Einige Infos zur "Fuel Injection Pump" im 2,8er CRD

Diskutiere Einige Infos zur "Fuel Injection Pump" im 2,8er CRD im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Da ich mich zurzeit (gezwungener Maßen -> http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=27719) mit meiner Einspritzpumpe beim 2,8er CRD im KJ...

  1. #1 samse2101, 05.05.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Peter
    Da ich mich zurzeit (gezwungener Maßen -> http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=27719) mit meiner Einspritzpumpe beim 2,8er CRD im KJ beschäftigen muss, habe ich bis dato einige interessante Infos dazu im Netz gefunden:

    Im bzw. beim 2,8 CRD (egal ob KJ, KK, JK usw...) ist die CP3a Dieselpumpe von Bosch verbaut (siehe Bild)

    [​IMG]

    toll animierte Grafik über die Funktion dazu auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=H-CNXDs9208

    hier hab ich noch eine Vergleichsgrafik zwischen verschiedenen Einspritzsystemen gefunden:

    [​IMG]

    und hier noch der Link zum Inneren der CP3 (sehr empfehlenswert :daumup: ) -> Inside the Bosch CP3 Injection Pump

    Schäden an Common Rail Hochdruckpumpen CP1 und CP3

    Diese Berufsschulinformation beschreibt Ursachen bei Ausfällen dieser hoch belasteten
    Pumpen. Zusätzlich zu den Fehlerbildern werden Fehlerquellen und Auswirkungen beschrieben.

    Als PDF:

    http://up.picr.de/14344956yw.pdf?rand=1367688773

    Und nachdem ich mir die halbe Nacht um die Ohren geschlagen und sämtliche Amiforen durchforstet hab, könnt das wirklich ein häufig (siehe 2 Post im ersten Link) auftretendes Problem sein (auch beim KJ treten die Symptome auf, da verlaufen aber auch in Amerika die meisten Threads leider im Sand, daher findet man mehr in den Dodge-Bereichen):

    http://www.lostjeeps.com/forum/phpBB3/viewtopic.php?f=5&t=61503

    http://www.cumminsforum.com/forum/3rd-gen-powertrain/44447-leaky-cp3.html

    http://www.cumminsforum.com/forum/3rd-gen-powertrain/482898-leaky-cp3.html

    http://www.cumminsforum.com/forum/3rd-gen-powertrain/356124-leaky-cp3-w-pics.html

    http://www.dieselbombers.com/5-9-liter-cr-dodge-cummins-03-07/10818-cp3-leaking.html

    -> nur die Amis scheißen sich nix und dichten die Pumpe selber mit einem neuen O-Ring ab... :bravo:

    http://www.cumminsforum.com/forum/3rd-gen-powertrain/358936-cp3-seal-overhaul.html

    mühselig das Ganze... [​IMG][​IMG]

    mfg
    samse[​IMG]
     
Thema: Einige Infos zur "Fuel Injection Pump" im 2,8er CRD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Crd Wk jeep fuel pump problems

    ,
  2. bosch BMI270 sensing element

    ,
  3. injection jeep wrangler 2.8cRD

    ,
  4. Hogedruk radiale pomp renaul master diesel
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden