA nach D (mitm Flieger)
    ca. 300 Versand von Flughafen nach hause
    + Zoll auf Kaufpreis + Versand

    1200 + 1200 + 300= 2700 euro
    2700 + MwSt und Zoll (ca. 25% = 19% MwSt + 5% Zoll für Fahrzeugersatzteile)
    2700 + 675 = 3375 EURO

    sind nur ca. angaben aber so ungefähr kommt des normalerweise hin (hundert hin oder her ist ja jetzt erstmal egal)

    Wenn du natürlich was "kleines" bestellst, sprich Scheinwerfer oder so, die gehen ver Post oder andere weiter direkt zu dir nachhause aber bei so großen sachen wie ein komplettes fahrwerk läuft das so wie oben...

    gruß
    Sergej
     
  12. 1995ZJ

    1995ZJ Jeeper

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alexander
    Hallo also ich hatte am Anfang auch das 3" procomp drinnen kann nichts schlechtes dazu sagen Bei 3" werden weder Kadernwellen noch Bremsschläuche benötigt
     
  13. #13 318Magnum, 27.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    ahhh ok und öm kostentechnisch und tüv
    muss da dann i was verlängert werden von achse zu rahmen oder der pitman arm? oder änliches ?

    mfg Chris
     
  14. #14 Trommler, 27.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    wenn du ins gelände willst solltest du auf alle fälle die bremsschläuche auf stahlflex ändern, dann brauchst du hinten mindestens ein bracket aber am besten vorne und hinten jeweils einen einstellbaren panhardstab... das müsste reichen...

    und beim TÜV eine einzelabnahme und evtl. festigkeitsgutachten vom fahrwerk oder so... manchmal reicht auch die einbauanleitung aber in deutsch...

    gruß
    Sergej
     
  15. #15 martinr, 27.06.2012
    martinr

    martinr Jeeper

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Martin
    Versand von USA hierher (kriegste in 4 Wochen):
    http://www.usa-importservice.de/index.php?option=com_content&view=article&id=48&Itemid=37
    --> z.B. Motorblock / ganze Palette: $ 450,-

    Versand innerhalb von Deutschland:
    Wenn ich 4 35" Reifen mit Felge quer durch die Republik fuer 80 Euro bekomme dann wird son Fahrwerk nicht 300 kosten oder?

    Wenn man das dann nochmal durchrechnet ist man bei 500 Euro die man sparen koennte - wenn echt alles glatt geht.

    Wenn man dann noch ein bisschen gerenne hat und doch irgendwas mehr kostet - steckt man ja nicht dirn dann hast du schon recht - dann macht selber importieren keinen Sinn. (Wenn man allerdings die Zeit und den Humor hat kann man sowas ja mal ausprobieren).

    Gruesse,
    Martin
     
  16. #16 Trommler, 27.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    hey geil, den kenn ich gar nicht... das ändert natürlich alles... dann ist der versand natürlich wesentlich billiger, je nachdem aus welchem teil der USA das zeug zu deren hafen muss...

    hab die seite gleich gespeichert... danke dir...

    gruß
    Sergej
     
  17. #17 fireboy, 27.06.2012
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    André
    Finde den Versand auch enorm!!!!

    Ich habe schon Stoßstangen (v + h) samt Reserveradträger und Türen als Privatperson bestellt und bei weitem keine 1000€ Versand bezahlt. Keine 200 !!!!!
     
  18. #18 318Magnum, 28.06.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    ja also muss man eza bei 3 zoll was verändern oder nich ?
     
  19. 1995ZJ

    1995ZJ Jeeper

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alexander
    also bei meinen 3" Procomp Fahrwerk von ASP waren 4 längslenker,4Federn 4 stoßdämpfer, Stabilisator koppelstangen für vorne und ein bracket für vorne dabei so hab ich es auch eingebaut und bin ohne Probleme auch offroad gefahren.

    Frage doch bei ASP was jetzt alles dabei ist.
     
  20. #20 Trommler, 28.06.2012
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    ohne bracket oder einstellbaren panhard hinten???

    gruß
    Sergej
     
Thema:

Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Fahrwerk zu weich...

    Fahrwerk zu weich...: Hallo alle zusammen... Ich muss mal wieder stören. Obwohl man(n) ja weiß, daß die Amis ja gern etwas schwammiger sind, empfinde ich meinen WJ...
  2. Fahrwerk XJ Qualitäten der Anbieter

    Fahrwerk XJ Qualitäten der Anbieter: Hallo Zusammen Da ich ja noch recht neu bin in Sachen XJ fehlt es mir absolut an Erfahrungen zu dem Jeep und allem drum herum. Eine Höherlegung...
  3. Fahrwerk

    Fahrwerk: Guten Morgen zusammen, die Entscheidung ist gefallen. Aus meinem CJ5 soll das 100mm Trial Master Fahrwerk weichen. Es ist mir zu hart und zu hoch...
  4. AEV Fahrwerk

    AEV Fahrwerk: ...
  5. 2 Zoll Fahrwerk WJ

    2 Zoll Fahrwerk WJ: hätte noch 2 Sätze 2 Zoll Spacerfahrwerke fürn WJ im Angebot Spacer + 4 stk N3 Premium Dämpfer und Anschläge Rough Country Preis inkl Versand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden