Eintragung von Heckstoßstange

Diskutiere Eintragung von Heckstoßstange im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Servus, ich mal wieder... mir pressierts mit einer Heckstoßstange mit Vierkantaufnahme noch dringender als mit einer Frontstoßstange. Wie...

  1. #1 Rainulf, 05.03.2012
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    Servus, ich mal wieder...

    mir pressierts mit einer Heckstoßstange mit Vierkantaufnahme noch dringender als mit einer Frontstoßstange.
    Wie schauts denn da mit Eintragungen aus, sind wenigstens die ohne größeren Probleme machbar - vielleicht sogar in Hessen?
    Oder ist das ein ähnlicher Tanz wie beim Frontbumper?

    ciao
    Indy
     
  2. Ray

    Ray Sport; 3,8l; MY 2010; +60mm OME; +54 SPV;...

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ray
    http://www.offroadnetwork.de/shop/a...-Gutachten!.html?shop_param=cid=39&aid=10002&

    Ich glaube mich zu erinnern, dass ich mal irgendwo gelesen habe fü hinten ist sowieso alles Wurscht. Da gilt dann keine Personenschutzverordnung.
     
  3. Bigkid

    Bigkid Erwachsenwerden kann ich auch noch morgen

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ingo
    Ich will ja nicht wieder die Spassbremse sein, aber die hat keine Vierkantaufnahme.
     
  4. #4 4x4 schrottie, 05.03.2012
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hier mal anrufen und nachfragen wegen Tüv, den Bumper haben die hier drinn
     
  5. #5 Rene Koch, 05.03.2012
    Rene Koch

    Rene Koch Guest

    ...da die Heckstoßstange eine bauliche Veränderung am Fzg. ist, die verschiedene Bereiche tangiert, muss sie eingetragen werden. Da wären, Kennzeichen+Beleuchtung, Entfall/Umbau Nebelscheinwerfer, Fzg- Leergewicht, Fzg-Abmessungen, Verletzungsgefahr, etc. .

    An der engage von offroad-network kann man mit Sicherheit an den Schäkelhalterungen auch eine Geräteaufnahme anbringen. Am besten dort mal nachfragen.


    Gruß, René
     
  6. #6 Rainulf, 05.03.2012
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    Die käme dann aber noch zum Kaufpreis dazu...
    Mir schwebt eher so etwas vor:
    Jeep® Wrangler Hecksstoßstange JK Crawler WARN®
    Jeep® Wrangler Heckstoßstange JK Winch Bumper ab 2007 BESTOP®

    Da sind die Aufnahmen schon integriert und ich "spare" mir das Geld für Bumber UND Aufnahme.

    Oder irre ich mich?
    Und wenn ich sowieso zum TÜV muss...
     

    Anhänge:

  7. #7 4x4 schrottie, 06.03.2012
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Wie du aber auf dem Bild sehen kannst ist bei der Warn die Aufnahme nicht drann sondern unten an dem Bumper lediglich eine Aussparung für die Original Ahk vorgesehen.
    Bei der Bestop ist die 2" Vierkant Öffnung vorhanden also ruf mal bei den Renegate Leuten an die können dir bestimmt weiterhelfen.
     
  8. #8 Rainulf, 06.03.2012
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    So, ich habe mit beiden telefoniert.

    K+S rät mir zu einer gesonderten (abnehmbaren, höhenverstellbaren) Anhängerkupplung; an der originalen Stoßstange muss nichts verändert werden. Das wäre die beste Möglichkeit um dem Ärger mit dem TÜV aus dem Weg zu gehen.

    Renegade-Station könnte sich vorstellen, das ich mit deren Stoßstange (hat auch eine Vierkantaufnahme) glücklich werde. Eine Garantie das ich damit über den TÜV komme können sie natürlich nicht geben, die Wahrscheinlichkeit wäre aber nicht so klein (auch nicht in Hessen, kommt - wie immer - auf den Prüfer drauf an). Zur Not würde es als Rangieranhängerkupplung eingetragen werden... Nebelschlußlich muss natürlich auch noch gesondert angeschraubt werden.

    Resüme für mich: das mit der Vierkantaufnahme besser bleiben lassen da TÜV-technisch zu ungewiss.
    Dealt hier einer mit Adressen von den TÜVern, die die Bestop-Stoßstange MIT Anhängerkupplung eingetragen haben? Oder steht die bei euch als Rangierhilfe in den Papieren?
     
  9. #9 bulkolly, 06.03.2012
    bulkolly

    bulkolly Member

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olly
    Wenn es um Stoßstangen oder sonstige Teile ohne TÜV Gutachten geht, dann würde ich die nur von einer Werkstatt kaufen, die sie auch gleich vom TÜV abnehmen lässt. Nur so ist man sicher, dass es keinen Ärger geben kann.
     
  10. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    hm :nachdenklich mein Tüvler hat garnicht die Nebelschlußleuchte beanstandet bei der Einzelabnahme.... ist die denn überhaubt notwendig. Wenn ja dann soll er beim nächsten mal dies bemängeln :-).
     
  11. #11 Rainulf, 09.03.2012
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    Stimmt, die wird erst dann bemängelt wenn sie da ist aber nicht funktioniert. Wenn sie gar nicht da ist, wird auch nicht gemeckert.
    Na, das wäre ein Punkt weniger auf der Liste :-)
     
Thema: Eintragung von Heckstoßstange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warn heckstoßstange

    ,
  2. Jeep jku heckstoßstange

    ,
  3. warn heckstoßstange tj Anhänger

Die Seite wird geladen...

Eintragung von Heckstoßstange - Ähnliche Themen

  1. Keine Eintragung trotz Vermessen

    Keine Eintragung trotz Vermessen: Hallo zusammen! Auch auf die Gefahr hin, dass das ganze schon zig mal gefragt wurde... Mein Z hat ein Original TrailMaster 2Zoll Fahrwerk verbaut....
  2. Halter Heckstoßstange

    Halter Heckstoßstange: Abend, mal ne Frage an die ZJ Fraktion da bei meinem der Stoßstangenträger vom Blech wieder zum Eisenerz mutiert ist, versuche ich gerade die...
  3. Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen

    Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen: Hat das schon einer eingetragen bekommen. Welcher Tüv/ Dekra würde das heute noch tun. Wie sind die Erfahrungen im Gelände. Radausschnitte sind...
  4. Spacer eintragen

    Spacer eintragen: Hallo, besteht die Möglichkeit beim Grand Cherokee 2 Zoll Spacer eintragen zulassen? Oder hatdies schon jemand mit Erfolg machen lassen?
  5. 31x10,5 R15 eintragen

    31x10,5 R15 eintragen: Hi Community, Folgendes hat sich heute bei meiner TÜV-Prüfstelle zugetragen: Ich wollte mir meine 31x10,5R15 eintragen lassen. Ging natürlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden