Erste kleine Umbaumaßnahmen

Diskutiere Erste kleine Umbaumaßnahmen im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hey Leute! Danke nochmal für die sehr herzliche Aufnahme!!! Besonderer Dank an Eagle Eye für die tollen Erstinfos!!! :steffi Heute habe ich...

  1. #1 Ghost6479, 18.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Hey Leute!

    Danke nochmal für die sehr herzliche Aufnahme!!! Besonderer Dank an Eagle Eye für die tollen Erstinfos!!! :steffi

    Heute habe ich meinen "Roten Baron" aufbereitet, Handgewaschen, Kunststoff Teile bearbeitet und ihm seine rechtmäßigen Stammeszeichen verpasst und den "Sport" Schriftzug entfernt. (keine Verfärbung drunter/sichtbar)
    jeep wrangler2.jpg

    jeep wrangler1.jpg

    Am Montag gehts dann langsam aber sicher ans eingemachte. Da ich nicht nur völlig unerfahren in Sachen Jeep sondern allg. mit Auto Mods bin habe ich ein Paar Fragen und hoffe auf eure Unterstützung :keule:

    1. Montag steht Öl, Ölfilterwechsel und allg. Verschleißteilsichtung in der Werkstatt an. Welches Öl und Filter sollte in den 2.5l 118PS Jeep Wrangler Baujahr 98?

    2. Ich möchte trotz der kleinen Maschine für mich den Sound verbessern. Endtopf neu oder Auspuffbirne? Is ne Aupuffbirne = Glaspack? Wird die anstatt des Topfes eingebaut? Was is besser? Soll dunkler blubbern :peggy

    3. Wer erkennt Anhand der Fotos ob es sich bei meinem um ein USA oder EU Model handelt? Manche Teile Lieferanten unterscheiden dazwischen.

    Danköööööööö vielmals!!!

    Los, Aufgehts.... schreibt misch platt :kaffmasch

    LG Olli
     
  2. Löni

    Löni Jeeper

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Fabian
    Zwecks Puff...

    Ich rate dir zum Flowmaster Super 44 die anderen zum Imco wieder andere zum Glaspack.

    http://www.youtube.com/watch?v=tuWTcopV20o

    Hör dich auf Youtube durch. Und wichtig dabei schau dir die Beschreibungen der Videos an. Damit meine ich dass, ein 2.5 mit Fächer und HighFlow Kat wesentlich anders klingt als serie, ebenso kommt trotz 2.5l Suche Ergebnisse mit 4.0L. Schau also nach Stock TJ 2.5 Exhaust zB.
     
  3. #3 Caravanic, 18.08.2013
    Caravanic

    Caravanic Master

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Alex
    Ob's ein EU TJ ist siehst Du am schnellsten am Tacho. Sind die Meilenzahlen groß ist's nen Ami, sind die KM groß ist's ein EU oder Kanadier :-)

    ;-)
     
  4. #4 Ghost6479, 18.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Das klingt logisch ;-) hahahahaha....
     
  5. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Guten Morgen,

    in rot gefällt mir der TJ immer wieder :-)

    Olli, viel mehr Wert würde ich auf eine andere Achsübersetzung
    legen, beim 2,5 er die 4.56 o.ä. dann denkst du, du hast einen
    anderen Motor, bzw. Auto. Unvorstellbar.
    Ansonsten, viel Spaß da mit.

    Gr. Uwe
     
  6. #6 Ghost6479, 19.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Danke UR66. Das ist ein guter Hinweis! Dann sollte ich nur noch meine Reifengröße checken damit's auch passt.
    Heute war der Baron in der Werkstatt zur Sichtung.
    Ergebnis:
    -Öl und Filter getauscht. 10W40
    - allg. sehr gut in Schuss, alle Flüssigkeitsmaße auch in Ordnung.
    - Ich soll beide Diffs beobachten da sie einen Mini Ölverlust ausweisen
    - im kalten Zustand leichte Ansauggeräusche. (Wo find ich den Fehler/Ursache?)

    Bin soweit sehr glücklich!!!

    LG
     
  7. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Markus
    stell doch mal nen kleines plastikeimerchen für24 h drunter dann schaust

    wieviel der tatsächlich suppt ....... a bisserl scheinen die tj´s eh das revier

    zu markieren ..... meiner auch
     
  8. #8 Tobi150, 20.08.2013
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Nö, meiner ist trocken wie eine 80jährige. ;-) Aber wenn´s nicht viel ist, ist das sicher kein Grund zur großen Besorgnis. Der will dann halt nur sein Revier markieren. ;-)
     
  9. Löni

    Löni Jeeper

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Fabian
    :-):-)
     
  10. #10 Ghost6479, 20.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Kopfkino..... :-)
     
  11. #11 Ghost6479, 22.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    TOLL!!!
    Da wollte ich gestern schön das Hardtop abnehmen und das Soft drauf setzen, da merke ich beim auspacken das beim Softtop überhaupt kein Gestänge dabei ist.... Der Händler hat es so vom Vorbesitzer bekommen. Schade.....

    Dabei ist das Dach, die Klarsichtfensten für die Seiten und hinten und ein recht großes schwarzes viereckiges Teil ohne Fenster von Besttop. Wo das wohl hin soll?
     
  12. #12 der Öli, 22.08.2013
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.872
    Zustimmungen:
    950
    Vorname:
    Daniel
    kann es sein das das dach ein trektop ist denn das ist ohne gestänge

    sind denn die door surrounds dabei ???

    und das andere könnte ein bikinitop sein :grübel
     
  13. #13 Ghost6479, 22.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Huch, ja genau diese Plastik Schienen für die Tür sind dabei.

    Beim Dach hat mich verwirrt das an dem festen Part den man innen an die Windschutzscheibe klemmt links und recht silberne Röhre sind die in nirgendwo reinstecken konnte.....

    Oh man, sowas blödes..... :pfeiffen
     
  14. #14 Tobi150, 23.08.2013
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Aber aus Deiner Antwort entnehme ich nun, dass es kein Trektop-Verdeck ist!?

    Wie wurde Dir denn der TJ vom Händler verkauft? Mit Hard- und Soft-Top? Dann würde ich bei ihm mal freundlich (!) nachfragen, wie Ihr die Kauh vielleicht gemeinsam vom Eis bekommt. Möglicherweise ist er ja freiwillig bereit, die Kosten für das fehlende Gestänge zu übernehmen oder sich zumindest großzügig daran zu beteiligen. Ob er vielleicht sogar verpflichtet ist, es komplett zu zahlen, kann ich nicht beurteilen. Aber Fragen kostet ja nichts.
     
  15. #15 Ghost6479, 23.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Hey!

    Ja es scheint ein Trektop zu sein welches ohne Gestänge auskommt. An dem Trektop sind aber vorne neben den Windschutzscheiben Krallen zwei silberne Rohre dran. Es sieht so aus als wenn man dort zwei Stangen dran machen kann um das Verdeck über dem Fahrer nach hinten zu klappen?! Ähnlich dem neueren Bestop Trektop X...

    Ich bau`s am WE mal druff..
     
  16. #16 Tobi150, 23.08.2013
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Dann viel Erfolg dabei! Wäre ja schön, wenn es tatsächlich ein Trektop wäre und Du alles beisammen hast, was Du benötigst. Vielleicht findest Du auch auf der Bestop-Homepage eine Aufbauanleitung, die Dir helfen kann!?
     
  17. #17 Ghost6479, 25.08.2013
    Ghost6479

    Ghost6479 Member

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    Hey Leute!

    Kurzes Update: Durch den Tausch des TPS läuft der Baron jetzt wesentlich "entspannter" bzw das Getriebe flexibler, er bockt nicht mehr bei niedrigen Drehzahlen. Das liegt wohl daran das wenn das Dingen kaputt ist die Drosselklappe mit nem "Notprogramm" betrieben/gesteuert wird. Das führt zu überfettung oder so :grübel

    Dann habe ich heute gaaaaaaaaaanz alleine die H4 Front Birnen getauscht weil eine fratze war.

    Scheinwerfer 1 ca 1,5 Std :-) dann hatte ichs kapiert.....
    Scheinwerfer 2 ca 5min......:pfeiffen

    Heute morgen war der Kracher. Als ich irgendwo in den weiten tiefen NRW`s um einen TÜP gefahren bin bemerkte ich eine offene Schranke und hörte Motorgeräusche. Lauter Motorcross Maschinen tummelten sich, also nix wie rein in den großen Sandkasten..... Premiere mit dem Baron......

    Meine Fresse hat das Bock gemacht..... Danach Autowäsche :peggy

    Erkenntniss: Er soll was höher.... :-)
     
  18. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.745
    Zustimmungen:
    1.691
    Vorname:
    j.
    ... und breiter, und noch hoeher, und mehr sound, und andere reifen, und sperren, ... :-)
     
  19. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    29.871
    Zustimmungen:
    202
    Vorname:
    eddy
    x2 :vertrag
     
  20. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.753
    Zustimmungen:
    433
    Vorname:
    Andreas
    :-):-):-)

    Die "Liftitis" hat ein neues Opfer gefunden :pfeiffen

    Jetzt kommen wieder die Fragen wegen Bodylift, Fahrwerk, größeren Rädern, Achsübersetzungen, usw...

    x3 :genau
     
Thema:

Erste kleine Umbaumaßnahmen

Die Seite wird geladen...

Erste kleine Umbaumaßnahmen - Ähnliche Themen

  1. Ein kleines Problem

    Ein kleines Problem: Hallo Freunde, ich brauche Rat. Seit kurzem fahre ich einen 2.8CRD. Zum einen hängt der Zeiger der Temperaturanzeige immer beim ersten 1/4...
  2. Getriebe Schaltet den ersten Km schlecht

    Getriebe Schaltet den ersten Km schlecht: Guten Morgen zusammen Hab mal ein Anliegen. Meine Freundin fährt einen Grand Cherokee Wk2 3.0CRD von 5.2013 vorfacelift. Hat jetzt ca 260000km auf...
  3. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  4. Der Cherokee WJ-mein erster Indianer

    Der Cherokee WJ-mein erster Indianer: Hi Community Seid kurzen besitze ich das erste mal einen Indianer. Es war immer mein Wunsch einen zu besitzen. Zur Zeit ist der noch Stock aber...
  5. Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.

    Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.: Wahnsinn was da möglich ist! [MEDIA]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden