Evolution eines Rubicon TJ

Diskutiere Evolution eines Rubicon TJ im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; So! Hier stelle ich mal die Umbauten und Änderungen an meinem 2004er Wrangler Rubicon TJ vor. Es ist eine Original-Deutschlandauslieferung und war...

  1. #1 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    So! Hier stelle ich mal die Umbauten und Änderungen an meinem 2004er Wrangler Rubicon TJ vor. Es ist eine Original-Deutschlandauslieferung und war vollkommen Stock als ich ihn gekauft habe.

    Laufleistung war rund 90.000 km beim Kauf, war vorher nie im Gelände. Was für ne Schande! Zum Glück kam er dann in meine vertrauensvollen Hände.

    Der Rahmen und die Achsteile waren leicht mit Rost übersäht, was als Erstes bearbeitet werden musste.
     
  2. #2 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Zustand beim Kauf

    So sah er beim Kauf aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Die Rostprobleme

    Am Unterboden hatten der Rahmen und die Achsteile Rostansatz

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. #4 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Rostbekämpfung

    Dann ging es dem Rost an den Kragen.

    Als erstes mit Owatrol-Öl den Rahmen und die Achsteile behandelt, die Hohlräume des Rahmens und von der Karosserie mit Fluidfilm.

    6 Wochen später wurde diese Flächen/Stellen mit Brantho Korux 3in1 beschichtet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #5 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Erster echter "Umbau" war dann die Demontage der Mördergroßen Stoßstangenabdeckungen vorn.

    Das vom Vorbesitzer nachgerüstete Zubehörradio wurde wieder gegen das originale Jeep-Radio getauscht.

    Dann sind Handgriffe an den Überrollbügel für die Passagiere gekommen.

    [​IMG]
     
  6. #6 merlin.69, 07.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Heute habe ich ihn vom Offroad Center Schmoldt geholt. Erste größere Modifikationen waren.

    - neue Reifen Cooper Discoverer STT 285/75 R16 (vorher 245/75 R16)
    - 60 mm Spurplatten/Achse
    - Bodylift 2"
    - Motorlift 1"
    - Federspacer 2" - Provisorium für die Räder bis zum neuen FW
    - Diff-Kompressoren in den Motorraum verlegt

    - Hängerkupplung ab, da die ständig im Dreck gepflügt :vogel
    - Schmutzlappenfänger hinten ab :besen

    Das Beste: Alles mit Segen vom TÜV :vertrag

    Bilder mache ich morgen, dann ist Sonne
     
  7. #7 Caravanic, 08.03.2014
    Caravanic

    Caravanic Master

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Alex
    Bin schon gespannt wie er aussieht!! Die 285er sind dann auf den Org. Felgen, oder? Und Höhe sollte es + 4 Zoll sein.....bin neugierig! :popkorn
     
  8. #8 merlin.69, 09.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Die neuen 285er Reifen sind auf die OriginLfelge gekommen.

    Erste Ansicht! Ich stelle hier noch mal bessere Bilder ein.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #9 merlin.69, 09.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Vergleich Vorher - Nachher

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    :daumen

    sieht absolut stimmig aus,
    und die Rubi-Felgen find ich persönlich auch chic :genau
     
  11. #11 merlin.69, 09.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Danke für die Blumen aus berufenem Munde! Die Felgen zu behalten, war eine der Hauptaufgaben bei der Reifenwahl.
     
  12. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Das Schlimmste hast du ja noch vor dir...die blaue Scheisse von den Rädern schrubben :-)
     
  13. #13 merlin.69, 10.03.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Phh, Samstag halben Tag durch n "Bösen Wolf" und der blaue Schnodder war wech! :pfeiffen

    Jetz sind se schön schwarz-gelb :-)
     
  14. #14 Vagabond, 10.03.2014
    Vagabond

    Vagabond Fly with the Eagle

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Pit
    Bei artgerechter Haltung eines Jeeps geht das von alleine :-)
     
  15. #15 merlin.69, 13.04.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    So neues Fotomaterial

    Hab jetzt mal Fotos vom Jeep und den Spacern gemacht. Siehe wie folgt:

    Der Gerät
    [​IMG]

    Körperlift 2", Foto vorn, da ist der Space 3"

    [​IMG]

    Federlift 1,75 ", provisorisch, bis n anständiges Fahrwerk drin ist

    [​IMG]
     
  16. #16 merlin.69, 21.04.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Neuer Platz für die Original-Diff-Sperren-Kompressoren

    So nun noch Bild von der neuen Position der Original-Diff-Sperren-Kompressoren ;-)

    Die Dinger sitzen Orjinoal unten auf der Getriebeschutzplatte. :vogel Immer da, wo jede kleine Pfütze Wasser hinspritzt. Die Ansaugung kam zwar von höher, aber wenn da was nicht ganz dicht ist, ziehen die Kompressoren Wasser und sind hin. :keule:

    Also neuer Platz! Der ist jetzt im links Motorraum gegenüber der Batterie, unterhalb vom Bremskraftverstärker. :vertrag Die Ansaugung geht da neben hoch. Wenn jetzt Wasser zieht, dann der Motor auch. :pfeiffen Da hat der TJ eine Ablageplatte, für was auch immer. :achselzuck

    [​IMG]
     
  17. #17 bagmaster, 21.04.2014
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom


    Da sitzt sonst das ABS Gelumpe
     
  18. #18 merlin.69, 21.04.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Solch Quatsch hat der Rubi nich! :tanz
     
  19. Daneu

    Daneu Thüringer

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Daniel
    Hallo Marko,

    gefällt mir echt gut, die Scheiben des HT machen getönt wirklich mehr her. Werde ich wohl bei mir dann auch machen. Die Reifen-FW Kombi ist sehr stimmig, echt top:daumen
     
  20. Rubilo

    Rubilo Member

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Lothar
    so als Tipp, mach noch etwas Kantenschutz auf deine Stoßstangenecken, besser ist das.
     
Thema: Evolution eines Rubicon TJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rubi Überrollbügel

Die Seite wird geladen...

Evolution eines Rubicon TJ - Ähnliche Themen

  1. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  2. TJ Warn Bumper

    TJ Warn Bumper: l
  3. Verkaufe meinen TJ Sport

    Verkaufe meinen TJ Sport: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen TJ auf Grund der Neuanschaffung einen JKU´s Meine Preisvorstellung ist 11999€ vb. Km ca. 110000 BJ01 -Der...
  4. motosteuergerät tj 99 4,0l automatik

    motosteuergerät tj 99 4,0l automatik: jeep ging aus (bergab) , sprang aber gleich wieder an. werkstatt brachte ihn zum elektriker (beide nicht spezialisiert) elektriker baute...
  5. 17 Zoll Originalfelgen vom JK Rubicon

    17 Zoll Originalfelgen vom JK Rubicon: Hallo zusammen habe einen Satz (5 Stück) Original-17-Zöller abzugeben vom JK Rubicon inlusive Reifendrucksensoren und Bereifung 245/75 R 17 (4x...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden