Eintragung Teil1

Diskutiere Eintragung Teil1 im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo! Habe einen YJ von 91 gekauft bei dem einige Änderungen eingetragen sind. Kann mir jemand die Eintragungen genau erklären? Gruß prehmium

  1. #1 prehmium, 29.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Hallo!

    Habe einen YJ von 91 gekauft bei dem einige Änderungen eingetragen sind. Kann mir jemand die Eintragungen genau erklären?

    Gruß prehmium
     

    Anhänge:

  2. #2 Eagle Eye, 29.07.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    du hast 4 stehplätze :-)

    was verstehst du denn nicht ??
     
  3. #3 Blattfederputzer, 29.07.2015
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Hast ein Fahrwerk drin mit Ranchodämpfern und darfst 33 er Räder fahren auf Excentric Felgen mit -42 ET dazu ein Rammschutz vorne steht doch alles klar und verständlich da ww heißt wahlweise.
     
  4. #4 prehmium, 29.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Hi

    Aber das mit der Ausnahmegenehmigung (§70) und dem selbstgeschweißten Rammbügel ist mir noch nicht ganz klar. Ausserdem steht da nicht wieviel höher der gelegt ist. Steht was von Federbreite aber nix von Höhe.

    Gruß
     
  5. #5 prehmium, 29.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Dann steht da was vom Hardtop. Muss das dann montiert sein? Ebenso das Reserverad an der Hecktür.
     
  6. #6 prehmium, 29.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Was ist eine angeglichene Zugdeichsel?
     
  7. #7 DIRTY-EGG, 29.07.2015
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    je nach höhe deiner kupplungskugel kann es sein, das normale anhänger

    schief hinter deinem yps stehen, also vorne höher als hinten.

    du darfst theoretisch also nur anhänger ziehen, die waagerecht hinterherlaufen.
     
  8. #8 Eagle Eye, 30.07.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    da steht abnehmbares hardtop ww (steht für wahlweise) klappverdeck.

    die höherlegung in höhe steht nicht drin,
    dafür exakt welche blattfedern verbaut sind.

    und das reserverad kann in jedem fall demontiert werden.
     
  9. #9 prehmium, 30.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Danke schonmal.


    Was ist denn mit "AUSN.GEN.GEM.§70 ZU §50(8) STVZO VON LK" gemeint?
     
  10. #10 Eagle Eye, 30.07.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    das ist deine ausnahmegenehmigung wegen der fehlenden Leuchtweitenregulierung,
    die in D seit 19 hundert paarn 90 pflicht ist.




    und nein, sowas weiß ich nicht einfach nur so,
    sondern habe ich bei google herausgefunden.

    kannste auch mal probieren,
    klappt super ;-)
     
  11. #11 Blattfederputzer, 30.07.2015
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Jetzt hör aber auf warum Google nutzen wenn man das Forum ausquetschen kann :tee
     
  12. #12 prehmium, 30.07.2015
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Du glücklicher, ich habe bei Google nicht wirklich sinnvolles gefunden.

    Trotzdem Danke für die Info.
     
Thema:

Eintragung Teil1

Die Seite wird geladen...

Eintragung Teil1 - Ähnliche Themen

  1. Keine Eintragung trotz Vermessen

    Keine Eintragung trotz Vermessen: Hallo zusammen! Auch auf die Gefahr hin, dass das ganze schon zig mal gefragt wurde... Mein Z hat ein Original TrailMaster 2Zoll Fahrwerk verbaut....
  2. Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen

    Xj 1997, 33x10.5x15 auf 7x15 jeep stahlfelgen eintragen: Hat das schon einer eingetragen bekommen. Welcher Tüv/ Dekra würde das heute noch tun. Wie sind die Erfahrungen im Gelände. Radausschnitte sind...
  3. Spacer eintragen

    Spacer eintragen: Hallo, besteht die Möglichkeit beim Grand Cherokee 2 Zoll Spacer eintragen zulassen? Oder hatdies schon jemand mit Erfolg machen lassen?
  4. 31x10,5 R15 eintragen

    31x10,5 R15 eintragen: Hi Community, Folgendes hat sich heute bei meiner TÜV-Prüfstelle zugetragen: Ich wollte mir meine 31x10,5R15 eintragen lassen. Ging natürlich...
  5. 33 Zoll Reifen eintragen -> H-kennzeichen

    33 Zoll Reifen eintragen -> H-kennzeichen: Hallo Jeeper, das ist mein erster Post im Forum. Mein Name ist Marius, wir sind aktuell an der Restauration eines Jeep CJ 7 BJ 81 dran. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden